Aqualon Therme Bad Säckingen GmbH in Bad Säckingen
Aqualon Therme Bad Säckingen GmbH in Bad Säckingen
Aqualon Therme Bad Säckingen GmbH in Bad Säckingen

Aqualon Therme Bad Säckingen GmbH

Bergseestr. 59
79713 Bad Säckingen
Tel: (07761) 560 80
Fax: (07761) 56 08 77
Web:
✓  Offizieller Telefonbucheintrag
✎ Unternehmensdetails bearbeiten

5 Bewertungen zu Aqualon Therme Bad Säckingen GmbH

1

Bewertung zu Aqualon Therme Bad Säckingen GmbH

Joiner
Waren Ende August 2013 da. Wir sind mit nicht zu hohen Erwartungen hin, weil uns Bekannte schon vorher abgeraten hatten. Wir wussten daß gebaut wird, dachten aber daß bei nur ca. 1 bis 2 Std. Aufenthalt wir trotzdem ein bisschen entspannen könnten. Das war eine Fehlentscheidung.

Nachfolgend meine Eindrücke in Stichpunkten:
Alter Bau - Umkleiden eng - Baustelle - Plastikfolie - einfacher Bauzaun - Weg aus Schotter, Dreck zur Sauna - wenn bei anderen Thermen umgebaut wird, sieht man innen und... weiterlesen
außen nichts, weil die Räume so abgetrennt sind, daß man sich noch wohlfühlt - Innenbecken ohne optischen und sinnlichen Anspruch - Außenbecken mit alten teilweise schwachen Massagedüsen mit sehr lauten Pumpengeräuschen - Störmungskanal ist nicht mit solchen von anderen Thermen vergleichbar (das Wasser dreht sich nur um ein paar Massageliegen) - außen steht ein grün verblasstes Eisengestell, welches als Rankgitter gedacht war. An zwei Beckenränder ist ca. 30cm hoch über den Beckenrand eine alte Abdeckfolie für das Becken aufgerollt - sieht schrecklich aus.
Innen eine "neue" Dampfsauna (TigerEye) - schrecklicher Geruch beim Betreten (Abflussgerüche) - Farbabplatzung an der Decke - Fliesenschäden am Boden - keine Möglichkeit die Sitze zu reinigen - nach ca. 10 Min. Aufenthalt brauchte ich eine halbe Std. um den ekelhaften Geruch wieder aus der Nase zu bekommen. - An der Dusche davor Schwarzschimmel !!! an den Eckfugen - Die Fugen in den Duschen sind auch mit Schimmelanflug übersät.

[verkleinern]

Als Inhaber kommentieren
1

Bewertung zu Aqualon Therme Bad Säckingen GmbH

Grumpyuser
Eine richtige Baustelle habe ich besucht! Viele nicht zu ende gebauten Sachen, Becken ausser Betrieb, die neue Saunas kalt, überall Stromkabel am Boden, offene Türen, Handwerker etc.
Herbe Enttauschung.
Was für eine Neueröffnung haben die gefeiert, dachte ich mir, es ist ja nichts fertig gestellt....?!
Halb so schlimm, dachte ich, da ziehe ich mich zurück in die japanische Sauna, wo ich Ruhe und Entspannung normalerweise finde.
Denkste!
Ständig liefen Handwerker mit Schubkarren, gefüllt mit... weiterlesen
Betonplatten durch den Textilfreien Bereich, während ich splitternackt mich zu entspannen versuchte. Was natürlich nicht funktionierte. Genervt habe ich die Übung abgebrochen und rausgegangen.
Am Empfang habe ich die Situation erklärt und die Dame zeigte zumindest Verständnis. Sie dürfte aber nichts entscheiden. Der Chef dürfe...
Nach kurzes hin und her hiess es, sorry, wir entschuldigen uns zwar, aber das wars auch. Schliesslich hättest du ja von aussen sehen können, dass nicht alles fertiggestellt ist. Diese Haltung hat mich vom Hocker gehauen! Eine solche richtig arrogante Haltung habe ich noch nie erlebt!
Somit ist die Sache für mich klar - nie wieder werde ich diesen Ort besuchen, auch nicht, wenn alles fertiggestellt ist!

[verkleinern]

Als Inhaber kommentieren
3

Bewertung zu Aqualon Therme Bad Säckingen GmbH

ex-golocal-47081
Im außenbecken gibt es abwechselnd einen strömungskanal, die Sprudelliegen oder ein "Sprudelvulkan" rechts neben den Treppen. Es gibt nichts schöneres als auf den Sprudelliegen zu liegen und sich dabei die untergehende Sonne ins Gesicht scheinen zu lassen! Hier gibt es auch mehrere Massagedüsen.
Im Pavillon kann man sich im warmen Wasser richtig treiben lassen und abschalten.
Im kleinen Therapiebecken ist das Wasser am kältesten, aber nicht kalt; im großen innenbecken gibt es 3 " Wasserfälle"... weiterlesen
für Schultern und Nacken. Absolut tolles gefühl, denn diese sind wärmer als das Wasser! Danach kommt einem das Wasser wunderbar erfrischend kühl vor.

Echt super ist es auch, dass das Baden nicht zeitlich begrenzt ist!

[verkleinern]

Als Inhaber kommentieren
1

Bewertung zu Aqualon Therme Bad Säckingen GmbH

Diana Conda
Contra:
-Renovierungsbedürftige Therme, Farbe löst sich von Wänden. Rost war auch zu sehen.
-Speisen und Getränke müssen bei Bestellung bar bezahlt werden
-Unspektakuläre "Poollandschaft"
-2 Saunen in einer findet aller 2 h ein Aufguß statt.
-ein Bademeister trug verschmutztes und durchlöchertes Poloshirt
Pro:
-Ruheraum lädt zum Verweilen ein ( leider auch das einzige schöne an dieser Therme)

Leider können wir die Therme nicht weiterempfehlen.
Für das, was einem dort geboten wird ist der Eintrittspreis unverschämt hoch. Wir waren sehr enttäuscht...
Als Inhaber kommentieren
2

Bewertung zu Aqualon Therme Bad Säckingen GmbH

RS71970
Mehr Schein als Sein!

Wir wollten etwas Wellness haben und einmal eine andere Therme bzw. Sauna ausprobieren. Aber hier gibt es mehr Verbote als Wellness.

Gleich am Eingang wurden wir belehrt was alles nicht erlaubt ist bzw. nicht inkl. ist.

- Keine mitgebrachten Getränke oder Speisen - überall! Obwohl es von Gerichten bestätigt wurde, dass man bei Sportstätten wie Saunen, Getränke nicht verbieten darf!

- Im Saunabereich, darf man draußen NICHT nackt liegen! Wie soll man abkühlen?

- Trotz... weiterlesen
Tageskarte darf man nur max. 3 Std. in der Sauna sein. Obwohl da die Ruheräume sind, empfehlen sie zwischen den saunagängen in die laute Therme zu gehen, um da zeitsparend auszuruhen.

Die Ambiente war sehr schön dort. Ein kleines Saunadorf war im Prospekt versprochen. Ganze zwei saunen gibt es. Allerdings wunderschön alles draußen angelegt.
Dafür fehlt es an einem Tauchbecken. Man darf sich nicht nackt draußen abkühlen und kann sich nicht im Tauchbecken abkühlen... tolles Saunadorf.
Duschen? Ja alleine oder vielleicht zu zweit - mehr geht nicht. Der Wasserdruck reicht nicht aus.
Wenn einer den kalten schlauch benutzt, kann der zweite nur noch mit halber Kraft duschen. Wenn einer den Schütteimer benutzt hat, wird dieser nicht voll, solange andere duschen, weil das Wasser nicht reicht... finde ich reichlich plamabel.

Aufguss. Ein stöhnender Bademeister, dem alles zuviel war wedelte ein wenig Luft. Nach der zweiten Runde kam ein wenig Wärme an und ich dachte ok, gleich wirds warm... und da hörte er auf. 2 Runden? So wenig habe ich noch in keiner Sauna gehabt.

OK man darf ja nichts zu trinken mitbringen obwohl man vielleicht 1-2 K abschwitzt und für den Körper etwas braucht. ber siehe da, sie bieten kostenfrei Tee an... wir nichts wie hin... doch dann ist es uns vergangen. Der Bademeister hat in die gebrauchten Tassen etwas Wasser eingefüllt, zweimal hin und her geschwenkt, ausgeschüttet und zu den frischen Tassen gestellt.
Er hat weder Spüli genommen, noch den Rand abgewaschen...
Das fanden wir dann doch zu ekelig!

Die Thermenbecken sind sehr klein aber gepflegt.
Der Ruhebereich ist wunderschön und bequem.. aber man darf nicht einschlafen - man hat ja insgesant nur 3 Std. in der Tageskarte drin!

Ambiente: 5 Sterne
Größe: 2 Sterne
Hygiene: -5 Sterne
Preis- / Leistungsverhältnis: 2 Sterne

[verkleinern]

Als Inhaber kommentieren
Sag's weiter:

Deine Erfahrungen mit Aqualon Therme Bad Säckingen GmbH


Aussagekraft

Hinweis

✓  Zählt für Gutschein

Schreibe bei golocal Bewertungen und erhalte einen €5 Amazon.de-Gutschein*!

Jeder der sich registriert und mindestens 10 Bewertungen abgibt, wird von golocal mit einem €5 Amazon.de-Gutschein* belohnt!

* Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.


↑ Nach oben

Willst Du noch weiter stöbern?