Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Ditzingen im Bereich Ausgehen

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Würdiger Nachfolger für's Wichtel. Für alle die es nicht kennen, müssen jetzt nach Stuttgart-Feuerbach schauen. Ansonsten ist der Keltenfürst auch eine nette Braugaststätte, jedoch nicht rustikal, sondern modern eingerichtet, eher wie eine Bar. Leider gibt es nicht den ganzen Tag warme Speisen, so dass es eigentlich nur abends richtig gut dort ist. Am Samstag kann man dort auch Fussball schauen, versteht sich ja von selbst.

    geschrieben für:

    Bars und Lounges / Restaurants und Gaststätten in Ditzingen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Juliane War das Wichtel auch eine Brauerei? Hört sich lustig an ... Wichtelbier oder so, was? ;)
    Ein golocal Nutzer Das Wichtel gibt es immernoch in Stuttgart-Feuerbach und dort gibt es Wichtelkuchen (Flammkuchen) und natürlich Wichtelbier. Ist sowas wie Kult hier in der Gegend, doch leider seid Anfang des Jahres nicht mehr in Ditzingen.
    Juliane Wichtelkuchen und Wichtelbier! Suuuper! Naja, Hauptsache, es gibt es noch :)
    manburle Also, ich finde den Keltenfürst schon rustkal. Braunes Holz, dunkelblaue Lederpolster, hölzener Fussboden und vor allem die Naturbacksteine an den Wänden. Klar gibts an der Bar blaues Licht, aber das macht es nicht modern. Schön finde ich, dass die je nach Tageszeit unterschiedliche Lichtfarben machen können.

    1.
  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Würdiger Nachfolger für's Wichtel. Für alle die es nicht kennen, müssen jetzt nach Stuttgart-Feuerbach schauen. Ansonsten ist der Keltenfürst auch eine nette Braugaststätte, jedoch nicht rustikal, sondern modern eingerichtet, eher wie eine Bar. Leider gibt es nicht den ganzen Tag warme Speisen, so dass es eigentlich nur abends richtig gut dort ist. Am Samstag kann man dort auch Fussball schauen, versteht sich ja von selbst.

    geschrieben für:

    Bars und Lounges / Restaurants und Gaststätten in Ditzingen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Juliane War das Wichtel auch eine Brauerei? Hört sich lustig an ... Wichtelbier oder so, was? ;)
    Ein golocal Nutzer Das Wichtel gibt es immernoch in Stuttgart-Feuerbach und dort gibt es Wichtelkuchen (Flammkuchen) und natürlich Wichtelbier. Ist sowas wie Kult hier in der Gegend, doch leider seid Anfang des Jahres nicht mehr in Ditzingen.
    Juliane Wichtelkuchen und Wichtelbier! Suuuper! Naja, Hauptsache, es gibt es noch :)
    manburle Also, ich finde den Keltenfürst schon rustkal. Braunes Holz, dunkelblaue Lederpolster, hölzener Fussboden und vor allem die Naturbacksteine an den Wänden. Klar gibts an der Bar blaues Licht, aber das macht es nicht modern. Schön finde ich, dass die je nach Tageszeit unterschiedliche Lichtfarben machen können.

    2.
  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Würdiger Nachfolger für's Wichtel. Für alle die es nicht kennen, müssen jetzt nach Stuttgart-Feuerbach schauen. Ansonsten ist der Keltenfürst auch eine nette Braugaststätte, jedoch nicht rustikal, sondern modern eingerichtet, eher wie eine Bar. Leider gibt es nicht den ganzen Tag warme Speisen, so dass es eigentlich nur abends richtig gut dort ist. Am Samstag kann man dort auch Fussball schauen, versteht sich ja von selbst.

    geschrieben für:

    Bars und Lounges / Restaurants und Gaststätten in Ditzingen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Juliane War das Wichtel auch eine Brauerei? Hört sich lustig an ... Wichtelbier oder so, was? ;)
    Ein golocal Nutzer Das Wichtel gibt es immernoch in Stuttgart-Feuerbach und dort gibt es Wichtelkuchen (Flammkuchen) und natürlich Wichtelbier. Ist sowas wie Kult hier in der Gegend, doch leider seid Anfang des Jahres nicht mehr in Ditzingen.
    Juliane Wichtelkuchen und Wichtelbier! Suuuper! Naja, Hauptsache, es gibt es noch :)
    manburle Also, ich finde den Keltenfürst schon rustkal. Braunes Holz, dunkelblaue Lederpolster, hölzener Fussboden und vor allem die Naturbacksteine an den Wänden. Klar gibts an der Bar blaues Licht, aber das macht es nicht modern. Schön finde ich, dass die je nach Tageszeit unterschiedliche Lichtfarben machen können.

    3.
  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Würdiger Nachfolger für's Wichtel. Für alle die es nicht kennen, müssen jetzt nach Stuttgart-Feuerbach schauen. Ansonsten ist der Keltenfürst auch eine nette Braugaststätte, jedoch nicht rustikal, sondern modern eingerichtet, eher wie eine Bar. Leider gibt es nicht den ganzen Tag warme Speisen, so dass es eigentlich nur abends richtig gut dort ist. Am Samstag kann man dort auch Fussball schauen, versteht sich ja von selbst.

    geschrieben für:

    Bars und Lounges / Restaurants und Gaststätten in Ditzingen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Juliane War das Wichtel auch eine Brauerei? Hört sich lustig an ... Wichtelbier oder so, was? ;)
    Ein golocal Nutzer Das Wichtel gibt es immernoch in Stuttgart-Feuerbach und dort gibt es Wichtelkuchen (Flammkuchen) und natürlich Wichtelbier. Ist sowas wie Kult hier in der Gegend, doch leider seid Anfang des Jahres nicht mehr in Ditzingen.
    Juliane Wichtelkuchen und Wichtelbier! Suuuper! Naja, Hauptsache, es gibt es noch :)
    manburle Also, ich finde den Keltenfürst schon rustkal. Braunes Holz, dunkelblaue Lederpolster, hölzener Fussboden und vor allem die Naturbacksteine an den Wänden. Klar gibts an der Bar blaues Licht, aber das macht es nicht modern. Schön finde ich, dass die je nach Tageszeit unterschiedliche Lichtfarben machen können.

    4.
  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Würdiger Nachfolger für's Wichtel. Für alle die es nicht kennen, müssen jetzt nach Stuttgart-Feuerbach schauen. Ansonsten ist der Keltenfürst auch eine nette Braugaststätte, jedoch nicht rustikal, sondern modern eingerichtet, eher wie eine Bar. Leider gibt es nicht den ganzen Tag warme Speisen, so dass es eigentlich nur abends richtig gut dort ist. Am Samstag kann man dort auch Fussball schauen, versteht sich ja von selbst.

    geschrieben für:

    Bars und Lounges / Restaurants und Gaststätten in Ditzingen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Juliane War das Wichtel auch eine Brauerei? Hört sich lustig an ... Wichtelbier oder so, was? ;)
    Ein golocal Nutzer Das Wichtel gibt es immernoch in Stuttgart-Feuerbach und dort gibt es Wichtelkuchen (Flammkuchen) und natürlich Wichtelbier. Ist sowas wie Kult hier in der Gegend, doch leider seid Anfang des Jahres nicht mehr in Ditzingen.
    Juliane Wichtelkuchen und Wichtelbier! Suuuper! Naja, Hauptsache, es gibt es noch :)
    manburle Also, ich finde den Keltenfürst schon rustkal. Braunes Holz, dunkelblaue Lederpolster, hölzener Fussboden und vor allem die Naturbacksteine an den Wänden. Klar gibts an der Bar blaues Licht, aber das macht es nicht modern. Schön finde ich, dass die je nach Tageszeit unterschiedliche Lichtfarben machen können.

    5.
  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Würdiger Nachfolger für's Wichtel. Für alle die es nicht kennen, müssen jetzt nach Stuttgart-Feuerbach schauen. Ansonsten ist der Keltenfürst auch eine nette Braugaststätte, jedoch nicht rustikal, sondern modern eingerichtet, eher wie eine Bar. Leider gibt es nicht den ganzen Tag warme Speisen, so dass es eigentlich nur abends richtig gut dort ist. Am Samstag kann man dort auch Fussball schauen, versteht sich ja von selbst.

    geschrieben für:

    Bars und Lounges / Restaurants und Gaststätten in Ditzingen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Juliane War das Wichtel auch eine Brauerei? Hört sich lustig an ... Wichtelbier oder so, was? ;)
    Ein golocal Nutzer Das Wichtel gibt es immernoch in Stuttgart-Feuerbach und dort gibt es Wichtelkuchen (Flammkuchen) und natürlich Wichtelbier. Ist sowas wie Kult hier in der Gegend, doch leider seid Anfang des Jahres nicht mehr in Ditzingen.
    Juliane Wichtelkuchen und Wichtelbier! Suuuper! Naja, Hauptsache, es gibt es noch :)
    manburle Also, ich finde den Keltenfürst schon rustkal. Braunes Holz, dunkelblaue Lederpolster, hölzener Fussboden und vor allem die Naturbacksteine an den Wänden. Klar gibts an der Bar blaues Licht, aber das macht es nicht modern. Schön finde ich, dass die je nach Tageszeit unterschiedliche Lichtfarben machen können.

    6.