Krönner Josef Konditorei in Straubing
Krönner Josef Konditorei in Straubing
Krönner Josef Konditorei in Straubing

Krönner Josef Konditorei

Theresienplatz 1
94315 Straubing
Tel: (09421) 108 32
Fax: (09421) 109 92
✓  Offizieller Telefonbucheintrag
✎ Unternehmensdetails bearbeiten

Öffnungszeiten

gerade geschlossen
Montag08:30-18:00
Dienstag08:30-18:00
Mittwoch08:30-18:00
Donnerstag08:30-18:00
Freitag08:30-18:00
Samstag08:30-17:00
SonntagGeschlossen
Barrierefreiheit
ja
Sitzmöglichkeiten
Außensitzplätze, Innensitzplätze
Bedienungs-Service
Bedienung
Speisen
Kaffee & Kuchen
Parkmöglichkeiten
kostenpflichtig / Parkmünzen, öffentlicher Parkplatz, Parkhaus
Rauchen
Außenbereich / Terasse
Sauberkeit
sehr gut
Weitere Stichwörter
Frühstück
✎ Zusatzinformationen hinzufügen oder bearbeiten ...

5 Bewertungen zu Krönner Josef Konditorei

5

Bewertung zu Krönner Josef Konditorei

Wally.s.
Der Stammbaum der Familie Krönner lässt sich bist ins Jahr 1425 zurückverfolgen.
1759 begannen sie in Mossburg/Oberbayern mit einer Lebkuchenherstellung wo darauf hin das Konditorenstammhaus gegründet wurde.

Jetzt befindet sich die Familie mit dem Konditoreiberuf bereits in der 8. Generation. In Straubing sind sie als Konditor und Kaffehausbesitzer allerdings erst seit der 4. Generation seit 1903 ansässig.

Das Kaffeehaus befindet sich gegenüber des Stadtturms in einem, aus dem 13.... weiterlesen
Jahrhundert urkundlich erwähnten traditionellen Bürgerhaus. Vor dem Café laden gemütliche Sitzgelegenheiten bei schönem Wetter zu einer längeren Pause mit den Kaffeespezielalitäten und Co. ein.

Im Inneren selber strahlt es durch seine Größe und edle aber sehr gemütliche Einrichtung im Wiener Kaffeehausstil eine gewisse Eleganz und Flair aus.

Zwei schöne Fensternischen mit kleinen Tischen und einen Blick auf das äußere Geschen, sind meistens immer besetzt. Das Personal im Café und in der Konditorei ist außergewöhnlich schnell und sehr freundlich. Gerne geben sie über das gewünschte eine Auskunft

Vom Café aus führt eine Glastüre in die helle und große Konditorei. Über eine Treppe kommt man von dort in eine Galerie mit weiteren Sitzgelegenheiten mit stetigem Blick auf die Köstlichkeiten.

Feinste Backwaren und Leckerein in Sahne und Buttercreme, hausgemachten Pralinen und köstlichen Baumkuchen...hinter Gläsernen Kühltheken bringen die Geschmacksnerven und Augen in ein wahres Durcheinander… denn man würde sich am liebsten durch die gesamten Auslagen essen.

Die Konditorei Krönner hat für drei Persönlichkeiten Straubing - Agnes Bernauer, den Optiker und Physiker Joseph-von-Fraunhofer und dem Maler Carl Spitzweg jeweils eine eigens nach ihnen genannte Torten gewidmet.

Agnes Bernauer
war die Tochter eines Baders,sie ist 1411 in Straubing geboren, und war erst die heimliche Geliebte von dem in Straubing regierenden Witteslbacher Herzog Albrecht, der sie dann aber heimlich Ehelichte was zu dieser Zeit vom Adel und Volke sehr verpönt war.

Während man den Ehemann zur Jagt einlud, lies der Schwiegervater von Agnes Bernauer, Herzog Ernst sie wegen angeblicher Hexerei verhaften. 1435 wurde ihr der Prozess gemacht. Sie wurde zum Tode verurteilt und in der Donau ertränkt.

Da sie ihr Schicksal daraufhin unsterblich machte wurde ihr zu Ehren eine eigene Torte erfunden.

Die Agnes Bernauer Torte, ist eine Schichttorte und besteht aus mehren gefüllten Böden mit Mocca-Buttercreme Mandel-Nuss-Baiser.

Joseph-von-Fraunhofer.
ist 1787 in Straubing geboren und war Optiker und Physiker Seine Leidenschaft war die Glasschleiferei und der wissenschaftlichen Fernrohrbau. 1824 wurde er wegen seiner Leistungen in diesem Bereich in den Ritterstand erhoben. Das so genannte Fraunhofer-Objektiv bezeichnet eine gewisse Bauweise und ist auch heute noch ein Begriff.

Die Joseph-von-Fraunhofer-Torte besteht aus Makronenbaiser mit Mandel-Nougatcreme. Sie ist besonders geeignet für Allergiker und ist gluten-, laktose- und haselnussfrei.

Carl Spitzweg
wurde zwar nicht in Straubing geboren aber er arbeitete von 1828 bis 1830 als Provisor in der Straubinger Löwenapotheke. Er genoss in dieser Zeit die lockere Stimmung und den freien Lebensstil dieser Stadt in vollen Zügen. Spitzweg fand Freunde, spielte Theater und malte für seine Truppe Kulissen und Ausstattung.
Neben seinem Broterwerb in der Apotheke empfing er hier Inspiration und Anregung für seine Bilder. Die Stadt Straubing benannte eine Gasse in der Altstadt nach dem Künstler: Den Spitzwegwinkel.

Die ihm gewidmete Spitzweg Torte besteht aus feinster Sandmasse mit Marzipan, Schokostücken und Trüffelmasse, überzogen mit edler dunkler Schokolade.

Ist man schon mal in Straubing, dann ist es ein MUSS diese Konditorei mit ihrem gelungenen „Naschwerken“ zu besuchen.

[verkleinern]

Als Inhaber kommentieren
3

Bewertung zu Krönner Josef Konditorei

kermit71
Alt eingesessen und seit einigen Jahren auch Festwirt auf dem Gäubodenfest ist die Familie Krönner in Straubing. Hier ist das Senjor-Paar oftmals persönlich anzutreffen. Das Publikum ist vor allem Ü50, und für Aussenstehende ist oft eine etwas arrogante und komische Stimmung. Was dafür stimmt, ist die Qualität der Torten, allen voran die bekannte und berühmte Agnes-Bernauer-Torte, die sehr süß, aber einzigartig ist. Ansonsten gibt es im Cafe noch täglich ein wechselndes Mittagsgericht, das eher Hausmannskost, dafür aber mitten am Stadtplatz erschwinglich ist.
Als Inhaber kommentieren
4

Bewertung zu Krönner Josef Konditorei

ex-golocal-31709
Die Konditorei Krönner liegt mitten in der Fußgängerzone in Straubing. Immer wenn ich mal nach Straubing komme zieht es mich auch dort hin. Toll ist es wenn man in dem Cafe einen Fensterplatz hat, dann kann man schön dem Treiben in der Fußgängerzone folgen.

Hier gibt es die berühmte Agnes-Bernauer-Torte. Man sagt, dass nur die Konditorei Krönner das Originalrezept für diese Torte besitzt. Ich finde die Torte zwar ganz lecker, aber meine Lieblingstorte wird sie nicht werden.

Preislich ist das Cafe ganz ok, und der Service ist sehr gut.
Als Inhaber kommentieren
5

Bewertung zu Krönner Josef Konditorei

Jenna-November
wer Straubing besucht, muss dieses Cafè besuchen. Es ist eine Straubinger Institution.
Gelegen ist es direkt am Stadtturm, an der Ecke zur Steinergasse - also mitten am STadtplatz. Im Sommer kann man gut draußen vor dem Café sitzen, da dort ja überall Fußgängerzone ist.
Im Inneren findet man ein typisches Kaffeehaus. Typischer Kaffeehausstil. Urig sozusagen. Der Verkaufsraum ist abgetrennt und seperat begehbar zum Cafè.
Zu jedem Kaffee erhält man außerdem ein Glas Wasser,w elches direkt... weiterlesen
aus der hauseigenen Quelle kommt.
Jeden Tag gibt es ein wechselndes Mittagsgericht, welches nur zu empfehlen ist. Der Preis ist günstig und es schmeckt sehr gut.
Außerdem wird in diesem Café DIE Straubinger Spezialität - die Agnes-Bernauer-Torte (alle vier Jahre gibt es in Straubing Agnes-Bernauer-Festspiele) - hergestellt. Ein sehr deftiges Törtlein. Verschiedene Schichten mit Sahne, Keksartigen Böden und Nüssen. Ich schaffe davon nicht mal ein ganzes Stück, weil es sehr schnell sättigt. Aber diese Torte schmeckt extrem lecker.
Wie auch alle anderen Torten und Kuchen. Die selbstgemachten Butterkekse sind außerdem noch besonders hervorzuheben.
Die Pralinen schmecken mir persönlich jedoch nicht so gut, schmecken eher durchschnittlich.

[verkleinern]

Als Inhaber kommentieren
Sag's weiter:

Deine Erfahrungen mit Krönner Josef Konditorei


Aussagekraft

Hinweis

✓  Zählt für Gutschein

Schreibe bei golocal Bewertungen und erhalte einen €5 Amazon.de-Gutschein*!

Jeder der sich registriert und mindestens 10 Bewertungen abgibt, wird von golocal mit einem €5 Amazon.de-Gutschein* belohnt!

* Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.


↑ Nach oben

Willst Du noch weiter stöbern?