Bewerte hier diese Location

Bewertung zu Hermann-Quartier

2008 wurde diese Einkaufspassage eröffnet.
Es gibt im Untergeschoss einen Zugang direkt von der U8. Im UG befindet sich eine

Kaiser´s Filiale = http://www.golocal.de/berlin/verbrauchermaerkte/kaisers-supermarkt-9tRpR/ ,

takko = http://www.golocal.de/berlin/mode/takko-holding-gmbh-7kh14/ ,

„KiK“, einen Friseur, einen Gemischtwarenladen und „Mäc-Geiz“ sowie die Wcs.

Reno = http://www.golocal.de/berlin/schuhe/reno-schuhzentrum-gmbh-7YxJp/

ist nachdem

Burger King geschlossen hat (und dort... weiterlesen
nur noch sein Drive In in der Silbersteinstr. 54 betreibt) = http://www.golocal.de/berlin/schnellrestaurants/burger-king-YUAg2/

nach einer Umbauphase ins EG gezogen. Im EG befindet sich die Atoll - Apotheke, eine Wolsdorff-Filiale (Tabak/Lotto/Presse),

dm= http://www.golocal.de/berlin/drogeriewaren/dm-drogerie-markt-gmbh-co-kg-6J53m/ ,

Ernstings family, ein Telekommunikationsladen, ein weiterer Gemischtwarenladen "Preis Fuchs", ein Kosmetikstudio "New York Nails", eine Modengeschäft „Amimy" sowie Netto Markendiscount. Ach die Berliner Bank, einen Spiel- und Schreibwarenladen "X-Effects" und das Eis-Cafe „Fior di Mocca“ habe ich fast vergessen. Im EG ist auch noch ein Juwelier. Im OG ist ein Ärztezentrum.
Einige diese Geschäfte können übrigens noch als Einzel-Locations angelegt werden.

Dieses kleine Einkaufszentrum wurde am S+U Bahnhof Hermannstr. errichtet.
Zum Einkauf auf dem Heimweg geeignet aber nichts überragendes.

[verkleinern]

Übrige Bewertungen (zusammengefasst)

3.5

aus 2 Bewertungen