Bewertung von schlecken zu Kartausenmuseum-Heimatdienst e.V.

5

Bewertung zu Kartausenmuseum-Heimatdienst e.V.

schlecken
Zur Kartause Buxheim bin ich über Umwegen gekommen: mein Schatzi spielt (wenn man das Spielen nennen kann) in der Verfilmung des Krimis "Erntedank" vom bayerischen Rundfunk eine der Leichen. Daher habe ich "Erntedank" gelesen und dort gibt es eine Episode, in der der Kommisar die Kartause Buxheim aufsucht und dort auch als beeindruckend beschreibt.
Und dem muss man sich anschliessen, wenn man dort gewesen ist; natürlich vorallem das geschnitzte Chorgestühl, aber auch die frisch renovierte Gesamtanlage sind beeindruckend und einen Besuch wert.