Bewertung von tine.othmer zu Bei Pino Italienische Feinkost

3

Bewertung zu Bei Pino Italienische Feinkost

tine.othmer
In dieser Woche 2 x dagewesen. Das Sortiment ist sehr gemischt: viele Regale sind mit DeCecco-Nudeln gefüllt, was an sich nicht schlimm ist, wären nur die Preise nicht so sehr weit über denen im Supermarkt. Gute Frischetheke mit eingelegten Sardellen, Oliven - vorzüglich: die schwarzen! Gute Käseauswahl. Die selbstgemachten (Auskunft der Bedienung) salsicce sind ganz gut, mehr aber auch nicht. Dafür sind sie teuer. Bin einer Weinempfehlung nachgegangen, das hat sich gelohnt. Allerdings gibt es idesen Wein anderswo für etwa 1,50 weniger.
Der Service ist gut, es fehlt etwas an Kenntnissen.


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern