DGEG Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen GmbH in Bochum
DGEG Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen GmbH in Bochum
DGEG Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen GmbH in Bochum

DGEG Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen GmbH

Dr.-C.-Otto-Str. 191
44879 Bochum
Tel: (0234) 49 25 16
Fax: (0234) 94 42 87 30
Web:
✓  Offizieller Telefonbucheintrag
✎ Unternehmensdetails bearbeiten

4 Bewertungen zu DGEG Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen GmbH

3

Bewertung zu DGEG Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen GmbH

barthmun
in the middle of nowhere – irgendwo zwischen Essen Horst und Bochum Dahlhausen liegt das Eisenbahnmuseum, ein Teil der Route der Industriekultur. Eröffnet wurde es 1977 auf dem Gelände des Bahnbetriebswerkes Bochum-Dahlhausen. Mit 46.000 m² Fläche ist es das größte Museum Deutschlands.

Ich war 1999 zum ersten mal dort. Mein damaliger Chef hat dort eine Firmenfeier organisiert, so dass wir mit einem alten Zug einige Stunden durchs Ruhrgebiet gefahren sind. Dieser nostalgische Anstrich war... weiterlesen
wunderschön und auch für Getränke ist in dem Museumszug gesorgt.

12 Jahre später war ich nun alleine in dem Museum und muss sagen, man muss schon ein ausgesprochener Eisenbahn Freak sein, um das toll zu finden – oder Kleinkind.

Es war ein Sonntag im Herbst bei herrlichem Wetter und das Museum was sehr voll. Es kam mir vor, als wäre die Hälfte der Besucher unter 10 Jahre alt und natürlich kletterten sie überall rum, mir blieb oft das Herz stehen, bedingt durch mangelnde Aufsichtspflicht der Eltern. Zudem kam man nicht überall dran, weil viele Leute halt die gleiche Idee hatten wie ich. Auf den Treppen zu den Zügen würde man angerempelt, meist allerdings auch von unbeaufsichtigten Kindern.

Interessant ist es natürlich schon die alten Dampfloks in Natur und Farbe zu sehen, die man sonst nur von Märklin kennt. Der Mittelpunkt des Museums ist eine 20 Meter Drehscheibe, die die Loks in den Lokschuppen befördert hat, wo man sie nun bewundern kann. Hier ist auch ein alter Wasserturm, Bekohlungsanlage und die Werkstatt für die Loks. Die 600 mm Feldbahn war sogar in Betrieb, 1€ für die Fahrt. Nur muckte der Dieselmotor, der die Passagiere in schwarzen Nebel tauchte. Aber dieses Malheur war recht schnell behoben.
Über 180 Exponate kann man bewundern, besonders interessant sind natürlich die großen Dampflokomotiven, davor bekommt man kaum ein Bein auf den Boden, geschweige denn ins Führerhaus. Das älteste Exponat ist von 1853 und die Sammlung zieht sich bis zur Gegenwart. Selbst der Speisewagen aus dem Jahr 1908 vom Orient Express hat seinen Weg in dieses Museum gefunden, leider kann man ihn nur von außen betrachten

Für Eisenbahn Freaks sicherlich empfehlenswert, ich persönlich fand vor 12 Jahren die Fahrt mit der alten Lok wunderschön, das Museum selbst hat mich aber nicht sonderlich begeistert

Eintrittspreise
Erwachsene: 6,50 €
Kinder (6-14 Jahre): 3,50 €
Familie (2 Erw. + Kinder): 16,00 €
Gruppenermäßigung ab 10 Personen
Mit der "RuhrTopCard" an normalen Öffnungstagen freier Eintritt
An den Museumstagen gelten Sondereintrittspreise.

Führerstandmitfahrten
Erwachsene: 5,00 €

Öffnungszeiten
1. März bis Mitte November (Winterpause: 14. Nov. 2011 bis 29. Febr. 2012)
Dienstag bis Freitag sowie an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 17 Uhr
letzter Einlass: 16 Uhr
Montag und Samstag geschlossen

[verkleinern]

Als Inhaber kommentieren
4

Bewertung zu DGEG Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen GmbH

redbeard
Um eins der größte private Eisenbahnmuseun Deutschlands besuchen zu können, sind wir vor zwei Jahren nach Bochum-Dahlhausen auf des dortigen stillgelegten Bahnbetriebswerk gefahren. Auf ca. 46.000 m² m wurde über 200 Lokomotiven zusammengetragen. Top gefallen haben uns: DRG Baureihe 01, Baureihe 74, Bayerische S 3/6 als Schnittmodell, Preußische P 8, Preußische T 20,Württembergische Hz, Wehrmachtslokomotive WR 360 C 14 und die DB Baureihe ETA 150. In dem ehemaligen Verwaltungsgebäude ist eine... weiterlesen
kleine aber feine Ausstellung untergebracht. Es lohnt sich auf jeden Fall vorbei zu schauen.

Öffnungszeiten
vom 2. März bis 18. November
Dienstags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sonntags und Feiertags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kassenschluß ist 16:00 Uhr
Eintrittspreise
Erwachsene: 5,50 €
Kinder von 6 bis 14 Jahren 2,50 €
Familienkarten 2 Erw. & Kinder 13,00

[verkleinern]

Als Inhaber kommentieren
Sag's weiter:

Deine Erfahrungen mit DGEG Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen GmbH


Aussagekraft

Hinweis

✓  Zählt für Gutschein

Schreibe bei golocal Bewertungen und erhalte einen €5 Amazon.de-Gutschein*!

Jeder der sich registriert und mindestens 10 Bewertungen abgibt, wird von golocal mit einem €5 Amazon.de-Gutschein* belohnt!

* Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.


↑ Nach oben