Priv. Gymnasium des Bistums Essen St. Hildegardis-Gymnasiumin Duisburg

Priv. Gymnasium des Bistums Essen St. Hildegardis-Gymnasium in Duisburg

Priv. Gymnasium des Bistums Essen St. Hildegardis-Gymnasium

Realschulstr. 11
47051 Duisburg
Tel: (0203) 92 97 50
Fax: (0203) 929 75 55
✓  Offizieller Telefonbucheintrag
✎ Unternehmensdetails bearbeiten

3 Bewertungen zu Priv. Gymnasium des Bistums Essen St. Hildegardis-Gymnasium

1

Bewertung zu Priv. Gymnasium des Bistums Essen St. Hildegardis-Gymnasium

Archivar
Als Mutter einer Schülerin der Oberstufe kann ich leider von dieser Schule nur abraten. Leistungskurse kamen nicht zustande, jeder Lehrer hält sein Fach für das wichtigste und überschüttet die Schülerinnen selbst in der Klausurphase mit Hausaufgaben. Den meisten Lehrern ist es völlig egal, ob die Schülerinnen den Stoff verstehen, es fällt sehr viel Unterricht aus, Klausuren werden nicht vorbereitet. Momentan sind ohnehin die neu hinzugekommenen Jungen das Wichtigste und die Oberstufe läuft nebenbei. Die Schulleitung wiegelt alles ab und übt sich in Schönfärberei. Von der Schule, die wir einmal für unsere Tochter ausgesucht haben ist nichts mehr übrig!

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


4

Bewertung zu Priv. Gymnasium des Bistums Essen St. Hildegardis-Gymnasium

Konsumgöttin
Von Klasse 5- Klasse 13 besuchte ich das St. Hildegardis Gymnasium in Duisburg.

Vorteile:
- eine angenehme Lernatmosphäre
- nette Lehrer
- gute Schülerinnen auch in den Fächern Naturwissenschaft und Sport
- ein gepflegtes Gebäude

Nachteile:
- keine Kooperation mit Nachbarschulen, von daher nur begrenzte Auswahl an Leistungskursen
- in der Oberstufe bekam man oft wichtige Informationen erst viel zu spät

Insgesamt würde ich sagen, dass die Klasse 5-9 am St. Hildegardis Gymnasium wirklich... weiterlesen
optimal waren. Man wurde wirklich gut gefördert und unterstützt, sodass man wirklich eine gute Grundlage für das Abitur hatte. Durch zahlreiche Angebote (Business@school, Schüleraustausch, Kanguru der Mathematik, Fremdsprachenwettbewerbe...) zeichnet sich das hohe Engagement der Schule in diesen Klassen aus.
Doch mit Beginn der Oberstufe wurde ich leider immer unzufriedener.
Ein Mädchen aus meiner Stufe wurde nicht rechtzeitig informiert, sondern erst kurz vor den Zentralprüfungen, dass die ihre Abiturzulassung nicht hat, weil sie ein Fach nicht besetzt hatte und dafür ein anderes Fach - sodass man ihr die Zulassung zunächst nicht erteilen konnte. Viele Informationen kamen erst viel zu spät und das Engagement der Unter- und Mittelstufe blieb dort leider häufig auf der Strecke.
Im Nachhinein denke ich, dass ich ab der Oberstufe die Schule lieber hätte wechseln sollen, denn Engagement für die Schule wurde ab der Oberstufe kaum noch geschätzt. Wirklich traurig, dass sich mein Bild von der Schule in 3 Jahren so verändern konnte.
Oft werde ich gefragt ob es nicht schwierig ist auf einer Mädchenschule. Das sehe ich nicht so, es war zwar zunächst nicht einfach "Jungen kennenzulernen" doch im großen und ganzes ist das Lernen vor allem im naturwissenschaftlichen Bereich ohne JUngen sehr angenehm, sodass ich, wäre ich jetzt in der 4. Klasse, bestimmt nochmal auf diese Schule gehen würde.
Nach der 10. Klasse würde ich mit meinem heutigen Wissen auf das Steinbart Gymnasium wechseln, was viele meiner Freunde besucht haben.

[verkleinern]


5

Bewertung zu Priv. Gymnasium des Bistums Essen St. Hildegardis-Gymnasium

weinilein
Das St. Hildegardis Gymnasium war meine alte Schule.Zwar bin ich damals nicht so gerne hingegangen,aber heute denke ich,es hätte mich nicht besser erwischen können.
Es handelt sich hierbei um ein reines Mädchengymnasium.
Die Lehrer waren fast ausnahmslos klasse und das Bildungsangebot mehr als vielfältig.Gerade in Sachen Sprachen gab es eine große Auswahl.
Von Zeit zu Zeit wurden Austauschprogramme organisiert.Ich selber hatte ein Jahr lang eine Schülerin aus Amerika bei mir zu Gast,der ich... weiterlesen
mein heute noch fliessendes Englisch zu verdanken habe.Die Abi-Vorbereitung ist dort qualitativ sehr hoch angesetzt.Im Grunde wird alles menschenmögliche unternommen,um jede Schülerin durchzubringen.
Das Gebäude ist in zwei Teile gespalten und recht großzügig angelegt.Unser Raucherraum wurde mittlerweile Dank des neuen Raucherschutzgesetzes abgeschafft.Unser Highlight war das eigene Schwimmbad im Untergeschoss,welches auch vom benachbarten Steinbart Gymnasium genutzt wurde.Im vergangenen Jahr hatte die gesamte Schule einschliesslich der Ehemaligen eine Audienz beim Papst.Ich war aber nicht dabei ;-)
Der Chor des St. Hildegardis ist lokal ziemlich bekannt und war zu meiner Zeit sogar im Fernsehen.
Hätte ich eine Tochter,käme für mich keine andere Schule in Frage!
Homepage : www.shg-duisburg.de

[verkleinern]


Sag's weiter:

Deine Erfahrungen mit Priv. Gymnasium des Bistums Essen St. Hildegardis-Gymnasium


Aussagekraft

Hinweis

✓  Zählt für Gutschein

Schreibe bei golocal Bewertungen und erhalte einen €5 Amazon.de-Gutschein*!

Jeder der sich registriert und mindestens 10 Bewertungen abgibt, wird von golocal mit einem €5 Amazon.de-Gutschein* belohnt!

* Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.


↑ Nach oben