Bewertung von Perlanka zu Odenwald-Therme

4

Bewertung zu Odenwald-Therme

Perlanka
Ich gehe seit Jahren in die Odenwald-Therme in Bad König. Die Anlage ist nicht so überlaufen wie andere, größere Anlagen. Die Einschränkungen und kleinen Nachteile nehme ich in Kauf.

Parken:
Die Odenwald Therme befindet sich in der Stadtmitte, kostenlose freie Parkplätze gibt es auch in der Umgebung nicht. Gegenüber gibt es einen kostenpflichtigen Parkplatz. Thermenbesucher bekommen einen Parkrabatt.

Kasse:
Zumeist sind 2 Kassen geöffnet. Die Abwicklung ist meist zügig und das Personal ist sehr nett.
Mit dem an der Kasse erhaltenen Chip werden die Speisen bezahlt, der Umkleideschrank abgeschlossen und das Drehtor zum Saunabereich geöffnet.

Preis:
Therme und Sauna Tageskarte kostet zusammen 20,50 Euro. Das ist im mittleren Preissegment.

Umkleiden:
Therme- und Sauna Umkleiden sind im Erdgeschoss zusammengefasst. Die Gänge sind sehr eng. Da hat man bei der Planung nicht genug nachgedacht. Viele Schränke sind kaputt (sind offen und es fehlen die Schlüssel).


Sauna:
Im Innenbereich gibt u.a. zwei 80 Grad Saunen, diverse Nieder-Temperatur-Saunas und ein Dampfbad...Im Außenbereich gibt es ein kleines Becken, eine Aufguss-Sauna und eine Dachterrasse. Aufgüsse sind toll, manchmal gibt es eine "Zugabe". Der Aufgussplan befindet sich an der Wand im 1. OG.

Wohlfühl-Feeling:
Im Innenraum: Da gibt es Verbesserungsbedarf: Die Liegen eng aneinander gereiht, kein Baum, keine Palme, keine trennenden Elemente. Alles rein funktional. Es gibt noch einen separaten Ruheraum.

Wellness:
Es können Massagen und Anwendungen gebucht werden. Leider kann ich da nicht von Erfahrungen berichten.

Gastro:
Im Sauna Bereich gibt es eine eigene Gastro-Einrichtung.
"Selbstverzehrer" dürfen ihre Sachen ausschließlich an speziell markierten Tischen einnehmen.

Barrierefreiheit:
Im Saunabereich 1.OG gibt es eine Behindertentoilette.
Einen Aufzug in den 1.OG habe ich nirgendwo gesehen, will es aber nicht ganz verneinen.
Nicht Barrierefrei ist der Außenbereich (Dachterrasse) - 4 Stufen führen da hinauf.

Publikum:
Bunt gemischt und angenehm, je nach Tageszeit oder Wochentag. Keine penetranten "Was-Guggst-Du-Typen".


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern