Neueste Bewertungen für Hamburg im Bereich Familie & Soziales

  1. Kindertagesbetreuung "Rasselbande"

    Branche: Kindertagesstätten

    Maimoorweg 38, 22179 Hamburg

    Mobil: (0176) 49 65 19 04

    1.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Alle Kinder in Deutschland sollten ein Anrecht auf einen Krippen- oder Kindergartenplatz haben. Es gibt aber vielleicht zu wenige Kindergärten, die aufnahmebereit sind und die Wartelisten sind oft sehr lang.

    Seit 2001 gab es die Rasselbande in Bramfeld mit ca. 13 Kindern, die von den Erziehern sehr gut betreut wurden. Die Eltern konnten ihre Kinder dort guten Gewissens abgeben.

    Bei einer Begehung im Jahre 2013 stellte dir „Behörde“ fest, dass es keinen zweiten Fluchtweg gab und die Betreiberinnen der Rasselbande sollten eine Tür zum Garten einbauen lassen. Da hatte der Hausbesitzer etwas dagegen und die Erzieherinnen mussten erst einmal kündigen.

    Nach langen Gesprächen mit der Behörde, um eine Klärung zu erlangen, kam man dann zu dem Ergebnis, dass der Kindergarten ohne Umbau nur noch 10 Kinder betreuen darf, ohne dass die Tür zum Garten eingebaut werden musste.
    Das Grosse Fenster zum Garten, der ebenerdig liegt, ist jetzt ausreichend.

    Seit dem 01.10.2014 dürfen die Anwohner wieder das glockenhelle Kinderlachen in den Alten/Neuen Räumlichkeiten geniessen.


    SchwerieJolly, du bist etwas in der Zeit zurück! ;o)
    Mittlerweile haben alle Kinder in Deutschland ein Anrecht auf einen Krippen- oder Kindergartenplatz! ;o)
    Jolly RogerHaben denn alle Kinder einen Platz? So ist der erste Satz gemeint!
    Sind wir nicht alle Kinder unserer Eltern? Hast du schon einen Platz?
    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    diepolzJolly, vielen Dank für diesen Bericht. Soll man sich da noch wundern, dass landauf landab Kindergartenplätze fehlen und der gerne vorgeführte "Anspruch" auf einen solchen Platz nicht mal das Papier wert ist, auf dem er geschrieben steht?
    Jolly RogerBei euch war es ja auch einfacher. Ich hatte Keinen Platz. Mein Vater war Schiffs Ing und meine Mutter nur Hausfrau.
    diepolzWir sprachen beim Abendessen über einen Fall in der Bekanntschaft:
    Kind 3 Jahre, Vater Rechtsanwalt, Mutter Lehrerin.
    Das Kind bekommt heuer keinen Platz im kirchlichen Kindergarten, für nächstes Jahr wurde ihm ein Platz zugesagt, weil dann Kinder ausscheiden...
    Soviel zum Anspruch!

    Neu hinzugefügte Fotos
  2. Hauptkirche St. Michaelis (Michel) Gemeindebüro

    Branche: evangelische Kirche

    Englische Planke 1, 20459 Hamburg

    Tel: (040) 37 67 80

    2.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von GAW

    via Android


    Ich werde hier eine ganz ausführliche Bewertung schreiben, wenn die enormen Eindrücke des gestrigen Konzerts abgeklungen sind, ich heute Mittag am Hafen sitze und das Ganze rekapitulieren kann.
    Aber eins vorweg: Ich habe selten eine so schön und liebevoll renovierte Kirche gesehen. Ein großes Lob an alle, die daran mitwirken durften.
    Man hat das salomonische Gefühl, hier sollte etwas ganz besonderes zur Ehre Gottes geschaffen werden.



    Neu hinzugefügte Fotos
  3. Ev. Luth. Kirchengemeinde Hamburg Sasel Vicelinkirche

    Branche: evangelische Kirche

    Saseler Markt 8, 22393 Hamburg

    Tel: (040) 60 01 19 11

    3.
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    Ach wie wird an diesem Orte meine Seele fröhlich sein.
    Wer eine Kirche verschlossen findet, ist enttäuscht.
    Wer sie offen findet freut sich. Wer sie offen hält erlebt das!
    Darum: Werden Sie Kirchenhüter_in. Helfen Sie mit, dass
    Hamburgs Kirchen offen sind. Täglich.
    Damit Menschen täglich kommen und erfahren:
    Hier ist Gottes Angesicht, hier ist lauter Trost und Licht
    (Evangelisches Gesangbuch 166)
    Sprechen sie uns an oder melden sie sich im Kirchenbüro.
    So steht es zu lesen.

    1296 wurde Sasel erstmalig urkundlich erwähnt. Vermutlich gab es damals vier Bauernhöfe. Bis 1937 gehörte Sasel zu Schleswig Holstein und zum Kirchspiel Bergstedt, so dass die Saseler dort zum Gottesdienst hingehen mussten.

    1937 erwarb die Kirche am Saseler Markt ein Bauernhaus, in dem sie einen Kirchensaal einrichteten. Seit dem 1.Oktober 1948 ist Sasel selbständige Kirchengemeinde. Als 149 das Bauernhaus abbrannte, wurde auf dem Grundstück das heutige Gemeindehaus mit dem Pastorat errichtet.

    Die Vicelinkirche entstand 1962 nach dem Entwurf der Hamburger Architekten Horst Sandtmann und Friedhelm Grundmann.

    Vicelin (1090 – 1154) versuchte die Holsten und Wenden zum Christentum zu bekehren und liess in Holstein trotz vieler Rückschläge zahlreiche Kirchen bauen. Vicelin kann uns ermutigen, auch in schweren Zeiten die Botschaft des Evangeliums weiter zu sagen.

    Wie oben beschrieben wurde die Kirche im Jahre 1962 als Evangelisch Lutherische Kirche geweiht. Sie hat einen offenen Glockenturm, der sich an der Vorderseite des Kirchenschiffs befindet. Viele Tage, an denen ich an der Kirche vorbei ging, wenn ich zum Weltladen ging, der sich auf dem Kirchengelände befindet, war sie geschlossen.

    Am Tage der „Offenen Kirche“, als ich mal wieder mit Jenna unterwegs war, hatte ich Glück und die Tore waren weit geöffnet. So konnte ich den Vorraum zur Kirche betreten. Die beiden Tore bestehen aus Bronzeblech und links und rechts neben den Toren ist eine Wand aus Glasbausteinen.

    Durch den Vorraum kommt man in den lichtdurchfluteten Kirchenraum, in dem sich ein helles Gestühl, helle Bänke mit dunklen Sitzbezügen, für die Besucher befindet. Der Blick fällt auf den modernen Altar, auf dem sich das heilige Kreuz befindet.

    Rechts und links neben dem Kreuz stehen die Blumenvasen mit frischen Schnittblumen und die Kerzenständer, die beim Gottesdienst angezündet werden.
    Links neben dem Altar befinden sich das Taufbecken und rechts das Podest, von dem aus die Predigten gelesen werden.

    Dreht man sich um, in Richtung Ausgang, so können wir auf der Empore eine sehr moderne rote Orgel sehen.

    Im Ein-/Ausgangsbereich ist eine Menge Infomaterial ausgestellt.


    SedinaSchöner Bericht, lieber Jolly, aber ausgerechnet ein Gotteshaus zur anrüchigen Schnapszahl....... ;-)))
    Glückwunsch zum 666sten!
    Jolly RogerTschuldigung; ich hätte es wissen sollen:

    333 ist ein Sprichwort:
    Der Fluch des Herren fällt auf das Haus des Frevlers, aber die Wohnung des Gottfälligen segnet er.

    333 ist der Sohn des Teufels 666.
    Er sammelt Seelen für die Sünden unserer Jugend.

    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    Darling 234NCMHui, der 666. Beitrag. Jolly, ich bin beeindruckt. Klasse! Behalte bitte Deine gute Laune, Deine Neugier auf alles und Deine Schreiblust bei. :-)))

    Sedina, Dir danke ich fürs "Aufmerksammachen". :-)
    Darling 234NCMJolly, immer nur dran vorbei gegangen. Ich hab's nicht so mit Schokolade. Aber die Bratkartoffeln von Offen ... die sind für so einige Kilos verantwortlich. ;-))
    Jolly RogerAber wenn du einem guten Bekannten oder Geburtstagskind etwas "Gutes" tun willst, das macht etwas her.

    Neu hinzugefügte Fotos
  4. Michel Hauptkirche

    Branche: evangelische Kirche

    Englische Planke 1, 20459 Hamburg

    Tel: (040) 37 67 80

    4.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Pflichtbesuch für jeden Hambruger/Touristen. Eine schöne Kriche. Unbedint auch auf die Aussichtsplattform gehen!

    Jolly RogerDu weisst aber, dass Frauen nicht auf die Plattform dürfen: Drachen dürfen in Hamburg nicht über 100 Meter steigen. Die Plattform ist 138 Meter hoch.

    Neu hinzugefügte Fotos
  5. Medinus Pflegeteam GmbH

    Branche: Pflegedienste

    Alter Teichweg 31, 22081 Hamburg

    Tel: (040) 30 33 02 29

    5.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Wunderbare Betreuung
    Jederzeit ist jemand erreichbar und nimmt sich Zeit. Hier wird Menschlichkeit noch Gross geschrieben und der Patient ist König



    Neu hinzugefügte Fotos
  6. Hanse Ambulanter Pflegedienst

    Branche: Pflegedienste

    Bramfelder Chaussee 29 -31, 22177 Hamburg

    Tel: (040) 63 66 97 60

    6.
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nicht zu empfehlen! Die ärztlichen Verordnungen wurden nicht korrekt realisiert. Auf Nachfrage stellte sich heraus, dass diese Anweisungen des Hausarztes sowohl seitens der Pflegerin aber auch des "Chefs" nicht verstanden wurden.
    Besitzer und Geschäftsführer des Pflegedienstes ist ein dem medizinischen Dienst völlig fern stehender Ausländer namens MAHAMMADI.
    Realisiert wurde die Pflege größtenteils von einer burschikos auftretenden Afrikanerin, die bei der Patientin gar nicht gut ankam.



    Neu hinzugefügte Fotos
  7. Sippli Bestattungen Bestattungsinstitut

    Branche: Bestattungen

    Alter Teichweg 149 C, 22049 Hamburg

    Tel: (040) 695 08 22

    7.
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Persönlich haben wir bei dem Unternehmen eine sehr schlechte Erfahrung gemacht. Am Telefon wurde einfach aufgelegt bei Nachfragen, Angehörige wurden beschimpft. Wir habe das Unternehmen gewechselt.
    Für eine unabhängige Auskunft steht die Bestatterinnung Hamburg zur Verfügung.


    nossekWas ist "die Bestatterinnung Hamburg" und was haben die damit zu tun?
    Jolly Rogerhttp://www.bestatterinnung-hamburg.de/

    Das für mich beste Bestattungsinstitut ist das GBI. Ohne viele Nachfragen bringen sie deine Verstorbenen unter die Erde und erledigen schnellstens das Bürokratische.

    Neu hinzugefügte Fotos
  8. Changing Style Hamburg - Stilberatung - Inh. Yil Fluksik

    Branche: Beratungsstellen

    Elsa-Bauer-Weg 2, 22297 Hamburg

    Tel: (0162) 520 77 79

    8.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Yil Fluksik ist mit ansteckender Begeisterung bei der Sache. Ergebnis der Beratung: Endlich ein schicker Haarschnitt und ein völlig umsortierter kleiderschrank. Als I-Tüpfelchen ein Style-Book mit den wichtigsten Tipps zum Typ. Ich bin sehr zufrieden!


    Neu hinzugefügte Fotos
  9. Kita Iserbrook

    Branche: evangelische Kirche

    Schenefelder Landstr. 198, 22589 Hamburg

    Tel: (040) 87 43 99

    9.
    Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    Ich habe mein Kind trotz zugesagtem Platz nicht angemeldet. Allein die Tatsache, dass man nach einer "Spende" schneller einen Platz für das Kind bekommt, hat mich stutzig gemacht. Ich bin schon immer in der Kirche gewesen, aber sich als Bittsteller zu fühlen, nur damit mein Kind einen Kitaplatz bekommt.... Nein. Da habe / hatte ich keine Lust drauf. Diese hat 4 (!) Wochen Schliesszeiten im Jahr inkl. noch weitere Tage für Fortbildung. 3 Wochen in den Sommerferien am Stück in denen Man vorher auch nicht kündigen darf. "würden ja sonst alle machen!"
    Die Kita liegt sehr zentral und es gibt auch Parkplätze vor der Tür. Darin liegt meiner Meinung nach aber auch ein kleines Problem, da es um den Kindergarten rum wirklich laut ist (Verkehr). Essen wird dort angeliefert und nicht selbst gekocht.
    Natürlich sollte man sich selbst ein Bild machen, aber im grossen und ganzen gibt es wirklich schönere Alternativen auch in dieser Gegend.



    Neu hinzugefügte Fotos
  10. Bugenhagengemeinde Nettelnburg Gemeindebüro

    Branche: evangelische Kirche

    Nettelnburger Kirchenweg 6, 21035 Hamburg

    Tel: (040) 735 51 21

    10.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von HEY now

    Die Bugenhagenkirche ist noch richtig eine Kirche zum familiären Wohlfühlen!
    Die Kirche ist immer gut gefüllt und Kinder sind genauso willkommen, wie hochbetagte.
    Sollte man mal etwas für eine Feier benötigen wird es gerne ausgeliehen
    - oder man mietet gleich komplikationslos den Gemeindesaal.
    Ganz toll sind auch die Feste, wie Sommerfest oder Martinsmarkt.
    Aber das alles wird noch von der Kinderchorvorstellung und der Christmesse getoppt.
    Das Ganze ist noch echte gelebte Gemeinde!



    Neu hinzugefügte Fotos

Wir stellen ein
;