Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Allersberg

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich gehört habe, dass Leitnerreisen diesen unsäglichen Unsinn der 2 G-Regelung teilnimmt, werde ich nie wieder mit Ihnen in Urlaub fahren und weiterempfehlen schon gar nicht. Ich bin sehr enttäuscht und hoffe, dass Sie sehr viele Einbußen haben. Das ist schlimmste Diskrimminierung bzw. Rassismus. Gesunden Menschen die Teilnahme zu untersagen, aber die ansteckenden Geimpften dürfen mit. Viel Spaß dabei. Sie werden es bereuen.

    geschrieben für:

    Reiseveranstalter / Reisebüros in Allersberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    saerdnA bestimmt nicht... das wird Schule machen und risikofreieres Reisen sichert erstmal kurz- und mittelfristig das Überleben nicht nur dieser Branche
    Ausgeblendete 16 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.
    stutti Rassismus? Man sollte nicht mit Worten hantieren, die man offenbar nicht versteht. Bleiben Sie gesund.
    Hapaline Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse
    verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.
    Nur noch Hellseher unterwegs.
    Jolly Roger Heidemarie UngerGF93; Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.

    Hapaline; Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.

    Zu Heidemarie UngerGF93; Ich bin doch als Unternehmer verpflichtet darauf zu achten, dass meine Gäste gesund und munter von ihrer Urlaubsreise zurückkehren. 2G Regel ist optimal.++

    Zu Hapaline; Das mit deinem Hinweis, dass mehrere Leitner Busse verunglückt sind muss erst einmal bewiesen werden und hat mit Corona 2G Regel nichts zu tun. Bleib zu Hause oder nimm ein anderes Transportmittel (Esel).
    Die Kontrolle mittels Impfpass bzw. Handynachweis dauert doch nicht lange und dieser Nachweis minimiert das Risiko.
    Hapaline Tja, wenn man im Fernsehen einen verunglückten Bus sieht und es steht
    Leitner vorne drauf, wars dann nicht Leitner?
    Es ist jetzt eben mit Corona noch ein Risiko dazu gekommen.
    Ich habe z. B. auch kein Handy!
    Ein golocal Nutzer zu Jolly Roger, es dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, dass sich Geimpfte infizieren und ansteckend sein können. Oder wie war das vor einigen Wochen auf einem Kreuzfahrtschiff? Alle geimpft, alle infiziert. Soviel zur Fürsorge gegenüber den Gästen
    saerdnA Da der Impfschutz ca. 90% beträgt, bleibt natürlich ein Restrisiko einer Infektion. Aber halt nur 10% im Gegensatz zu 100% bei Ungeimpften. Das ist simple Mathematik und keine Raketentechnik.... Verstanden?
    saerdnA ... und zum Märchen mit dem Kreuzfahrtschiff... das sind Fakenews von „Uncut-News“ ... es waren nicht ALLE Infizierte geimpft...

    https://correctiv.org/faktencheck/2021/08/13/covid-19-auf-der-carnival-vista-nein-auf-dem-schiff-waren-nicht-alle-passagiere-geimpft/
    ubier Ich würde Leitner buchen - endlich ein Bus ohne Querlenker - ähh - Querdenker. Wie kann man so ignorant sein, aber Reisebus fahren wollen. Egotrips bitte unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
    VoSieBaHe Es gibt halt Leute, die schauen nur RTL2,
    aber genau Diese braucht unser Staat!!!

    1.
  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich gehört habe, dass Leitnerreisen diesen unsäglichen Unsinn der 2 G-Regelung teilnimmt, werde ich nie wieder mit Ihnen in Urlaub fahren und weiterempfehlen schon gar nicht. Ich bin sehr enttäuscht und hoffe, dass Sie sehr viele Einbußen haben. Das ist schlimmste Diskrimminierung bzw. Rassismus. Gesunden Menschen die Teilnahme zu untersagen, aber die ansteckenden Geimpften dürfen mit. Viel Spaß dabei. Sie werden es bereuen.

    geschrieben für:

    Reiseveranstalter / Reisebüros in Allersberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    saerdnA bestimmt nicht... das wird Schule machen und risikofreieres Reisen sichert erstmal kurz- und mittelfristig das Überleben nicht nur dieser Branche
    Ausgeblendete 16 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.
    stutti Rassismus? Man sollte nicht mit Worten hantieren, die man offenbar nicht versteht. Bleiben Sie gesund.
    Hapaline Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse
    verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.
    Nur noch Hellseher unterwegs.
    Jolly Roger Heidemarie UngerGF93; Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.

    Hapaline; Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.

    Zu Heidemarie UngerGF93; Ich bin doch als Unternehmer verpflichtet darauf zu achten, dass meine Gäste gesund und munter von ihrer Urlaubsreise zurückkehren. 2G Regel ist optimal.++

    Zu Hapaline; Das mit deinem Hinweis, dass mehrere Leitner Busse verunglückt sind muss erst einmal bewiesen werden und hat mit Corona 2G Regel nichts zu tun. Bleib zu Hause oder nimm ein anderes Transportmittel (Esel).
    Die Kontrolle mittels Impfpass bzw. Handynachweis dauert doch nicht lange und dieser Nachweis minimiert das Risiko.
    Hapaline Tja, wenn man im Fernsehen einen verunglückten Bus sieht und es steht
    Leitner vorne drauf, wars dann nicht Leitner?
    Es ist jetzt eben mit Corona noch ein Risiko dazu gekommen.
    Ich habe z. B. auch kein Handy!
    Ein golocal Nutzer zu Jolly Roger, es dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, dass sich Geimpfte infizieren und ansteckend sein können. Oder wie war das vor einigen Wochen auf einem Kreuzfahrtschiff? Alle geimpft, alle infiziert. Soviel zur Fürsorge gegenüber den Gästen
    saerdnA Da der Impfschutz ca. 90% beträgt, bleibt natürlich ein Restrisiko einer Infektion. Aber halt nur 10% im Gegensatz zu 100% bei Ungeimpften. Das ist simple Mathematik und keine Raketentechnik.... Verstanden?
    saerdnA ... und zum Märchen mit dem Kreuzfahrtschiff... das sind Fakenews von „Uncut-News“ ... es waren nicht ALLE Infizierte geimpft...

    https://correctiv.org/faktencheck/2021/08/13/covid-19-auf-der-carnival-vista-nein-auf-dem-schiff-waren-nicht-alle-passagiere-geimpft/
    ubier Ich würde Leitner buchen - endlich ein Bus ohne Querlenker - ähh - Querdenker. Wie kann man so ignorant sein, aber Reisebus fahren wollen. Egotrips bitte unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
    VoSieBaHe Es gibt halt Leute, die schauen nur RTL2,
    aber genau Diese braucht unser Staat!!!

    2.
  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich gehört habe, dass Leitnerreisen diesen unsäglichen Unsinn der 2 G-Regelung teilnimmt, werde ich nie wieder mit Ihnen in Urlaub fahren und weiterempfehlen schon gar nicht. Ich bin sehr enttäuscht und hoffe, dass Sie sehr viele Einbußen haben. Das ist schlimmste Diskrimminierung bzw. Rassismus. Gesunden Menschen die Teilnahme zu untersagen, aber die ansteckenden Geimpften dürfen mit. Viel Spaß dabei. Sie werden es bereuen.

    geschrieben für:

    Reiseveranstalter / Reisebüros in Allersberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    saerdnA bestimmt nicht... das wird Schule machen und risikofreieres Reisen sichert erstmal kurz- und mittelfristig das Überleben nicht nur dieser Branche
    Ausgeblendete 16 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.
    stutti Rassismus? Man sollte nicht mit Worten hantieren, die man offenbar nicht versteht. Bleiben Sie gesund.
    Hapaline Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse
    verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.
    Nur noch Hellseher unterwegs.
    Jolly Roger Heidemarie UngerGF93; Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.

    Hapaline; Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.

    Zu Heidemarie UngerGF93; Ich bin doch als Unternehmer verpflichtet darauf zu achten, dass meine Gäste gesund und munter von ihrer Urlaubsreise zurückkehren. 2G Regel ist optimal.++

    Zu Hapaline; Das mit deinem Hinweis, dass mehrere Leitner Busse verunglückt sind muss erst einmal bewiesen werden und hat mit Corona 2G Regel nichts zu tun. Bleib zu Hause oder nimm ein anderes Transportmittel (Esel).
    Die Kontrolle mittels Impfpass bzw. Handynachweis dauert doch nicht lange und dieser Nachweis minimiert das Risiko.
    Hapaline Tja, wenn man im Fernsehen einen verunglückten Bus sieht und es steht
    Leitner vorne drauf, wars dann nicht Leitner?
    Es ist jetzt eben mit Corona noch ein Risiko dazu gekommen.
    Ich habe z. B. auch kein Handy!
    Ein golocal Nutzer zu Jolly Roger, es dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, dass sich Geimpfte infizieren und ansteckend sein können. Oder wie war das vor einigen Wochen auf einem Kreuzfahrtschiff? Alle geimpft, alle infiziert. Soviel zur Fürsorge gegenüber den Gästen
    saerdnA Da der Impfschutz ca. 90% beträgt, bleibt natürlich ein Restrisiko einer Infektion. Aber halt nur 10% im Gegensatz zu 100% bei Ungeimpften. Das ist simple Mathematik und keine Raketentechnik.... Verstanden?
    saerdnA ... und zum Märchen mit dem Kreuzfahrtschiff... das sind Fakenews von „Uncut-News“ ... es waren nicht ALLE Infizierte geimpft...

    https://correctiv.org/faktencheck/2021/08/13/covid-19-auf-der-carnival-vista-nein-auf-dem-schiff-waren-nicht-alle-passagiere-geimpft/
    ubier Ich würde Leitner buchen - endlich ein Bus ohne Querlenker - ähh - Querdenker. Wie kann man so ignorant sein, aber Reisebus fahren wollen. Egotrips bitte unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
    VoSieBaHe Es gibt halt Leute, die schauen nur RTL2,
    aber genau Diese braucht unser Staat!!!

    3.
  4. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich gehört habe, dass Leitnerreisen diesen unsäglichen Unsinn der 2 G-Regelung teilnimmt, werde ich nie wieder mit Ihnen in Urlaub fahren und weiterempfehlen schon gar nicht. Ich bin sehr enttäuscht und hoffe, dass Sie sehr viele Einbußen haben. Das ist schlimmste Diskrimminierung bzw. Rassismus. Gesunden Menschen die Teilnahme zu untersagen, aber die ansteckenden Geimpften dürfen mit. Viel Spaß dabei. Sie werden es bereuen.

    geschrieben für:

    Reiseveranstalter / Reisebüros in Allersberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    saerdnA bestimmt nicht... das wird Schule machen und risikofreieres Reisen sichert erstmal kurz- und mittelfristig das Überleben nicht nur dieser Branche
    Ausgeblendete 16 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.
    stutti Rassismus? Man sollte nicht mit Worten hantieren, die man offenbar nicht versteht. Bleiben Sie gesund.
    Hapaline Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse
    verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.
    Nur noch Hellseher unterwegs.
    Jolly Roger Heidemarie UngerGF93; Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.

    Hapaline; Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.

    Zu Heidemarie UngerGF93; Ich bin doch als Unternehmer verpflichtet darauf zu achten, dass meine Gäste gesund und munter von ihrer Urlaubsreise zurückkehren. 2G Regel ist optimal.++

    Zu Hapaline; Das mit deinem Hinweis, dass mehrere Leitner Busse verunglückt sind muss erst einmal bewiesen werden und hat mit Corona 2G Regel nichts zu tun. Bleib zu Hause oder nimm ein anderes Transportmittel (Esel).
    Die Kontrolle mittels Impfpass bzw. Handynachweis dauert doch nicht lange und dieser Nachweis minimiert das Risiko.
    Hapaline Tja, wenn man im Fernsehen einen verunglückten Bus sieht und es steht
    Leitner vorne drauf, wars dann nicht Leitner?
    Es ist jetzt eben mit Corona noch ein Risiko dazu gekommen.
    Ich habe z. B. auch kein Handy!
    Ein golocal Nutzer zu Jolly Roger, es dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, dass sich Geimpfte infizieren und ansteckend sein können. Oder wie war das vor einigen Wochen auf einem Kreuzfahrtschiff? Alle geimpft, alle infiziert. Soviel zur Fürsorge gegenüber den Gästen
    saerdnA Da der Impfschutz ca. 90% beträgt, bleibt natürlich ein Restrisiko einer Infektion. Aber halt nur 10% im Gegensatz zu 100% bei Ungeimpften. Das ist simple Mathematik und keine Raketentechnik.... Verstanden?
    saerdnA ... und zum Märchen mit dem Kreuzfahrtschiff... das sind Fakenews von „Uncut-News“ ... es waren nicht ALLE Infizierte geimpft...

    https://correctiv.org/faktencheck/2021/08/13/covid-19-auf-der-carnival-vista-nein-auf-dem-schiff-waren-nicht-alle-passagiere-geimpft/
    ubier Ich würde Leitner buchen - endlich ein Bus ohne Querlenker - ähh - Querdenker. Wie kann man so ignorant sein, aber Reisebus fahren wollen. Egotrips bitte unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
    VoSieBaHe Es gibt halt Leute, die schauen nur RTL2,
    aber genau Diese braucht unser Staat!!!

    4.
  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich gehört habe, dass Leitnerreisen diesen unsäglichen Unsinn der 2 G-Regelung teilnimmt, werde ich nie wieder mit Ihnen in Urlaub fahren und weiterempfehlen schon gar nicht. Ich bin sehr enttäuscht und hoffe, dass Sie sehr viele Einbußen haben. Das ist schlimmste Diskrimminierung bzw. Rassismus. Gesunden Menschen die Teilnahme zu untersagen, aber die ansteckenden Geimpften dürfen mit. Viel Spaß dabei. Sie werden es bereuen.

    geschrieben für:

    Reiseveranstalter / Reisebüros in Allersberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    saerdnA bestimmt nicht... das wird Schule machen und risikofreieres Reisen sichert erstmal kurz- und mittelfristig das Überleben nicht nur dieser Branche
    Ausgeblendete 16 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.
    stutti Rassismus? Man sollte nicht mit Worten hantieren, die man offenbar nicht versteht. Bleiben Sie gesund.
    Hapaline Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse
    verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.
    Nur noch Hellseher unterwegs.
    Jolly Roger Heidemarie UngerGF93; Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.

    Hapaline; Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.

    Zu Heidemarie UngerGF93; Ich bin doch als Unternehmer verpflichtet darauf zu achten, dass meine Gäste gesund und munter von ihrer Urlaubsreise zurückkehren. 2G Regel ist optimal.++

    Zu Hapaline; Das mit deinem Hinweis, dass mehrere Leitner Busse verunglückt sind muss erst einmal bewiesen werden und hat mit Corona 2G Regel nichts zu tun. Bleib zu Hause oder nimm ein anderes Transportmittel (Esel).
    Die Kontrolle mittels Impfpass bzw. Handynachweis dauert doch nicht lange und dieser Nachweis minimiert das Risiko.
    Hapaline Tja, wenn man im Fernsehen einen verunglückten Bus sieht und es steht
    Leitner vorne drauf, wars dann nicht Leitner?
    Es ist jetzt eben mit Corona noch ein Risiko dazu gekommen.
    Ich habe z. B. auch kein Handy!
    Ein golocal Nutzer zu Jolly Roger, es dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, dass sich Geimpfte infizieren und ansteckend sein können. Oder wie war das vor einigen Wochen auf einem Kreuzfahrtschiff? Alle geimpft, alle infiziert. Soviel zur Fürsorge gegenüber den Gästen
    saerdnA Da der Impfschutz ca. 90% beträgt, bleibt natürlich ein Restrisiko einer Infektion. Aber halt nur 10% im Gegensatz zu 100% bei Ungeimpften. Das ist simple Mathematik und keine Raketentechnik.... Verstanden?
    saerdnA ... und zum Märchen mit dem Kreuzfahrtschiff... das sind Fakenews von „Uncut-News“ ... es waren nicht ALLE Infizierte geimpft...

    https://correctiv.org/faktencheck/2021/08/13/covid-19-auf-der-carnival-vista-nein-auf-dem-schiff-waren-nicht-alle-passagiere-geimpft/
    ubier Ich würde Leitner buchen - endlich ein Bus ohne Querlenker - ähh - Querdenker. Wie kann man so ignorant sein, aber Reisebus fahren wollen. Egotrips bitte unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
    VoSieBaHe Es gibt halt Leute, die schauen nur RTL2,
    aber genau Diese braucht unser Staat!!!

    5.
  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich gehört habe, dass Leitnerreisen diesen unsäglichen Unsinn der 2 G-Regelung teilnimmt, werde ich nie wieder mit Ihnen in Urlaub fahren und weiterempfehlen schon gar nicht. Ich bin sehr enttäuscht und hoffe, dass Sie sehr viele Einbußen haben. Das ist schlimmste Diskrimminierung bzw. Rassismus. Gesunden Menschen die Teilnahme zu untersagen, aber die ansteckenden Geimpften dürfen mit. Viel Spaß dabei. Sie werden es bereuen.

    geschrieben für:

    Reiseveranstalter / Reisebüros in Allersberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    saerdnA bestimmt nicht... das wird Schule machen und risikofreieres Reisen sichert erstmal kurz- und mittelfristig das Überleben nicht nur dieser Branche
    Ausgeblendete 16 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.
    stutti Rassismus? Man sollte nicht mit Worten hantieren, die man offenbar nicht versteht. Bleiben Sie gesund.
    Hapaline Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse
    verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.
    Nur noch Hellseher unterwegs.
    Jolly Roger Heidemarie UngerGF93; Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.

    Hapaline; Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.

    Zu Heidemarie UngerGF93; Ich bin doch als Unternehmer verpflichtet darauf zu achten, dass meine Gäste gesund und munter von ihrer Urlaubsreise zurückkehren. 2G Regel ist optimal.++

    Zu Hapaline; Das mit deinem Hinweis, dass mehrere Leitner Busse verunglückt sind muss erst einmal bewiesen werden und hat mit Corona 2G Regel nichts zu tun. Bleib zu Hause oder nimm ein anderes Transportmittel (Esel).
    Die Kontrolle mittels Impfpass bzw. Handynachweis dauert doch nicht lange und dieser Nachweis minimiert das Risiko.
    Hapaline Tja, wenn man im Fernsehen einen verunglückten Bus sieht und es steht
    Leitner vorne drauf, wars dann nicht Leitner?
    Es ist jetzt eben mit Corona noch ein Risiko dazu gekommen.
    Ich habe z. B. auch kein Handy!
    Ein golocal Nutzer zu Jolly Roger, es dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, dass sich Geimpfte infizieren und ansteckend sein können. Oder wie war das vor einigen Wochen auf einem Kreuzfahrtschiff? Alle geimpft, alle infiziert. Soviel zur Fürsorge gegenüber den Gästen
    saerdnA Da der Impfschutz ca. 90% beträgt, bleibt natürlich ein Restrisiko einer Infektion. Aber halt nur 10% im Gegensatz zu 100% bei Ungeimpften. Das ist simple Mathematik und keine Raketentechnik.... Verstanden?
    saerdnA ... und zum Märchen mit dem Kreuzfahrtschiff... das sind Fakenews von „Uncut-News“ ... es waren nicht ALLE Infizierte geimpft...

    https://correctiv.org/faktencheck/2021/08/13/covid-19-auf-der-carnival-vista-nein-auf-dem-schiff-waren-nicht-alle-passagiere-geimpft/
    ubier Ich würde Leitner buchen - endlich ein Bus ohne Querlenker - ähh - Querdenker. Wie kann man so ignorant sein, aber Reisebus fahren wollen. Egotrips bitte unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
    VoSieBaHe Es gibt halt Leute, die schauen nur RTL2,
    aber genau Diese braucht unser Staat!!!

    6.
  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich gehört habe, dass Leitnerreisen diesen unsäglichen Unsinn der 2 G-Regelung teilnimmt, werde ich nie wieder mit Ihnen in Urlaub fahren und weiterempfehlen schon gar nicht. Ich bin sehr enttäuscht und hoffe, dass Sie sehr viele Einbußen haben. Das ist schlimmste Diskrimminierung bzw. Rassismus. Gesunden Menschen die Teilnahme zu untersagen, aber die ansteckenden Geimpften dürfen mit. Viel Spaß dabei. Sie werden es bereuen.

    geschrieben für:

    Reiseveranstalter / Reisebüros in Allersberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    saerdnA bestimmt nicht... das wird Schule machen und risikofreieres Reisen sichert erstmal kurz- und mittelfristig das Überleben nicht nur dieser Branche
    Ausgeblendete 16 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.
    stutti Rassismus? Man sollte nicht mit Worten hantieren, die man offenbar nicht versteht. Bleiben Sie gesund.
    Hapaline Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse
    verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.
    Nur noch Hellseher unterwegs.
    Jolly Roger Heidemarie UngerGF93; Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.

    Hapaline; Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.

    Zu Heidemarie UngerGF93; Ich bin doch als Unternehmer verpflichtet darauf zu achten, dass meine Gäste gesund und munter von ihrer Urlaubsreise zurückkehren. 2G Regel ist optimal.++

    Zu Hapaline; Das mit deinem Hinweis, dass mehrere Leitner Busse verunglückt sind muss erst einmal bewiesen werden und hat mit Corona 2G Regel nichts zu tun. Bleib zu Hause oder nimm ein anderes Transportmittel (Esel).
    Die Kontrolle mittels Impfpass bzw. Handynachweis dauert doch nicht lange und dieser Nachweis minimiert das Risiko.
    Hapaline Tja, wenn man im Fernsehen einen verunglückten Bus sieht und es steht
    Leitner vorne drauf, wars dann nicht Leitner?
    Es ist jetzt eben mit Corona noch ein Risiko dazu gekommen.
    Ich habe z. B. auch kein Handy!
    Ein golocal Nutzer zu Jolly Roger, es dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, dass sich Geimpfte infizieren und ansteckend sein können. Oder wie war das vor einigen Wochen auf einem Kreuzfahrtschiff? Alle geimpft, alle infiziert. Soviel zur Fürsorge gegenüber den Gästen
    saerdnA Da der Impfschutz ca. 90% beträgt, bleibt natürlich ein Restrisiko einer Infektion. Aber halt nur 10% im Gegensatz zu 100% bei Ungeimpften. Das ist simple Mathematik und keine Raketentechnik.... Verstanden?
    saerdnA ... und zum Märchen mit dem Kreuzfahrtschiff... das sind Fakenews von „Uncut-News“ ... es waren nicht ALLE Infizierte geimpft...

    https://correctiv.org/faktencheck/2021/08/13/covid-19-auf-der-carnival-vista-nein-auf-dem-schiff-waren-nicht-alle-passagiere-geimpft/
    ubier Ich würde Leitner buchen - endlich ein Bus ohne Querlenker - ähh - Querdenker. Wie kann man so ignorant sein, aber Reisebus fahren wollen. Egotrips bitte unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
    VoSieBaHe Es gibt halt Leute, die schauen nur RTL2,
    aber genau Diese braucht unser Staat!!!

    7.
  8. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich gehört habe, dass Leitnerreisen diesen unsäglichen Unsinn der 2 G-Regelung teilnimmt, werde ich nie wieder mit Ihnen in Urlaub fahren und weiterempfehlen schon gar nicht. Ich bin sehr enttäuscht und hoffe, dass Sie sehr viele Einbußen haben. Das ist schlimmste Diskrimminierung bzw. Rassismus. Gesunden Menschen die Teilnahme zu untersagen, aber die ansteckenden Geimpften dürfen mit. Viel Spaß dabei. Sie werden es bereuen.

    geschrieben für:

    Reiseveranstalter / Reisebüros in Allersberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    saerdnA bestimmt nicht... das wird Schule machen und risikofreieres Reisen sichert erstmal kurz- und mittelfristig das Überleben nicht nur dieser Branche
    Ausgeblendete 16 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.
    stutti Rassismus? Man sollte nicht mit Worten hantieren, die man offenbar nicht versteht. Bleiben Sie gesund.
    Hapaline Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse
    verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.
    Nur noch Hellseher unterwegs.
    Jolly Roger Heidemarie UngerGF93; Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.

    Hapaline; Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.

    Zu Heidemarie UngerGF93; Ich bin doch als Unternehmer verpflichtet darauf zu achten, dass meine Gäste gesund und munter von ihrer Urlaubsreise zurückkehren. 2G Regel ist optimal.++

    Zu Hapaline; Das mit deinem Hinweis, dass mehrere Leitner Busse verunglückt sind muss erst einmal bewiesen werden und hat mit Corona 2G Regel nichts zu tun. Bleib zu Hause oder nimm ein anderes Transportmittel (Esel).
    Die Kontrolle mittels Impfpass bzw. Handynachweis dauert doch nicht lange und dieser Nachweis minimiert das Risiko.
    Hapaline Tja, wenn man im Fernsehen einen verunglückten Bus sieht und es steht
    Leitner vorne drauf, wars dann nicht Leitner?
    Es ist jetzt eben mit Corona noch ein Risiko dazu gekommen.
    Ich habe z. B. auch kein Handy!
    Ein golocal Nutzer zu Jolly Roger, es dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, dass sich Geimpfte infizieren und ansteckend sein können. Oder wie war das vor einigen Wochen auf einem Kreuzfahrtschiff? Alle geimpft, alle infiziert. Soviel zur Fürsorge gegenüber den Gästen
    saerdnA Da der Impfschutz ca. 90% beträgt, bleibt natürlich ein Restrisiko einer Infektion. Aber halt nur 10% im Gegensatz zu 100% bei Ungeimpften. Das ist simple Mathematik und keine Raketentechnik.... Verstanden?
    saerdnA ... und zum Märchen mit dem Kreuzfahrtschiff... das sind Fakenews von „Uncut-News“ ... es waren nicht ALLE Infizierte geimpft...

    https://correctiv.org/faktencheck/2021/08/13/covid-19-auf-der-carnival-vista-nein-auf-dem-schiff-waren-nicht-alle-passagiere-geimpft/
    ubier Ich würde Leitner buchen - endlich ein Bus ohne Querlenker - ähh - Querdenker. Wie kann man so ignorant sein, aber Reisebus fahren wollen. Egotrips bitte unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
    VoSieBaHe Es gibt halt Leute, die schauen nur RTL2,
    aber genau Diese braucht unser Staat!!!

    8.
  9. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich gehört habe, dass Leitnerreisen diesen unsäglichen Unsinn der 2 G-Regelung teilnimmt, werde ich nie wieder mit Ihnen in Urlaub fahren und weiterempfehlen schon gar nicht. Ich bin sehr enttäuscht und hoffe, dass Sie sehr viele Einbußen haben. Das ist schlimmste Diskrimminierung bzw. Rassismus. Gesunden Menschen die Teilnahme zu untersagen, aber die ansteckenden Geimpften dürfen mit. Viel Spaß dabei. Sie werden es bereuen.

    geschrieben für:

    Reiseveranstalter / Reisebüros in Allersberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    saerdnA bestimmt nicht... das wird Schule machen und risikofreieres Reisen sichert erstmal kurz- und mittelfristig das Überleben nicht nur dieser Branche
    Ausgeblendete 16 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.
    stutti Rassismus? Man sollte nicht mit Worten hantieren, die man offenbar nicht versteht. Bleiben Sie gesund.
    Hapaline Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse
    verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.
    Nur noch Hellseher unterwegs.
    Jolly Roger Heidemarie UngerGF93; Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.

    Hapaline; Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.

    Zu Heidemarie UngerGF93; Ich bin doch als Unternehmer verpflichtet darauf zu achten, dass meine Gäste gesund und munter von ihrer Urlaubsreise zurückkehren. 2G Regel ist optimal.++

    Zu Hapaline; Das mit deinem Hinweis, dass mehrere Leitner Busse verunglückt sind muss erst einmal bewiesen werden und hat mit Corona 2G Regel nichts zu tun. Bleib zu Hause oder nimm ein anderes Transportmittel (Esel).
    Die Kontrolle mittels Impfpass bzw. Handynachweis dauert doch nicht lange und dieser Nachweis minimiert das Risiko.
    Hapaline Tja, wenn man im Fernsehen einen verunglückten Bus sieht und es steht
    Leitner vorne drauf, wars dann nicht Leitner?
    Es ist jetzt eben mit Corona noch ein Risiko dazu gekommen.
    Ich habe z. B. auch kein Handy!
    Ein golocal Nutzer zu Jolly Roger, es dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, dass sich Geimpfte infizieren und ansteckend sein können. Oder wie war das vor einigen Wochen auf einem Kreuzfahrtschiff? Alle geimpft, alle infiziert. Soviel zur Fürsorge gegenüber den Gästen
    saerdnA Da der Impfschutz ca. 90% beträgt, bleibt natürlich ein Restrisiko einer Infektion. Aber halt nur 10% im Gegensatz zu 100% bei Ungeimpften. Das ist simple Mathematik und keine Raketentechnik.... Verstanden?
    saerdnA ... und zum Märchen mit dem Kreuzfahrtschiff... das sind Fakenews von „Uncut-News“ ... es waren nicht ALLE Infizierte geimpft...

    https://correctiv.org/faktencheck/2021/08/13/covid-19-auf-der-carnival-vista-nein-auf-dem-schiff-waren-nicht-alle-passagiere-geimpft/
    ubier Ich würde Leitner buchen - endlich ein Bus ohne Querlenker - ähh - Querdenker. Wie kann man so ignorant sein, aber Reisebus fahren wollen. Egotrips bitte unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
    VoSieBaHe Es gibt halt Leute, die schauen nur RTL2,
    aber genau Diese braucht unser Staat!!!

    9.
  10. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Nachdem ich gehört habe, dass Leitnerreisen diesen unsäglichen Unsinn der 2 G-Regelung teilnimmt, werde ich nie wieder mit Ihnen in Urlaub fahren und weiterempfehlen schon gar nicht. Ich bin sehr enttäuscht und hoffe, dass Sie sehr viele Einbußen haben. Das ist schlimmste Diskrimminierung bzw. Rassismus. Gesunden Menschen die Teilnahme zu untersagen, aber die ansteckenden Geimpften dürfen mit. Viel Spaß dabei. Sie werden es bereuen.

    geschrieben für:

    Reiseveranstalter / Reisebüros in Allersberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    saerdnA bestimmt nicht... das wird Schule machen und risikofreieres Reisen sichert erstmal kurz- und mittelfristig das Überleben nicht nur dieser Branche
    Ausgeblendete 16 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.
    stutti Rassismus? Man sollte nicht mit Worten hantieren, die man offenbar nicht versteht. Bleiben Sie gesund.
    Hapaline Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse
    verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.
    Nur noch Hellseher unterwegs.
    Jolly Roger Heidemarie UngerGF93; Ich war nach vielen Reisen mit Leitner sehr zufrieden. Es ist wirklich sehr enttäuschend, dass Leitner die 2G-Regel anwendet. Dieser Veranstalter ist keine Option mehr für mich.

    Hapaline; Von wegen wenig Risiko, in den letzten Monaten sind mehrere Leitner-Busse verunglückt. Also das kann auch passieren.
    Mir bleibt auch nichts anderes übrig, als nicht mehr mit zu fahren.
    Wenn ich schon dran denke, dass alle überall ihren Impfpass oder Handy
    kontrollieren lassen müssen. Das kostet doch auch Zeit.
    Und ob das alles das Risiko minimiert ist doch sehr fraglich.

    Zu Heidemarie UngerGF93; Ich bin doch als Unternehmer verpflichtet darauf zu achten, dass meine Gäste gesund und munter von ihrer Urlaubsreise zurückkehren. 2G Regel ist optimal.++

    Zu Hapaline; Das mit deinem Hinweis, dass mehrere Leitner Busse verunglückt sind muss erst einmal bewiesen werden und hat mit Corona 2G Regel nichts zu tun. Bleib zu Hause oder nimm ein anderes Transportmittel (Esel).
    Die Kontrolle mittels Impfpass bzw. Handynachweis dauert doch nicht lange und dieser Nachweis minimiert das Risiko.
    Hapaline Tja, wenn man im Fernsehen einen verunglückten Bus sieht und es steht
    Leitner vorne drauf, wars dann nicht Leitner?
    Es ist jetzt eben mit Corona noch ein Risiko dazu gekommen.
    Ich habe z. B. auch kein Handy!
    Ein golocal Nutzer zu Jolly Roger, es dürfte mittlerweile jedem bekannt sein, dass sich Geimpfte infizieren und ansteckend sein können. Oder wie war das vor einigen Wochen auf einem Kreuzfahrtschiff? Alle geimpft, alle infiziert. Soviel zur Fürsorge gegenüber den Gästen
    saerdnA Da der Impfschutz ca. 90% beträgt, bleibt natürlich ein Restrisiko einer Infektion. Aber halt nur 10% im Gegensatz zu 100% bei Ungeimpften. Das ist simple Mathematik und keine Raketentechnik.... Verstanden?
    saerdnA ... und zum Märchen mit dem Kreuzfahrtschiff... das sind Fakenews von „Uncut-News“ ... es waren nicht ALLE Infizierte geimpft...

    https://correctiv.org/faktencheck/2021/08/13/covid-19-auf-der-carnival-vista-nein-auf-dem-schiff-waren-nicht-alle-passagiere-geimpft/
    ubier Ich würde Leitner buchen - endlich ein Bus ohne Querlenker - ähh - Querdenker. Wie kann man so ignorant sein, aber Reisebus fahren wollen. Egotrips bitte unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
    VoSieBaHe Es gibt halt Leute, die schauen nur RTL2,
    aber genau Diese braucht unser Staat!!!

    10.