Bewertung von sabine.jaeger.946 zu Cafe Regenbogen

5

Bewertung zu Cafe Regenbogen

sabine.jaeger.946
Ich empfehle diesen "Geheim-Tipp" im Centrum von Brühl (Rheinland) allen, die gerne in Ruhe eine kleine Mahlzeit zu sich nehmen wollen, oder auch -wie ich heute- sich ein Menue zusammenstellen. Es gibt hier z. B. viele Bio-Säfte, Bio-Rindfleischfrikadelle, immer frische Tagesgerichte wie zurzeit Kohl- und Weiße-Bohnensuppe sowie Lauch-Quiche mit leckerer Salatbeilage, manchmal köstliche vegetarische Gemüsesuppe und immer tagesfrische hausgemachte Kuchen und manchmal auch Torten. Der Kartoffelsalat ist einfach nur lecker und kein 0-8-15 Gericht. Würstchen gibt es auch aus Bio-Fleisch. Die Qualität ist überzeugend.Die Frühstücksauswahl ist vielseitig, die Eier kommen von Bio-Höfen und alles ist immer frisch!!! Die Räumlichkeit ist hell, freundlich und durch ein schönes Glasdach ergibt sich gutes Licht. Hier lässt sich in Ruhe ein Gespräch führen, aber auch alleine fühle ich mich hier sehr wohl und kann ausserhalb des Trubels der Brühler Fußgängerzone nach drei Minuten Fußweg eine schöne Atmosphäre genießen. Es gibt auch einen hübschen Aussenbereich im Innenhof, dort kann bei warmem Wetter ganz ungestört die Luft genossen werden. Und hier gibt es auch eine Zone für Menschen, die etwas an der frischen Luft geniessen wollen... (ich meine Rauchende). Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt für mich voll und ganz. Vor allem im Vergleich zu den zahlreichen Cafés in Brühl ... Mir gefällt es hier wirklich gut und ich komme wieder.