Neueste Bewertungen für Deutschland

  1. Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen

    Branche: Rechtsanwälte

    Schaezlerstr. 13, 86150 Augsburg

    Tel: (0821) 907 97 97

    11.
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    Alles gut gelaufen. Einziger kleiner Wehrmutstropfen, der aber zu verkraften ist: ich wurde nicht immer am selben Tag zurück gerufen, sondern manchmal -wenn auch selten- erst am nächsten. Dafür habe ich wie beim perfekten Dinner einen Stern abgezogen. Ist aber sehr knauserig, ich weiss. Sorry.


    Neu hinzugefügte Fotos
  2. S. O. S. Smart Office Systems GmbH

    Branche: Büromaschinen

    Billstr. 117, 20539 Hamburg

    Tel: (040) 41 62 76 76

    12.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von mg22

    Ich war auf der Suche nach einem Farbkopierer für unser Büro und stand bei S.O.S. Smart Office Systems GmbH vor einer überwältigenden Menge an gebrauchten Kopierern. Das war der Hammer;-) Bin dann dank der Hilfe der freundlichen Verkäufer auch sofort fündig geworden. Top Beratung, riesen Auswahl, unschlagbarer Preis und geliefert wurde das Gerät auch noch. Absolut empfehlenswert!!


    Neu hinzugefügte Fotos
  3. Camouflage Pizzeria-Bistro Gaststätten Restaurants

    Branche: Restaurants und Gaststätten / Italienische Restaurants

    Textilstr. 6, 86179 Augsburg

    Tel: (0821) 815 67 86

    13.
    Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    Wir waren mit einer größeren Gruppe dort beim Abendessen. Wir haben Pizzen oder Nudeln bestellt. Die Pizzen waren „Große Pizzen“, waren jedoch so klein, dass keiner von uns satt wurde. Die Nudeln gingen von der Portion. Ich habe auch schon viel bessere Pizzen gegessen.
    Die Bedinungen waren sehr freundlich und auch hilfsbereit.
    Es war alles sehr sauber.
    Doch das alles ist meiner Meinung nebensache, für mich ist es das wichtigste dass mir das essen schmeckt und dass ich satt werden. Das war hier leider nicht so.



    Neu hinzugefügte Fotos
  4. die teebox Teefachgeschäft

    Branche: Tee

    Erholungstr. 4, 42103 Wuppertal

    Tel: (0202) 51 49 90 98

    14.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Heute beim Bummeln dieses Teefachgeschäft entdeckt und spontan hineingegangen, da u.a. die Einrichtung recht nett aufgemacht war.

    Man wurde freundlich begrüßt, und da ich las, 0,3l frisch zubereiteter Tee für 1,50 €, ließ ich mir zwei verschiedene Sorten (earling gray) zusammenstellen, wovon man heute Abend schon einen probierte, der köstlich schmeckte, auch wenn man oft Kaffee trinkt.

    Jede Menge an Teezubehör zur Zubereitung bekommt man dort, ebenso diverse Präsente zum verschenken.

    Fazit: In der Tat ein Teefachhandel mit Herz, der alle 5 ***** verdient hat.



    Neu hinzugefügte Fotos
  5. Habash Andreas Dr. , Jung Andrea Dr. Zahnärzte für Oralchirurgie

    Branche: Zahnärzte / Zahnärzte für Oralchirurgie

    Waldschmidtstr. 32, 93413 Cham

    Tel: (09971) 80 12 50

    15.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Frau Dr. Jung entfernte bei unserem Sohn (15 Jahre) zwei Weisheitszähne. Sehr nette, fachlich kompetente Ärztin, Von der Aufklärung, über den Eingriff bis hin zur Nachbehandlung verlief alles bestens. Vielen Dank!


    Neu hinzugefügte Fotos
  6. Private Herder Schule

    Branche: Privatschulen

    Luisenstrasse 134 -136, 42103 Wuppertal

    Tel: (0202) 31 31 70

    16.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Mit eine der ältesten Schulen im bergischen Raum und in Wuppertal ist die private Herder - Schule.

    Gegründet wurde Sie 1872 und hat bis auf ein paar Kleinigkeiten beide Weltkriege überstanden.
    Die Herderschule ist staatlich anerkanntund ein ganztägige Ergänzungsschule in freier anthropologischer Trägerschaft.

    Seit über 140 Jahren werden hier Schüler & Schülerinnen unterrichtet.

    Angeboten werden dort die Sekundarstufen I. & II. ( Fachoberschulreife / Abitur)

    Pädagogisch wird hier nicht nur an Herder angelehnt, gelernt, sondern auch an Montessori.

    Eine Schule, die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist.



    Neu hinzugefügte Fotos
  7. Ballon & More Ballonfahrten & Werbung

    Branche: Logopädie

    67105 Schifferstadt

    Fax: (06235) 45 79 71

    17.
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Herr Schall hat ständig andere Gründe, warum die Ballonfahrt nicht stattfindet (von der Leiter gefallen Wirbel angebrochen oder Fuß verdreht) bis er sich dann gar nicht mehr meldet und auch nicht mehr erreichbar ist. Finger weg!! Betrüger!!


    Neu hinzugefügte Fotos
  8. Ballon & More Ballonfahrten & Werbung

    Branche: Flugverkehr

    Jägerstr. 56, 67105 Schifferstadt

    Tel: (06235) 45 79 70

    18.
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Herr Schall hat ständig andere Gründe, warum die Ballonfahrt nicht stattfindet (von der Leiter gefallen Wirbel angebrochen oder Fuß verdreht) bis er sich dann gar nicht mehr meldet und auch nicht mehr erreichbar ist. Finger weg!! Betrüger!!


    Neu hinzugefügte Fotos
  9. Autohaus Brandt GmbH

    Branche: Autohäuser

    Borgwardstr. 7, 28279 Bremen

    Tel: (0421) 87 84 67 95

    19.
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Im Rahmen des vorgegeben Service war mein Audi A4 BJ 2012 zur 120.000 Kilometer Inspektion beim Autohaus Brandt. Bei 135.000 Kilometer ist es während einer längeren Autobahnfahrt zu erheblichen Problemen mit der Bremsanlage gekommen (Bremsscheiben Metall auf Metall). Dieses konnte dann mit einem VW Audi Partner vor Ort sehr schnell und kundenorientiert repariert werden. Auf Nachfrage beim Autohaus Brandt sah man sich keinesfalls in der Verantwortung, obwohl bei dem Leasingfahrzeug ausschließlich die vorgeschriebenen Inspektionen im Autohaus Brandt/Herbst durchgeführt worden sind. Die Tatsache, daß bis zu dem lebensgefährlichen Vorfall bei 135.000 KM keinerlei Service der Beläge/Scheiben bei Brandt/Herbst ausgeführt worden sind spricht für sich. Diese wurde mit der labitaren Bemerkung es würde am Fahrstil liegen abgetan. Nicht auszudenken was hätte passieren können. Daher kann ich das AH Brandt/Herbst keinesfalls weiterempfehlen. Offensichtlich zählt hier mehr das Neu-/Einmalgeschäft als nachhaltiger Kundenservice.


    Neu hinzugefügte Fotos
  10. Steinerner Turm (an den Westfalenhallen)

    Branche: Denkmalbehörde / Kultur

    Rheinlanddamm 200, 44135 Dortmund

    20.
    Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    Ein wenig Geschichte:

    Man kann es sich heute kaum vorstellen, aber im 13. und 14. Jahrhundert herrschte eine ständige Fehde zwischen der freien Reichstadt Dortmund und dem Grafen von der Mark. Stets ging es um Grundbesitz. Weil Dortmund auch den vor den Mauern der Stadt gelegenen Stadthagen gegen die Angriffe verteidigen musste, blieb den Bürgern nichts anderes übrig als Warttürme zu errichten. In diesen Türmen hielt jeweils ein Mann Wache, und im Falle eines Angriffs wurde ein Feuer entzündet, das der Türmer der Reinoldikirche sehen konnte, der dann sofort die Bürger der Stadt warnte. Einer dieser Warttürme ist der 'Steinerne Turm', der heute noch vor der Halle 1 der Westfalenhallen zu finden ist.

    Um 1450 gelang es dem damaligen Grafen von der Mark während der Soester Fehde, den Tzrm einzunehmen und zu beschädigen. Später wurde der unterste Teil dann durch Backsteine verstärkt, doch ein neues Dach erhielt der Turm erst im späten 19. Jahrhundert.

    Die Sage:

    Es wir erzählt, dass nach der Soester Fehde drei Ratsherren das Gebiet Dortmunds erweitern wollten, um besser gegen den Feind vorgehen zu können. Sie pachteten also von einem Brünninghauser Bauern ein Feld und legten in dem Vertrag fest, dass die Pacht solange laufen sollte, bis sie die Frucht dessen was sie gesät hatten, auch ernten konnten. So konnte der Bauer, obwohl er das Land später dringend benötigte, den Vertrag nicht vorzeitig beenden, denn die ratsherren hatten nicht Getreide, sondern Eicheln gesät, und man weiß ja, wie lange es dauert bis Eichen die ersten Früchte zeigen. Der Bauer ging elendig zugrunde, die Ratsherren aber wurden zur Strafe in Raben verwandelt, die im 'Steinernen Turm' hausen mussten.

    Der Turm heute:

    Der Turm steht noch heute an der alten Stelle, wird aber kaum beachtet, weil die Wirkung der Westfalenhallen oder der riesigen U-Bahn Anlage ihn völlig in den Schatten stellt. Der nur 12 Meter hohe Turm besteht im unteren Bereich bis etwas oberhalb der unteren Schießscharten aus der alten Bausubstanz, der Bereich darüber und das Dach wurden später ergänzt. Dadurch, dass der Fuß des Turms durch Mauerwerk verstärkt wurde, kann man ihn eigentlich nicht als gut proportioniert oder ästhetisch schön bezeichnen. Aber er ist in Grundzügen ein Überbleibsel aus dem Mittelalter und sollte daher auch weiterhin geschützt und erhalten bleiben.

    An der Bronzetafel, die am Turm angebracht ist, kann man sehen, wie wenig sich die zuständige Behörde um das Denkmal bemüht.


    Eberhard W.Danke für den schönen Bericht !
    Grüß die Raben- es sind mit die schlausten Tiere
    dieser Welt und ich mag sie sehr gern!

    Neu hinzugefügte Fotos

Wir stellen ein
;