Bewertung von Jana12 zu motomenta - Dagmar u. Rainer Menta Craniosacrale Osteopathie

5

Bewertung zu motomenta - Dagmar u. Rainer Menta Craniosacrale Osteopathie

Jana12
Volle 5 Sterne für Dagmar!
Wir kamen im Sommer letzten Jahres auf Kinderarztverordnung mit unserem 3 Monate alten Sohn zu ihr, weil er ein schiefes Köpfchen von vielem einseitigem Liegen bekam. In der ersten Sitzung haben sich die beiden kennengelernt und Dagmar hat Fragen zur Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett gestellt. Schon ab der zweiten Stunde war unser Sohn verliebt! Dagmar scheint eine unglaubliche Bindung zu Babys aufbauen zu können. Sie hatte sein vollstes Vertrauen und durfte ihn in alle Richtungen drehen und wenden. Von der ersten bis zur 60. Minute jeder Sitzung hatte unser Sohn seitdem gelächelt. Er schien zu merken, wie Dagmar ihm guttat. Er wurde mobiler, konnte Spannungen und Blockaden abbauen und lernte seinen Körper kennen. So konnte er motorisch sehr gut aufholen.
Wir sind Dagmar sehr dankbar und denken, dass sie ein besonderes Talent im Umgang mit Babys hat. Aber auch ich als junge Mutter mit vielen Fragen und dem ein oder anderen Problemchen habe mich immer sehr gut aufgehoben und verstanden gefühlt.
Sobald er routiniert krabbeln kann, werden wir uns beim Kindersport anmelden. Und falls er noch ein Geschwisterchen bekommt, gehen wir auf jeden Fall zum Neugeborenen-Check.
Ich kann Frau Dagmar Menta wirklich jedem jungen Mutter/Vater-Kind-Team nur empfehlen! Ob mit Verordnung oder ohne, bei einer Sitzung mit Dagmar profitieren alle!

Der Beitrag wurde zuletzt geändert