Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Ammerbuch

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Hofmann Dienstleistungen hat eigentlich keinen einzigen Stern verdient, da trotz fester Zusage diese Firma bei uns schlicht nie erschienen ist. Das Angebot zum Setzen einer Mauer wurde im September erstellt, Ende Oktober sollte es losgehen, Ende Januar des Folgejahres passierte immer noch nichts, Anfang März hieß es dann man käme in 2 Wochen und wieder kam keiner. Herr Hofmann hat uns nie selbsttätig kontaktiert um Terminverschiebungen anzukündigen oder zu erklären, hat sich nicht ein einziges Mal telefonisch auf Rückruf-Bitten gemeldet, war insgesamt so gut wie nicht erreichbar (weder auf Festnetz noch mobil). Soviel Unzuverlässigkeit und Dreistigkeit ist nicht akzeptabel. Wir haben den Auftrag mittlerweile anderweitig vergeben und da Herr Hofmann ja nicht erreichbar ist, konnten wir ihm noch nicht einmal absagen.

    geschrieben für:

    Gartenbau in Altingen Gemeinde Ammerbuch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    1.
  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Von der Familie Mörle lassen wir schon immer unsere Wohnung an malen bzw. die Wände. Schon als das Geschäft in Unterjesingen von Herrn Möhrle senior war. Und Entringen war dann halt immer praktischer, als Sohnemann dort sein Geschäft aufgemacht hat. Die Mitarbeiter sind immer total freundlich und man lernt auch oftmals noch was dabei, wenn sie die Tapeten bemalen oder auch die Tapeten anbringen. Es gibt dort auch Tapetenbücher, wo man sich Tapeten raussuchen kann. Die Auswahl ist echt toll. Und die Farben und Tapeten haben auch eine tolle Qualität.

    geschrieben für:

    Maler und Lackierer in Entringen Gemeinde Ammerbuch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    2.
  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Da der Grieche keine Lust hatte, haben wir dann da einen Tisch bestellt. Das war irgendwie lustig, bis wir den hatten, aber ok, es hat geklappt und so haben wir uns hier getroffen. Die Gaststätte ist etwas versteckt, für Leute die nur durchfahren. Man muss an der Volksbank nach hinten fahren Richtung Bahnhof und da liegt sie dann direkt unterhalb dem schön renoviertem Bahnhofsgebäude. Die Parkplätze sind zwischen dem Restaurant und dem Bahnhof. Man kann auch von Tübingen ganz toll mit dem Rad hierher fahren und dann das Rad dort abstellen.

    Im Sommer haben sie noch einen Biergarten, der direkt über der Straße liegt. Ich finde die Lage total praktisch, weil man auch direkt in den Zug einsteigen kann zum heimfahren. Ach ja, das Essen ist auch toll. Das Ambiente etwas altmodisch. Die schwangere Bedienung sehr nett. Aber ihre Chefin ist nicht sehr freundlich zu ihr.

    Und wenn ich dann irgendwann die Essensbilder finde, stelle ich sie noch ein. Kann aber etwas dauern.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Hotels in Entringen Gemeinde Ammerbuch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Lesezeichenfee Find ich auch und die Bedienung war hochschwanger und wurde die ganze Zeit rumgescheucht. Dabei war die sehr aufmerksam und hat alle freundlich bedient.

    Foto vor Ort

    3.
  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich bin begeistert von der Kategorie. Ich weiss nicht, warum die da drin ist und warum man die beschreiben kann. Bilder gibts dann im Frühjahr.

    Also die Ammerbrücke befindet sich in der Dorfstraße in Pfäffingen. Und wenn man da dann über die Wiese geht, ist da eine Treppe und da befindet sich der Pegel. Ich hab den sehr oft gesehen, aber mir nix dabei gedacht. Allerdings von der Brücke. Inzwischen lohnt sich der fast gar nicht mehr, weil immer wenn ich da gucke, ist nicht mehr viel Wasser drin.

    Früher, da hat sich das noch gelohnt, da gab es auch ab und an ein bisschen Hochwasser. Von daher versteh ich auch nicht, warum die meisten Häuser direkt an der Ammer stehen. Aber wie gesagt, jetzt dürfte DAS kein Problem mehr sein.

    Früher waren auch die Ratten ein kleines Problem und die kamen dann auch noch ein paar Straßen weiter.

    Schade, dass man nicht "Gedankenbilder" einstellen kann. Ich seh den Pegel an der Ammer in Pfäffingen direkt vor mir. *lachweg*

    geschrieben für:

    unbekannte Branche

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    4.
  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Da der Grieche keine Lust hatte, haben wir dann da einen Tisch bestellt. Das war irgendwie lustig, bis wir den hatten, aber ok, es hat geklappt und so haben wir uns hier getroffen. Die Gaststätte ist etwas versteckt, für Leute die nur durchfahren. Man muss an der Volksbank nach hinten fahren Richtung Bahnhof und da liegt sie dann direkt unterhalb dem schön renoviertem Bahnhofsgebäude. Die Parkplätze sind zwischen dem Restaurant und dem Bahnhof. Man kann auch von Tübingen ganz toll mit dem Rad hierher fahren und dann das Rad dort abstellen.

    Im Sommer haben sie noch einen Biergarten, der direkt über der Straße liegt. Ich finde die Lage total praktisch, weil man auch direkt in den Zug einsteigen kann zum heimfahren. Ach ja, das Essen ist auch toll. Das Ambiente etwas altmodisch. Die schwangere Bedienung sehr nett. Aber ihre Chefin ist nicht sehr freundlich zu ihr.

    Und wenn ich dann irgendwann die Essensbilder finde, stelle ich sie noch ein. Kann aber etwas dauern.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Hotels in Entringen Gemeinde Ammerbuch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Lesezeichenfee Find ich auch und die Bedienung war hochschwanger und wurde die ganze Zeit rumgescheucht. Dabei war die sehr aufmerksam und hat alle freundlich bedient.

    Foto vor Ort

    5.
  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    Und wer mal in Altingen ist, und Hunger hat, kann den Hirsch ausprobieren. Aber nicht den Rostbraten, denn den fand ich nicht gut. Meiner Meinung nach waren das zu viele Sehnen und das find ich nicht gut. Aber die anderen schwäbischen Gerichte kann man alle gut essen. Der Salat ist frisch und auch der Kartoffelsalat ist genießbar. Auch die Getränke sind gut. Es ist alles sauber. Warum ich nicht gerne dort esse: Die Leute sind sehr unfreundlich, finde ich, so dorfunfreundlich: Du komsch net von do, also was masch du do?? So empfinde ich das. Aber mein Geld hat den selben Wert, wie das Geld der Altinger eingesessenen! Nur mal so. Aber das Essen ist echt gut. Als ich vor ein paar Jahren auf einer Hochzeit war, da war das Essen so spitzenklasse, dass ich danach gerne mal wieder gekommen bin. Für Hochzeiten sehr zu empfehlen!

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Catering in Altingen Gemeinde Ammerbuch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    6.
  7. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    Also wer zufällig in Pfäffingen bei Aldi oder Lidl einkauft, der fährt einfach danach weiter nach Poltringen und gleich links ist der Adler. Ein typisch schwäbisches Restaurant, genauso wie in Entringen das Hotel-Restaurant Schmoll. Ich mochte am liebsten den Rostbraten. Eh klar! Aber es gibt auch leckere Schnitzel und Co. Man muss sich dort an manches außergewöhnliche gewöhnen, aber sonst, ein richtig guter Tipp für Leute, die gern gut essen wollen. Die Portionen sind auch so, dass ich gut satt geworden bin. Und mein Mann auch. Wir waren da eher selten, aber wenn, waren wir immer zufrieden.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Ammerbuch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Da der Grieche keine Lust hatte, haben wir dann da einen Tisch bestellt. Das war irgendwie lustig, bis wir den hatten, aber ok, es hat geklappt und so haben wir uns hier getroffen. Die Gaststätte ist etwas versteckt, für Leute die nur durchfahren. Man muss an der Volksbank nach hinten fahren Richtung Bahnhof und da liegt sie dann direkt unterhalb dem schön renoviertem Bahnhofsgebäude. Die Parkplätze sind zwischen dem Restaurant und dem Bahnhof. Man kann auch von Tübingen ganz toll mit dem Rad hierher fahren und dann das Rad dort abstellen.

    Im Sommer haben sie noch einen Biergarten, der direkt über der Straße liegt. Ich finde die Lage total praktisch, weil man auch direkt in den Zug einsteigen kann zum heimfahren. Ach ja, das Essen ist auch toll. Das Ambiente etwas altmodisch. Die schwangere Bedienung sehr nett. Aber ihre Chefin ist nicht sehr freundlich zu ihr.

    Und wenn ich dann irgendwann die Essensbilder finde, stelle ich sie noch ein. Kann aber etwas dauern.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Hotels in Entringen Gemeinde Ammerbuch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Lesezeichenfee Find ich auch und die Bedienung war hochschwanger und wurde die ganze Zeit rumgescheucht. Dabei war die sehr aufmerksam und hat alle freundlich bedient.

    Foto vor Ort

    8.
  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, mein Penny in Entringen. Das ist einfach mein Lieblingsbäcker. Und deshalb fahren wir oft über Entringen, weil ich hier meine Lieblingsbäckerei hab. Die Mitarbeiterinnen dort sind alle total freundlich. Sie können auch alles toll aufbacken ;-) Und die Sachen sind einfach total lecker. Ich mag vor allem die Bauernweggle. Und auch das Brot mit dem Kümmel drin ist sowas von lecker. Und am allerliebsten hab ich die Streuseltaler und die Pfeffer- und Salzstangen. Letztere kann man ganz toll unterwegs essen. Die Schinkestangen bzw. Speckstangen oder wie die heißen eben mit Speck sind auch total lecker. SEHR empfehlenswert. Und der Sehne ist praktisch, weil man da noch eben zu Penny reinspringen kann und bei MTB Tanken!!

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Entringen Gemeinde Ammerbuch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    9.
  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    Wenn ich dann mal dort bin, vor Ort, kauf ich auch bei Rewe ein. Ich mag Rewe und dieses Geschäft ist noch relativ neu (also vor mich, weil ich es erst letztes Jahr entdeckt habe). Ich weiss nicht, ob es an diesem Ort noch ein anderes Lebensmittelgeschäft gibt, aber meine Tante geht da auch einkaufen und ist da auch begeistert. Ich mag die, weil die regionale Artikel haben vom Landkreis Tü und BB. Und auch so, die sind immer nett und freundlich. Die Auswahl ist groß. Vielleicht ist ja Rewe ein bissle teurer, aber die sind nicht so rummelig, wie zum Beispiel der Penny in Entringen. Und zudem hat er ne leckere Gelbwurst. ;-)

    geschrieben für:

    Verbrauchermärkte in Ammerbuch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    10.