Bewertung von Blattlaus zu REWE

3

Bewertung zu REWE

Blattlaus „Freizeitgestalter“
Auf der Heimfahrt von Calw habe ich hier eingekauft. Kenne den Markt schon lange, früher war hier ein Tengelmann drinnen.
Nach dessen Schließung wurde er zum Rewe.

Ich habe nur Getränke mit, die Auswahl ist nicht so groß wie in manch anderen Märkten, aber zum Durststillen reicht es aus.

Es gibt keine Fleisch- oder Wursttheke, alles nur abgepackte Ware.
Obst und Gemüse haben frisch ausgesehen.

Kassiererin war freundlich.
Eine kleine Filiale der Bäckerei Sehne ist vorhanden. Die ist für gute Ware bekannt.

Das Gebäude ist eben schon alt, das schlägt sich auch im Markt nieder, dunkel und recht eng.
Aber befriedigend für kleine Einkäufe.

Am schönsten hier, auch wenn es nichts mit der Qualität des Marktes zu tun hat, gleich nebenan gibt es einen steilen, grasbewachsenen Hügel, auf dem Kühe weiden.
Idyllisch, fast wie in den Bergen.

Ausgeblendete 4 Kommentare anzeigen
Philipp Neue Märkte haben Frischetheken und durch diverse Neueröffnungen (ehemalige Sky-Märkte) hat sich die Zahl der Märkte mit Frischetheken schon verbessert. Aber es gibt immer noch Märkte ohne eine solche Theke.
Blattlaus Wir haben in Pforzheim einen großen Rewe mit, und einen kleineren ohne Frischetheke.
Die ohne sind meist kleinere Märkte. In letzter Zeit werden aber viele umgebaut, und die Neuen bekommen alle Frischetheken.