Neueste Bewertungen für Köln im Bereich Ausgehen

  1. Barceloneta Colonia

    Branche: Bars und Lounges / Spanische Restaurants

    Pipinstraße 3, 50667 Köln

    Mobil: (0172) 666 69 63

    1.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Noch recht neu ist die kleine Tapas Bar in der Kölner Altstadt. Noch ein Geheimtipp aber trotzdem ist es nicht einfach Platz zu bekommen, denn die Lokation ist sehr klein. Die Tapas sind sehr gut, das Personal zuvorkommend und die Preise sind absolut annehmbar.


    Neu hinzugefügte Fotos
  2. All Bar One

    Branche: Restaurants und Gaststätten / Bars und Lounges

    Friesenstr. 82, 50670 Köln

    Tel: (0221) 120 69 53

    2.
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen
    von ubier

    via iPhone


    Nur kurz bei Golocal eingecheckt - "das zweite Kölsch geht aufs Haus"... Erfahrungsbericht folgt morgen!


    Wie versprochen:

    Toplage, Toplocation, Topkonzept. Kein Wunder, dass die Betreiber händeringend nach weiteren geeigneten Standorten für die All Bars Two bis N suchen. Der Friesenplatz ist nach längerer Baustellendiaspora attraktiv auch für Straßencafés geworden - die Konkurrenz in Form von Starbucks und Alex hat das auch schon gemerkt.

    Das Sahnestück am Friesenplatz ist aber die Location der All Bar One. Große zweigeschossige Glasfassade, viel Platz für Außengastronomie davor und eine zentrale Theke im riesengroßen Gastraum. Gefällige Bestuhlung, modernes Design und eine architektonische Augenweide. Zwei Emporen rechts und links der Theke erlauben einen guten Überblick sowohl des Lokals als auch des Friesenplatzes insgesamt. Nach hinten schließt eine weitere Glasfassade das Lokal zu einem großen Innenhof ab, in dem dem Vernehmen nach ein künstlicher Wasserfall die Fassade herabrauscht - bei meinem Besuch war wohl grad das Wasser all...

    Viele Plätze freuen den Gastronomen, sind aber auch eine Herausforderung für Küche und Bar. Erstere bietet Burger, Steaks und (Convenience-)Starters in ansehnlicher Qualität, gegessen habe ich bislang hier aber nicht. Hohe Schlagzahl bei der Lieferung an den Umgebungstischen, die Küche ist also dem Ansturm quantitativ gewachsen.

    Auch die Bar liefert zügig, das Kölsch kam nahezu postwendend. Ebenso die georderten Cocktails waren flott am Tisch. Leider konnten letztere qualitativ gar nicht überzeugen. Mojito und Caipirina brauchen Zucker, aber bitte in Maßen! Nachdem die Cocktails der eigentliche Grund für unseren Besuch waren, ließ die Begeisterung doch deutlich nach. Dann fiel auch der von der geschwungenen Betondecke reflektierte Geräuschpegel negativ auf, zumindest auf den Emporen ist eine entspannte Unterhaltung nicht möglich.

    Aber wer will schon reden in einer In-Bar! Buntes Publikum, gute Stimmung und sicher eine gute Location für einen Zwischenstop an einem ereignisreichen Samstagabend...


    ExlenkerLetzte Woche noch am Friesenplatz vorbei gekommen, deshalb mehr als ein guter Tipp für einen auch längere Verweildauer dort.
    Ausgeblendete 6 Kommentare anzeigen
    CalendulaNach der Rechtschreibreform können viele "in Maßen" und "in Massen" eben nicht auseinander halten :-)
    Wieder mal ein toller Beitrag.
    SedinaGut, dass Du das so berichtest. Die Nähe zu einem von mir als schrecklich empfundenen Kult-Brauhaus hätte mich sonst Schlimmes erwarten lassen.... ;-)))
    Sir Thomasein gelungener, kompetenter und mit Recht begrünter Beitrag, lieber Ubier. Melde mich gelegentlich zum Thema Wasserfall/Nichtwasserfall ;-)

    Neu hinzugefügte Fotos
  3. Cubana Bar

    Branche: Bars und Lounges / Nachtclubs

    Barbarossaplatz 5, 50674 Köln

    Tel: (0221) 923 54 81

    3.
    Userbewertung: 3 von 5 Sternen
    von Samadhi

    via iPhone


    Leider die Suppe kam, und die Getränke nicht... Ich habe ziemlich lange nach mein Getränk gewartet... Vielleicht wird mein Ginger Ale gerade produziert...;(( ich verdurste ich. Die Preise sind auch für Tagesmenüs günstig, die Preise liegen bei etwa 7€. Aber unter die Organisation musste ich leiden.


    Neu hinzugefügte Fotos
  4. Barceloneta Colonia

    Branche: Bars und Lounges / Spanische Restaurants

    Pipinstraße 3, 50667 Köln

    Mobil: (0172) 666 69 63

    4.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Klein aber fein und irgendwie ein Stück Barcelona mitten in Köln Die Tapas sind wirklich gut und der Wein dazu schmeckt und ist nicht zu teuer. Das Personal ist freundlich und sehr kompetent. Die Tapas Bar ist sehr klein und es ist oft nicht einfach dort einen Platz zu ergattern eine Reservierung ist in dem Fall angesagt.


    Neu hinzugefügte Fotos
  5. Flamingo Royal

    Branche: Diskotheken

    Friesenwall 86, 50672 Köln

    Tel: (0221) 27 79 96 66

    5.
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Wir (2 Pärchen) waren am 30.01. zur "Ehrensache" - die Karnevalsparty der Ehrengarde Köln. Tickets hatten wir schon per Vorverkauf erworben und freuten uns auf einen lustigen Partyabend. Aber dieser wurde uns schon am Eingang vom Türsteher verdorben. Einem von uns wollte der Türsteher partout nicht reinlassen. Auf Nachfrage warum, kamen nur unbegründete und falsche Behauptungen, z.B.:
    - Die Person würde vom Kleidungsstil nicht passen (Im Flyer und auf der Internetseite hieß es "karnevalistisch" bzw. mit Kostüm; was man vor der Tür draußen im Kalten unter einer dicken Jacke überhaupt nicht beurteilen konnte)
    - Zitat des Türstehers: "Ich habe das Gefühl du stehst heute Abend ziemlich neben dir." - Die Person hat sich vorher nicht abgeschossen oder sonstwas. Zudem ist sein "Gefühl" auch noch lange kein begründeter Verdacht auf übermäßigen Alkoholkonsum, um einem den Zugang zu verwehren. Meiner Auffassung nach ist so etwas Diskriminierung.

    Erst als die Person in der nächtlichen Kälte draußen vor dem Einlass die Jacke komplett ausgezogen und das Kostüm präsentiert hatte, wurden wir dann doch reingelassen.
    So weit, so gut. Drinnen wartete die nächste Überraschung: Total überfüllt. Wenn man nur begrenzte Kapazitäten hat, sollte man auch nur entsprechend viele Karten verkaufen!!!
    Am Ende durften wir uns an der Garderobe gleich 2x anstehen, um unsere Jacken zurück zu bekommen, weil sich 2 Schlangen gebildet haben und das Personal hier genauso kompetent war wie der Türsteher...



    Neu hinzugefügte Fotos
  6. Private Mansion

    Branche: Bars und Lounges / Nachtclubs

    Aachener Straße 4, 50674 Köln

    Tel: (0221) 78 94 43 94

    6.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Top Shisha bar. Ich war schon wirklich in vielen und Private Mansion is eines meiner Favoriten. Preis-Leistungs Verhältnis stimmt zu 100% und der Service is sehr sympatisch. Einzige Verbesserung wäre die "Shisha Karte" auch komplett anzubieten. Z.B. gab es fast 10 shisha Geschmäcke nicht im Angebot und eine Bazooka war auch nicht da. Ansonsten vom Geschmack und Rauchverhalten her, TOP! :)


    Neu hinzugefügte Fotos
  7. Crystal Cologne

    Branche: Bars und Lounges / Nachtclubs

    Hohenzollernring 79, 50672 Köln

    Tel: (0221) 952 44 83

    7.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Das Crystal Cologne ist gepflegter Club mit gepflegten Personal und Partypeople (gemischtes Alter).
    Die Stimmung und Musik ist gut, gemischt und macht Laune. VIP Bereich/Tischreservierung lohnt bei größerer Gruppe, da es schon mal sehr voll werden kann. Hier hat man eigenes Servicepersonal das i.n.R. auch freundlich und aufmerksam ist. Aber es natürlich auch ohne Tisch.
    Hier kommt auf jeden Fall Stimmung auf! :-)



    Neu hinzugefügte Fotos
  8. Blue Lounge

    Branche: Bars und Lounges

    Mathiasstraße 4 -6, 50676 Köln

    Tel: (0221) 271 71 17

    8.
    Userbewertung: 3 von 5 Sternen
    von Suerte

    Wir waren zum CSD 2014 in Köln und somit natürlich auch auf einen Abstecher in der Blue Lounge. Wie man es so gewohnt ist dort: voll, laut, Getränke nicht ganz billig, draußen sehr laut.
    Also die Party findet im Keller statt. Ein paar Sitzecken, Theke, kleine Tanzfläche das wars.

    Fazit kann muss man aber nicht hingehen. Gibt ja leider nicht soviele Alternativen in der Szene.



    Neu hinzugefügte Fotos
  9. Tanzbar

    Branche: Tanzlokale

    Gürzenichstr. 21, 50667 Köln

    Tel: (0221) 27 26 89 92

    9.
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Guten Tag liebe Community, vielleicht solltet ihr bei der Überlegung, ob ihr tatsächlich in dieses Tanzlokal gehen wollt, meine letzte Silvester-Erfahrung mit in die Entscheidung einfließen lassen, bevor Ihr dort euer Geld ausgebt und somit indirekt mit eurem Besuch die offensichtliche rassistische Einstellung des Tanzlokals unterstützt: Dieser Laden ist meiner Erfahrung nach aus folgenden Gründen zu meiden: Wir, beide deutsch, mein Freund und ich, in Begleitung von 2 weiteren deutschen Frauen, wollten uns einen vergnüglichen Abend verschaffen und waren frohen Mutes, diesen in der Tanzbar erleben zu dürfen. Meine beiden Freundinnen hätten dies auch tun können, nur, OHNE uns. Ohne Probleme sind meine beiden Freundinnen an den Türstehern vorbeigekommen. Wir jedoch mussten eine Prozedur in diskriminierender Art und Weise über uns ergehen lassen. Von angeblich zu sportlicher Kleidung ( dicke Winterjacke, darunter Hemd mit dunkler Jeans und feinen Slippern), habt ihr überhaupt Karten (die sich sichtbar in meiner Hand befunden haben) bis hin zu überflüssigen Diskussionen mit dem Resultat: Ihr kommt hier nicht rein. Warum sind wir wohl nicht reingekommen? Ich, weiß, in Begleitung meines schwarzen Freundes! Dreimal dürft ihr raten! Fazit: Meine beiden weißen Freundinnen haben sich das Geld zurückgeben lassen, nachdem sie gesehen haben, dass wir nicht reingekommen sind und wir ebenfalls unser Geld zurückbekommen haben, 4 weitere Freunde von uns, die sich auf dem Weg in die Tanzbar befunden haben, haben Silvester, ebenso wie wir auch, in einer freundlicheren Umgebung verbracht. 8x 18,30 € = 146,40€ nebst Getränkeverzehr wegen rassistischer Türsteher als Minus in der Kasse. Ich hoffe, es hat wehgetan! Niemals hätte ich es für möglich gehalten, dass sich eine solche Szene in KÖLN, einer Multikulti-Stadt, abspielen könnte. Dieser Laden ist für mich für alle Zeiten gestorben und werde jedem, der es hören will oder auch nicht, davon erzählen. Manche haben mir sogar geraten, diese Geschichte an die Bildzeitung zu geben, oder die Türsteher anzuzeigen. Leider steht hier Aussage gegen Aussage. Es liegt an euch, zu entscheiden, nein zu Rassismus zu sagen oder Mitläufer zu bleiben. Ich sage nur, wehret den Anfängen. Mit freundlichen Grüßen in die Runde


    Neu hinzugefügte Fotos
  10. Lommerzheim

    Branche: Bars und Lounges / Restaurants und Gaststätten

    Siegesstr. 18, 50679 Köln

    Tel: (0221) 81 43 92

    10.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    via Android


    Lommerzheim ear und ist Kult!!!


    Neu hinzugefügte Fotos

Wir stellen ein