Bewertung von LiBeCa zu Ostsächsische Sparkasse Dresden

4

Bewertung zu Ostsächsische Sparkasse Dresden

LiBeCa
Ich finde die Sparkasse hat heute in der Zeit echt ihr existenzberechtigung. Sicher, sie ist nicht kostenlos und man bezahlt für viele Dienstleistungen, welche woanders überhaupt nichts kosten. Dafür hat man aber einen Berater vor Ort, was ich sehr schätze. Ich finde die Leute legen sich echt in das Zeug. Immer wieder, werde ich mal angesprochen und auf veränderungen aufmerksam gemacht, über die ich mir mal Gedanken machen sollte. So zum Beispiel zum Thema Versicherungen. Als Junger Mensch macht man sich ja weniger gedanken darüber, da finde ich es gut, dass die Sparkasse einen da Hilft. Auch die erste Verischerungs Beratung bei der Fröm.... war echt sehr gut gewesen. So muss es sein und es macht Spaß hier Kunde zu sein. Der Service Stimmt und die Automatendichte ist auch immer sehr hoch. Einen Abzug gibt es nur für das Komische System der Sparkassen: Wenn man in Görlitz Kunde war, dann muss man erst hier in Dresden auch ein Konto eröffnen, um wirklich alles gemacht zu bekommen. Das nervt irgendwie.