Bewertung von Kaiser Robert zu GE·BE·IN Bestattungsinstitut Bremen GmbH

5

Bewertung zu GE·BE·IN Bestattungsinstitut Bremen GmbH

Kaiser Robert „Evergreen“
GE*BE*IN gibt es mehrfach in Bremen. Es handelt sich dabei um eine Sterbeversicherung und ein Bestattungsinstitut. Mehrfach waren wir in Walle, um an Trauerfeiern unserer Verwandten beizuwohnen. Letztes Jahr war ich in Lesum, um einer lieben Frau zur letzten Ruhe zu geleiten. Wie so oft ist es in letzter Zeit fast immer nur noch eine Urnenbeisetzung, d.h. nach der Trauerfeier geht man zum Leichenschmaus. In Lesum an der Hindenburgstraße ist das Institut direkt gegenüber der alten Mittelschule, wo ich dreieinhalb Jahr Unterricht bekam. Parkplätze gibt es vor und hinter dem Haus.
Vor der Feier liegen Kondolenzlisten aus, die Mitarbeiterin nimmt die Trauerbriefe entgegen. Der Raum ist schlicht, vor dem Sarg liegen kleine Blumensträuße.
Traurige Musik wird gespielt, man lässt das Leben der Verstorbenen Revue passieren und gedenkt der schönen Stunden die man gemeinsam verbracht hat.
Wer noch in der Kirche als zahlendes Mitglied ist, kann man die Feier auch in der Kirche abhalten, die Abwicklung erledigt aber auch das GE*BE*IN.

5 Sterne für diese location sind logisch, ging ja alles pietätvoll vonstatten

Checkin