Bewertung von Kaiser Robert zu Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack von 1892 e.V. (SAV), Stadion Vegesack

5

Bewertung zu Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack von 1892 e.V. (SAV), Stadion Vegesack

Kaiser Robert „Evergreen“
Schon als Kind war ich Mitglied im SAV, der Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack von 1892 e.V. Damals besorgte man sich das Wappen im Sportgeschäft, und nähte es auf das weiße Turnhemd, dazu trug man eine grüne Hose.

Die Abteilungen des Sportvereines umfassen die Sportarten Badminton, Turnen, Fußball, Handball, Schwimmen, Boxen, Tischtennis, Sportangeln, Judo, Karate und Leichtathletik. Seit 1970 existiert innerhalb des Vereinslebens auch ein Blasorchester mit über 40 Mitwirkenden. Die Fußballabteilung des Vereins verfügt über einen Rasen- und einen Kunstrasenplatz am Vegesacker Bahnhof.

Dort habe ich heute geparkt, und an vergangene Zeiten gedacht, als ich noch jung und schlank war, jetzt gehöre ich allerdings keinem Verein mehr an.

Checkin

Foto vor Ort