Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Baden-Baden

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von di_ki

    Italienisches Lokal in Baden-Baden. Die Pizza wird von Hand vor den Augen der Gäste gemacht und im Holzofen zubereitet. Ich war zum Business-Lunch dort, sehr freundliche Bedienung. Der Geschmack der Pizza war super.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Pizza in Baden-Baden

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    1.
  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    via iPhone


    Die Preise sind in den letzten Jahren kräftig angezogen, das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht mehr. Man hat den Eindruck von Touristen-Abzocke . Oder sollen wir den Chefs ihre Villen am Tegernsee finanzieren?

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Baden-Baden

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    2.
  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Laura34

    Guter Arzt und cooler Typ. Wenns nur nicht immer so miesen Anlass gäbe hinzugehen. Nur Privatpatienten, deshalb auch schnelle Termine. Nette Mitarbeiterinnen und kompetent.

    geschrieben für:

    Naturheilverfahren in Baden-Baden

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    3.
  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Laura34

    Sehr guter Anwalt. Klare Ansage und guter Humor. Habe schnell einen Termin bekommen und mich auch beim Gerichtstermin in guten Händen gefühlt. Empfehle Herr Feuerstein gerne weiter.


    4.
  5. Userbewertung: 3 von 5 Sternen
    von Salbada

    Der SWR "bedient" die Bundesländer Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg mit Hörfunk und Fernsehen.
    In Zeiten von Internetradio und -TV ist er auch für andere Regionen erreichbar. Wenn man's mag ...

    Mein Erfahrungsbericht bezieht sich auf den SWR-Hörfunk.

    Dort schwerpunktmäßig auf SWR1 Baden-Württemberg.

    In die anderen Hörfunkprogramme höre ich selten oder nie rein.
    SWR2 deckt als "Kulturradio" die Musikinteressen von Klassik bis Jazz ab.
    Für den Pop- und Klamauksender SWR3 bin ich zu alt bzw. der dort als "Comedy" bezeichnete Humor hat nicht meine Wellenlänge.
    SWR4 ist etwas für Fans des deutschen Schlagers bis hin zur "Volksmusik"; das könnte ich allenfalls mit mehr als 2 Promille Blutalkoholgehalt aufwärts ertragen (ich hab's mal getestet).

    Allmählich scheine ich jedoch auch aus SWR1 "herauszuwachsen".
    Es ist wie beim Gift: In kleinen Dosen wie zum Beispiel während einer kurzen Autofahrt kann man das hören, auch der Verkehrsmeldungen und der Nachrichten im Halbstundenrhythmus wegen.
    Hört man längere Zeit zu, droht "Unbill".

    Woran liegt's?

    Am Musikprogramm:
    Auch wenn die Programmmacher nicht müde werden, das Gegeneil zu beteuern: beim längeren Zuhören beschleicht einen der Eindruck, dass die Musik aus gefühlten 150 Musiktiteln ausgewählt wird. Und das zu Zeiten, in denen die Musik vom Datenserver kommt und man nicht mehr in den Keller gehen muss, um LPs zu holen.
    Vor einiger Zeit hat man sich bei SWR1 von der Philosophie verabschiedet, Hörerinnen und Hörer vorwiegend mit "guter alter" Rock- und Popmusik der 1960-er bis 1980-er zu unterhalten. Meinetwegen dürfen die gerne auch "Neueres" spielen. Dann aber nicht nur "Trällerliesen" und "Jauler", deren "Musik" man in ein paar Jahren wieder vergessen haben wird, weil sie schlecht gemacht ist und nur auf das schnelle Geld abzielt.

    Am "Rest":
    SWR1-Leute ist eigentlich eine interessante Vormittagssendung (10 bis 12 Uhr), bei der Menschen aus allen denkbaren Lebensbereichen interviewt werden. Da diese Sendung auch schon sehr lange läuft, hat man als regelmäßiger Hörer das Gefühl, dass die Quote derjenigen Studiogäste ständig steigt, die nur ihre Bücher promoten wollen und ihr Routinegelaber abspulen, weil sie damit von Sender zu Sender hausieren gehen.
    Deshalb ist es höchste Zeit für neue Konzepte.

    Das gilt ganz besonders für ein 30 Jahre altes Konzept, das - in "täglich grüßt das Murmeltier"-Manier - Ende Oktober jeden Jahres dazu führt, dass ich eine ganze Woche lang vom Radio- auf's MP3-Hören umsteige:
    Die SWR1 Hitparade, bei der die Hörer (weshalb eigentlich nicht auch in der übrigen Zeit?) abstimmen dürfen, welche Musik gespielt wird.
    Aus dem Abstimmungsergebnis wird dann die aus 1.000 Musiktiteln bestehende SWR1-Hitparade. Diese ist am Ende in etwa so spannend wie "Dinner for One" an Silvester, denn jedes Jahr geht es eigentlich nur darum, ob wieder "Stairway to Heaven", "Child in Time" oder aber "Bohemian Rhapsody" das Rennen macht.
    Ach ja, da sind dann ja noch die Hitparaden-Moderatorinnen und -Moderatoren, die sich selbst feiern und den Verdacht aufkommen lassen, dass ihr Frohsinn ein Produkt der Pharmaindustrie ist.
    Hört endlich auf mit dem Blödsinn. 30 Jahre sind genug.

    Fazit: SWR1-Baden-Württemberg. Ein Radiosender, der früher mal richtig gut war. Aktuell kann ich leider nur (aufgerundet) 3 Sterne geben.

    geschrieben für:

    Radiosender und Fernsehsender in Baden-Baden

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Exempel SWR1 lallert bei uns den ganzen Tag. Man hört schon gar nicht mehr richtig hin. Antenne ... ist nicht mehr besser - also jagd man den Belzebub mit den Teufel aus dem Haus.
    Ausgeblendete 10 Kommentare anzeigen
    Salbada In der Not bin ich dazu übergegangen, das Haus mit meinem eigenen Gesang zu beschallen. Meine Frau findet das aus mir unerfindlichen Gründen gar nicht gut ...
    Salbada Krächzen ist ja noch richtig gut. Meine Frau meint, mein "Gesang" klänge wie das Schweine-Röchel-Metal, mit dem unser Ältester uns eine Zeitlang beschallte, als er noch bei uns wohnte :-D

    bestätigt durch Community

    5.
  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ein absolut empfehlenswertes Umzugsunternehmen zu einem fairen Preis! Gute Planung. Außerdem wurde sehr sorgsam mit unseren Möbeln umgegangen, im neuen Haus gab es keine einzige Schramme. Alle zeigten volles Engagement. Wir sind begeistert.

    geschrieben für:

    Umzüge in Baden-Baden

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    6.
  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von Tim9977

    Ein unfreundliches Team und ein unfreundlicher Arzt. Empfangen wird man durch nicht Beachtung und der Arzt nimmt sich keine Zeit für seine Patienten. Spricht kein Wort. Beim Abschied wieder keine Beachtung. Wie so ein anerkannter Arzt sich so verhalten kann ist mir ein Rätsel. Wahrscheinlich hat dort noch keiner was von Kundenservice gehört. Ich gehe lieber woanders hin.

    geschrieben für:

    Fachärzte für Augenheilkunde in Baden-Baden

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Umzug Offenburg nach Freiburg mit Home Express gemacht. Freundliches und kompetentes Team. Günstiger Preis und gute Beratung durch Chef persönlich. Alles glatt gelaufen am Umzugstag - nichts beschädigt oder abhanden gekommen. Danke an Home Express! Empfehlenswert!

    geschrieben für:

    Umzüge / Lagerungen in Baden-Baden

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    8.
  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Wunderbare Beratung. Das erste Schuhhaus, wo mir die Frage gestellt wurde, was ich mit den Shuhen mache. Eine "Anamnese" im Schuhaus. Ich fand es toll. Dem Fuss wird Wertschätzung entgegengebracht. Ich habe mir den Joya Ortholite gegönnt. Die ersten Stunden war es gewöhnungsbedürftig. Es ist halt wie im Sport, verlorengegangene Muskeln werden wieder angeregt sich zu entwickeln. DANKE EUCH BEIDEN. Mal sehen, wie sich meine Rückenschmerzen beheben werden. Ich bin guter Hoffnung

    geschrieben für:

    Schuhe in Baden-Baden

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    9.
  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Mit nur 35Euro Bestellwert kann man hier Portofrei bestellen. ASS+C ratiopharm, das stärkere Aspirin+C, kosten 10 Stück hier nur 1,85€. Die Versandapotheke ist apothekenschnaeppchen.de Auch die telefonische Betreuung ist sehr gut. Nahezu die gleichen Angebote hat die altehofapotheke.com.

    geschrieben für:

    Apotheken in Baden-Baden

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    10.
Wir stellen ein