Bewertung von Anausix zu Autozentrum Lind GmbH

1

Bewertung zu Autozentrum Lind GmbH

Anausix
"Ich hatte bei dem Peugeot Autohaus ein von ihnen erworbenes Quad zur Reparatur welches bei dem Autohaus vor noch nicht einmal 1 nem Jahr dort gekauft wurde. Der Fall lief dann so ab am 28.3.12 wurde das Quad zu dem Autohaus gebracht da die Zylinderfußdichtung defekt war und ich noch Garantie hatte und mir erhoffte, dass das auch darunter fällt. am 18.04.12 bekam ich auf Anfrage bescheid, dass das nicht unter die Garantie fällt. Es wurde mir gleich mitgeteilt dass ich die kosten für die Reparatur komplett übernehmen muss worauf hin ich fragte was mit der Gewährleistung sei (2Jahre gesetzlich)diese gelte nicht für mich, da nicht ich sondern mein Nachbar das Quad bei dem Autohaus gekauft hat... Auf Nachdruck hin wurde mir dann aber vesichert, dass ich nur die hälfte der Arbeitszeit bezahlen müsste darrauf hin sagte ich ok dachte an max 250€ (da ich mich infomiert hatte was so ein wechsel bei anderen Wekstädten kostet 320€ inl. Teile) am 15.5.12 meldete man sich bei mir ich könne mein Fahrzeug am 16.5.12 abholen worrauf hin ich dann auch kam es wurde mir mittgeteilt, dass sie 9 Stunden gebraucht habe und ich 472€ zahlen soll. Ich wurde sehr sauer darraufhin da ich mich abgezockt fühlte und glaube die Werkstadtleitung mir was vom Pferd erzählen wollte um den Preis zu rechtfertigen.... erst als ich mit dem Anwalt drohte einigten wir uns auf 350€ was meines Erachtens noch föllig überteuert war da sie mir zuversichert hatten sie würden mir engegekommen dies empfand ich nicht so."


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern