Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Bad Lausick

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Herrmannsbad:
    ich wollte nicht hin und am Ende wollte ich nicht weg. Es waren die schönsten 9 Wochen in meinem Leben.
    Besonderen Dank gilt an Frau Andrea Simmel (Therapeutische Psychoterapeutin Gruppe 1 B), Frau Schütte (Kunsttherapie auch Einzel)
    Frau Müller-Bütow (Imagination und Grübelgruppe).
    Der lieben Elfe Frau Dorst (Ernährungsberatung) habe ich meine wiedergefundene Lebensfreude beim Essen zu verdanken.
    Physiotherapeuten Frau Krusch (Einzel KG), Frau Wagner (Nordic Walking, PMR), Frau Schmidt (Massage und Fango), Frau Schubert (Beckenboden und Qi-Gong), Herrn Lohse (unvergessene Yoga Stunden! "Nachspüren";PMR; "Lös lassen"), Herrn Urbanski (Tai-Qi), Frau Ludwig (Einzel KG und Stangerbad)
    Dr. Möbius und Dr. Kramer, Herrn Chefarzt Dr. Tauber.
    Ergotherapeuten Frau Teubner (auch Gehirntraining) und Herrn Bahrmann. Korbflechten und Specksteinbearbeitung waren echt Spitze.
    Verständnissvollen, umsorgenden und humorvollen Küchen- und Bedienungskräften: Frau Minkwitz und Frau Groß
    Meiner Putzfee Frau Wittkowski.
    Frau Kühn (auch Sekretatiat Frau Simmel), Frau Kunze und Frau Ludwig an der Rezeption.
    Den Schwestern (Bettina und Petra) und allen!!!!
    Ich wurde noch nie in meinem Leben am Stück so gut behandelt von allen Personalkräften, wie im Herrmannsbad! Auf meine Wünsche wurde eingegangen, meine Bedürfnisse gestillt, es waren einfach immer passende "Schrauben" da um mich zufrieden zu stellen.
    Voller Dankbarkeit und gefundener Lebensfreude habe ich das Haus Mitte Mai verlassen.

    geschrieben für:

    Krankenhäuser in Bad Lausick

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Salbada Dein Aufenthalt war ja offenbar ein voller Erfolg. Alles Gute und weiterhin viel Lebensfreude, auch im normalen Alltag :-)

    1.
  2. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    Wir gehen seit Jahren einmal im Monat ins Riff. Unseren Kindern (3, 6 und 9 Jahre) macht es keinen Spaß mehr. Unser Jüngster hat sich auf der Rutsche verletzt und das Servicepersonal sagte, die „kleine blutige“ Schramme sei nicht schlimm und bis zur Hochzeit wieder gut.
    Wir suchten daraufhin einen Arzt auf und diese kleine Schramme entpuppte sich als tiefer Riss und musste genäht werden.
    So bald werden wir wohl nicht wieder ins Riff gehen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Schwimmbäder in Bad Lausick

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    2.
  3. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    Wir gehen seit Jahren einmal im Monat ins Riff. Unseren Kindern (3, 6 und 9 Jahre) macht es keinen Spaß mehr. Unser Jüngster hat sich auf der Rutsche verletzt und das Servicepersonal sagte, die „kleine blutige“ Schramme sei nicht schlimm und bis zur Hochzeit wieder gut.
    Wir suchten daraufhin einen Arzt auf und diese kleine Schramme entpuppte sich als tiefer Riss und musste genäht werden.
    So bald werden wir wohl nicht wieder ins Riff gehen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Schwimmbäder in Bad Lausick

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    3.
  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Immer wieder ein Genuss hier zu Speisen!
    Ein liebevoll geführtes Restaurant mit frisch gekochten Speisen, die appetitlich auf den Tellern angerichtet sind. Sehr kinderfreundlich. Das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend.
    Das Resraurant ist schick und anheimelnd eingerichtet.
    Wir kommen immer wieder gern hierher.

    geschrieben für:

    Griechische Restaurants in Bad Lausick

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    FalkdS Angelo666, genau deshalb die Bemerkung von Konzentrat, um zu erfahren, ob es lohnt, da hin zu gehen. Bisher sind die Informationen doch recht allgemein gehalten.

    4.
  5. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    Wir gehen seit Jahren einmal im Monat ins Riff. Unseren Kindern (3, 6 und 9 Jahre) macht es keinen Spaß mehr. Unser Jüngster hat sich auf der Rutsche verletzt und das Servicepersonal sagte, die „kleine blutige“ Schramme sei nicht schlimm und bis zur Hochzeit wieder gut.
    Wir suchten daraufhin einen Arzt auf und diese kleine Schramme entpuppte sich als tiefer Riss und musste genäht werden.
    So bald werden wir wohl nicht wieder ins Riff gehen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Schwimmbäder in Bad Lausick

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    5.
  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Hudelburg - ein vielversprechender Name! Leider ist es das genaue Gegenteil. Ungepflegt und dreckig das Gelände. Parkmöglichkeiten kaum vorhanden.
    Das Essen war der letzte Dreck. Ich bin so enttäuscht und habe mich geschämt, das ich mit meinen Eltern und Großeltern dort reserviert hatte.
    Wir saßen wie Hühner auf der Stange vor einem fleckigen Tisch, mussten 54 Minuten auf das Essen warten. Die Suppe war fast schon kalt. Das Hauptgericht war halb verbrannt und bestand nur aus TK-Produkten. Das bestellte Getränk wurde 38 Minuten nach dem Essen serviert und der Ober wunderte sich als wir ihm Sagten, das er es gleich wieder mitnehmen kann. Auf die Rechnung mussten wir nochmals 28 Minuten warten.
    Es war echt schade um das Geld.

    geschrieben für:

    Ausflugslokale / Erlebnisgastronomie in Bad Lausick

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    6.
  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Wir sind durch den Reha-Aufenthalt in Bad Lausick im Café am Markt gelandet.
    Auch schon im Frühling, während der LogDown-Zeit (nur Straßenverkauf), und nun wieder, hat uns eine wunderbare Herzlichkeit empfangen, die leckeren Kuchen, der Kaffee und die mit viel Liebe dekorierten Eisbömbchen toppen unsere Besuche.
    Wir kommen gern wieder..., auch nach unserem Reha-Ende..., ist ja nicht weit und allemal ein schönes Ausflugsziel in Familie.

    geschrieben für:

    Cafés in Bad Lausick

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von khh1

    Uriges Pub Ambiente, auch im Sommer schöner Freisitz am Rande vom Kurpark.Eines der wenigen Pub`s die das Guinness wie in Irland üblich mit Stickstoff zapfen und nicht wie bei und üblich mit CO2...da schmeckt es nochmal so gut, dazu einen irischen Whiskey...einfach perfekt.Und das Essen schmeckt natürlich auch, auch wenn man etwas warten muss.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Pubs in Bad Lausick

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ein golocal Nutzer Wer Guiness mit CO2 zapft gehört wegen Verletzung der Geschmacksnerven verurteilt.
    Selbst das Guiness in Dosen im Supermarkt hat eine Stickstoffkugel

    8.
  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    Tolles Hotel in zentraler Lage, mit sehr viel Freundlichkeit, Sauberkeit und angepasstes Frühstücksbuffet in der Coronakrise. Preisverhältnis kann sich auch sehen lassen. Man fühlt sich gleich wie zu Hause, einfach angekommen.

    geschrieben für:

    Hotels in Bad Lausick

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    9.
  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Herrmannsbad:
    ich wollte nicht hin und am Ende wollte ich nicht weg. Es waren die schönsten 9 Wochen in meinem Leben.
    Besonderen Dank gilt an Frau Andrea Simmel (Therapeutische Psychoterapeutin Gruppe 1 B), Frau Schütte (Kunsttherapie auch Einzel)
    Frau Müller-Bütow (Imagination und Grübelgruppe).
    Der lieben Elfe Frau Dorst (Ernährungsberatung) habe ich meine wiedergefundene Lebensfreude beim Essen zu verdanken.
    Physiotherapeuten Frau Krusch (Einzel KG), Frau Wagner (Nordic Walking, PMR), Frau Schmidt (Massage und Fango), Frau Schubert (Beckenboden und Qi-Gong), Herrn Lohse (unvergessene Yoga Stunden! "Nachspüren";PMR; "Lös lassen"), Herrn Urbanski (Tai-Qi), Frau Ludwig (Einzel KG und Stangerbad)
    Dr. Möbius und Dr. Kramer, Herrn Chefarzt Dr. Tauber.
    Ergotherapeuten Frau Teubner (auch Gehirntraining) und Herrn Bahrmann. Korbflechten und Specksteinbearbeitung waren echt Spitze.
    Verständnissvollen, umsorgenden und humorvollen Küchen- und Bedienungskräften: Frau Minkwitz und Frau Groß
    Meiner Putzfee Frau Wittkowski.
    Frau Kühn (auch Sekretatiat Frau Simmel), Frau Kunze und Frau Ludwig an der Rezeption.
    Den Schwestern (Bettina und Petra) und allen!!!!
    Ich wurde noch nie in meinem Leben am Stück so gut behandelt von allen Personalkräften, wie im Herrmannsbad! Auf meine Wünsche wurde eingegangen, meine Bedürfnisse gestillt, es waren einfach immer passende "Schrauben" da um mich zufrieden zu stellen.
    Voller Dankbarkeit und gefundener Lebensfreude habe ich das Haus Mitte Mai verlassen.

    geschrieben für:

    Krankenhäuser in Bad Lausick

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Salbada Dein Aufenthalt war ja offenbar ein voller Erfolg. Alles Gute und weiterhin viel Lebensfreude, auch im normalen Alltag :-)

    10.