Bewertung zu Restaurant D'Thai

Wie würdest Du diese Location bewerten?


    Gefühlte tausend mal vorbei gelaufen und nun stellt es sich heraus, dass dies ein Fehler gewesen ist, es "links" liegen zu lassen! Etliche male, als ich es in Erwägung gezogen habe, war ich nicht bereit die gewünschten Preise zu bezahlen. Knapp 10 Öken für ein wenig Gemüse und Reis bezahlen, kam nicht in Frage, sodass ich anderweitig entschieden habe.

    Eigentlich schwebte mir etwas anderes vor, doch der Aufsteller vor der Tür (mit überraschend kleinen Preisen) hat bewirkt, dass ich rein... weiterlesen
    gekommen und tatsächlich ein der Gerichte bestellt, gegessen und für gut befunden habe!

    Sitzen kann man sowohl drinnen, als auch, wenn das Wetter es zulässt draußen. Bestellt wird am Tresen, doch die Speisen werden zum jeweiligen Tisch gebracht. Was mich positiv überrascht hatte, dass man kein Problem mit "Sonderwünschen" hat, denn nach dem gestrigem Desaster mit der Schärfe bei der Pizza (siehe ggf. dort), wollte ich mein Curry lieber "europäisch Mild" haben. Mein Wunsch wurde sofort in die Tat umgesetzt.

    Die Speisekarte bietet für jeden ein passendes Gericht, egal ob vegetarisch, verschiedenen Fleisch- und Fischsorten an. Man kann es bis zu einem Mehrgangmenü ausweiten, da ist jedem frei überlassen, ob eine Vorspeise, Suppe oder ein Nachtisch gewünscht ist. Bei einem Imbiss keine Selbstverständlichkeit!

    Eine weitere Besonderheit ist, dass jeden Mittag 3 verschiedene Gerichte vergünstigt zu einem Preis von gerade mal 5,80 €! Im Schnitt sind sie in dieser Variante 1 € günstiger, als sonst.

    Es standen zur Auswahl gebratene Nudeln mit Ei, die für mich nicht in Frage kamen, sowie verschiedene Fleischsorten in Chilisoße, was aus dem gleichen Grund wie oben, nicht im Betracht kam. Da ich dies entdeckt habe und dennoch Hühnchen haben wollte, wählte ich PA-NAENG GAI - Hühnchenstreifen mit verschiedenen Gemüsen und Reis. Da dieses auf der Karte, als scharf deklariert war, bestellte ich es, wie oben bereits beschrieben.

    Da ich mir nicht sicher gewesen bin, wo genau ich gespeist habe, bat ich daher um einen Kassenbeleg, aus den hervorgeht, wo ich "gelandet" war. Auch, wenn nach außen hin sich einiges geändert hatte, der Name ist der, der hier zu lesen ist und nicht nur "Thai Imbiss" wie es über dem Eingang zu lesen ist.

    Wenn man sich gesetzt hatte, hört man nur noch klappern und hantieren der fleißigen Asiaten. Zwischen meiner Bestellung und bis es an den Tisch gebracht wurde, sind nur wenige Minuten vergangen. Das merkte man auch an dem dampfend heißem Teller, der nicht wie gewohnt rund gewesen ist ;-)!

    Was soll ich sagen: es war eine Wucht! Die Kombi war super abgeschmeckt und das alles OHNE die lästigen GESCHMACKSVERSTÄRKER, die sonst rein "gekippt" werden, die fast keinem gemocht werden, die dennoch ungefragt dazu genommen werden, aus Gründen, die nicht wirklich einleuchten :-/

    In Sachen Beratung bin ich wirklich begeistert, denn die junge Asiatin hat sich sehr hilfreich verhalten, als es drum ging, mir bei der Auswahl (da ich unschlüssig war), was bisweilen keine leichte Angelegenheit ist!

    Mit grausen fallen mir vergleichbare Einrichtungen ein, wo der Kunde vom Kitsch geradezu "erschlagen" wurde. Es gibt einige asiatische Akzente, doch sie bieten einen angenehmen Hintergrund, der eine tolle Ergänzung darstellt in dem Raumkonzept.

    Während der Wartezeit habe ich mich genau umgeschaut und vor allem kleine Bilder entdeckt, auf denen religiöse Motive (Buddha) zu sehen war, sowie eine Marktszene aus Thailand, die man schon mal anderswo gesehen haben könnte. Die einzigen Ausnahmen darunter sind die geschnitzten Halbreliefs und das Holzblatt, die mir ebenfalls gefallen hatten.

    Nun zum Gericht selbst: die Hähnchenstreifen waren sehr zart. Die würzige Soße war schön sämig und wurde mit Kokosmilch aufgegossen. Gemüse war bunt gemischt und bestand aus Paprika, grünen Bohnen, Zucchini, Sojasprossen, Möhren und Brokkoli. Es hat richtig geschmeckt und ich wurde richtig satt!

    Da komme ich gerne wieder und empfehle des thailändische Bistro, als solches wird es nämlich geführt, gerne weiter, denn zufriedene Kunden lassen sich öfter blicken und teilen es gerne weiter, damit es kein weißer Fleck mehr ist, auf diesem Portal!

    [verkleinern]

    Als Inhaber kommentieren

    Der Beitrag wurde zuletzt geändert

    Schreibe bei golocal 10 Bewertungen und erhalte einen €5 Amazon.de-Gutschein*!

    Jeder der sich registriert und mindestens 10 Bewertungen abgibt, wird von golocal mit einem €5 Amazon.de-Gutschein* belohnt!

    * Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.