Bewertung von peteraikido zu Aikidoschule Berlin e.V.

5

Bewertung zu Aikidoschule Berlin e.V.

peteraikido
Ich übe Aikido nun schon seit gefühlten tausend Jahren und habe im Laufe der Zeit einige der Dojos in Berlin kennengelernt. Jede Schule hatte ihre Vor- und Nachteile. Hängengeblieben bin ich vor siebzehn Jahren aber bei der Gemeinschaft der Aikidoschule, und das hat triftige Gründe: Erstens übt man hier Aikido nicht wie in anderen Dojos lediglich als eine Abfolge von Techniken oder als körperliche Fähigkeit, sondern man arbeitet an seiner geistigen und körperlichen Kommunikationsbereitschaft. Aikido wird hier als ganzheitliches Schulungssytem und nicht als Kampfkunst vermittelt, was mir bei meiner Wahl besonders wichtig war. Diese besondere Art des Übens setzt Hingabe und harte Arbeit voraus. Hier zu trainieren heißt, in wirklich jedem Training an seine persönlichen Grenzen zu stoßen; das ist definitiv nicht jedermanns Sache! Die Lehrer der Schule, Henryk und Lydia, sind unheimlich nett und engagiert. Sie haben immer ein Lächeln auf den Lippen und sie nehmen sich auch mal die Zeit für ein persönliches Gespräch.
Egal mit wem man nach dem Training spricht, ich höre und sehe immer nur begeisterte Dojo-Kollegen und die Gemeinschaft der Schule ist einfach eine Gruppe von Freunden und macht echt viel Spaß. Es wuseln immer auch Kinder und Jugendliche herum und so kommt man sich wie in der großen Familie vor. Wenn ihr all das selbst mal sehen und kennenlernen möchtet, kommt vorbei und fragt nach mir. Ich heiße Peter Thierbach und beantworte euch gerne eure Fragen zu unserer Schule.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert



* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern