Bewertung von Ein golocal Nutzer zu Marktbäckerei Hornung GmbH

4

Bewertung zu Marktbäckerei Hornung GmbH

Ein golocal Nutzer
Richtige Bäcker sind ja nicht nur in den Innenstädten dünn gesät, sie haben es als Einzelladen auch schwer zu überleben. Sie können weder den Preiskampf noch den Kampf der Öffnungszeiten wirklich überstehen. 7 Tage geöffnet kann ein einzelner Handwerker meist nicht bieten. Wenn er nicht ein ganz GUTER mit vielen Fans ist, wird es eng.

Diesen Platz nehmen nun Schritt für Schritt handwerkliche Bäcker mit vielen Filialen ein, die diese Nische zwischen "Backkombinaten" und Einzelbäckern prima schließen.

In Bützow, einer verschlafenen Kleinstadt in Mecklenburg, ist das gerade augenscheinlich zu beobachten. Dem omnipräsenten Bäcker Junge, der den ganzen Norden der Ex-DDR versorgt, da er sich die Backwarenkombinate des Landes zu eigen machte, wird Paroli geboten. Genau gegenüber der Junge-Filiale an der Magistrale ist ein großer schöner, neuer Bäcker entstanden. Andere Farbe, andere Anmutung, andere Waren.

Zu Hornung kann ich leider noch nichts sagen, außer dass er aus Krakow am See kommt. Die Internetseite ist erst im Aufbau, aber da bleibe ich dran.

Der Laden ist schön, modern, aufgeräumt, mit einer angenehmen Café-Ecke. Die Verkäuferinnen sind nett, aber wie der Laden noch neu und noch nicht so mit allen Produkten vertraut.

Das winzig kleine (gefärbte) Schwarzbrot "Kleine Harmonie - Rühner Schwarz" ist ein reines Weizenbrot (!!), welches mit dunklem Sirup auf Vollkorn getrimmt wurde. Es schmeckte gut mit Butter und Käse, was die ziemliche Süße gut kompensiert. Das viertel Pfund war ja auch schnell gegessen.

Der Apfrikosen-Quark-Kuchen, den wir im Laden aßen war gut, vielleicht ein wenig klitsch. Die Leute in der Gegend sagen so, "Apfrikose" ! Mein "Süßer Traum" mit Rhabarbeeeeer inside und Sahne und so war schon ein süßer Hammer, sowas sollte ich natürlich vernüftigerweise meiden.

Alles ist mit den Hausfarben durchgestylt, die braunen Teller und Tassen tragen den Schriftzug.
Das Logo mit den drei Einkaufenden erinnert den DDR-Bürger an das HO-Kaufhallenlogo, ob das vielleicht gewollt war?

Wenn ich wieder mal im Verkaufsgebiet des Bäcker Hornung unterwegs bin, gibt es einen Nachschlag. Versprochen.

bestätigt durch Community

Ausgezeichnete Bewertung

Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
clipnotic Du schreibst wirklich super, informativ und klasse zu lesen! Find ich toll, das Du grad auch Handwerks Bäcker schätzt und unterstützt, denn die müssen überleben, dass man überhaupt noch ordentliches Gebäck kriegt!
Ein golocal Nutzer hier fehlt doch was.... Mmmmh... mal überlegen.... Ich hab's gleich.....
AHA!

Der grüne Daumen fehlt!!!!!

M-Ü-N-C-H-E-N!!!!

(ich hoff, ich hab laut genug gebrüllt, aber hier gehört definitiv ein grüner Daumen hin, mal warten, ob ich gehört werde...)