Bewertung von Konzentrat zu Erzgebirgische Landbäckerei Drebach im Edeka-Markt

5

Bewertung zu Erzgebirgische Landbäckerei Drebach im Edeka-Markt

Konzentrat „Frühaufsteher“
Die Erzgebirgische Landbäckerei Drebach hat eine noch gar nicht so lange Geschichte . Erst 1990 wagte die damals 49jährige Frau Haase gemeinsam mit ihrem Ehemann den Schritt in die Selbständigkeit. Das kleine Bäckerei-Unternehmen wuchs schnell und so wurde 1994 der Entschluss umgesetzt, in eine neue Betriebsstätte zu investieren und nunmehr zentral an einem Ort zu backen.

In Scharfenstein, der Ort mit der gleichnamigen bekannten Burg gehört seit 2005 zu Drebach, entstand eine moderne Bäckerei, die in der Lage war und ist, die ständig steigende Zahl der Filialen mit frischen Backwaren zu beliefern.

Aktuell arbeiten etwa 140 Mitarbeiter in der Erzgebirgischen Landbäckerei Drebach GmbH, in 18 sogenannten Backshops und 7 Cafès.
Gelegen sind diese hauptsächlich im Erzgebirgskreis sowie in der Stadt Chemnitz.

Ein Besuch der bekannten Krokuswiesen in Drebach ließ uns auch den Backshop aufsuchen. Im Eingangsbereich des Edeka-Marktes hat man hier die Möglichkeit, frisch gebackene Brötchen und Brote in großer Auswahl sowie Kuchen, Torte, Gebäck und für den schnellen Hunger belegte Baguette zu erwerben.

Gebacken werden Brot und Brötchen direkt im Laden, die in der zentralen Bäckerei in Scharfenstein vorgefertigten Teigstücke kommen mehrmals am Tag in den modernen Backofen . So wird stets absolute Frische garantiert.

Backnostalgiker mögen nun die Nase rümpfen. Vorgefertigt, Teigrohling, vielleicht noch aus der Kühltruhe ?
Da soll sich jeder seine eigene Meinung bilden, die unsere steht fest.
Kuchen und Gebäck kommen täglich frisch gebacken aus dem Stammbetrieb.
Die selbstgebackenen Brote und Brötchen halten jedem Qualitätsvergleich mit anderen Bäckern stand.
Einwandfreier Geschmack, gute Haltbarkeit. Auch nach Tagen sind die Brötchen (kurz zu Hause aufgewärmt) wie frisch gebacken, das Brot hält sogar 5 Tage bei entsprechender Aufbewahrung. Längere Vergleichswerte gibt es nicht, da dann spätestens alles aufgegessen ist.

Wir kaufen , da der Weg bis Drehbuch etwas umständlich ist, die Produkte aus dieser Bäckerei in einer der Chemnitzer Filialen. Die Qualität dort ist akkurat die gleiche.

Noch etwas zu den Verkäuferinnen. Es grenzte schon an Herzlichkeit, wie man dort die Kunden bedient. Sehr freundlich, sehr hilfsbereit. Problemlos konnten wir z.B. unseren umfangreichen Einkauf zurückstellen lassen, damit der Kuchen nicht im besonnten Auto "nachgebacken" wurde :-)

bestätigt durch Community

Ausgezeichnete Bewertung

Ausgeblendete 7 Kommentare anzeigen
Blattlaus Glückwünsche auch von mir. In einer Marienberger Filiale habe ich auch schon den Kuchen dieser Bäckerei probiert.