Bewertung von Fabian Pluntke zu Primark

2

Bewertung zu Primark

Fabian Pluntke
Der Primark in Düsseldorf ist ähnlich wie andere Primarks aufgeteilt und bietet so ziemlich das Gleiche Sortiment ohne feststellbare Unterschiede zu anderen Märkten der Kette. Finden kann der "Sparfuchs" hier: Damenmode, Herrenmode, Kindermode und Haushaltsartikel wie Bettwäsche etc.

Das Geschäft wird vor allem und vorwiegend von Jugendlichen und jungen Leuten besucht, wahrscheinlich wegen der Coolness (ständig neuer Kleidung und der einzigartigen Internetwerbung durch soziale Netzwerke) und der billigen Preise. Dort gibt es Mode zum kleinsten Preis. Und ich meine wirklich kleinsten Preis, nirgendswo anders gibt es günstigere Kleidung zu kaufen.

Zugegebenerweise die angebotene Kleidung ist sehr aktuell und sieht sogar schick aus. Das war es dann aber auch schon......
Schon ein kleiner Blick in die Etiketten verrät, dass ziemlich viel Polyster verwendet wird (mal abgesehen von der mittlerweile bekannten Herstellung in Bangladesch mit den katastrophalen Zuständen für die dortigen Menschen, die dort in der Textilbranche arbeiten.....das ist aber ein anderes Thema, weil 98% der heutzutage angebotenen Kleidung von dort stammt), für mich persönlich ein Zeichen von minderer Qualität.
Weiter zur Qualität: Vor ca. 2 Jahren kaufte ich mir dort Unterhemenden........nach dem 3 Mal waschen waren diese ziemlich verzogen, quasi ging die Naht von den Achseln beginnend einmal um den ganzen Körper.....bis hin zur Hüfte.....

Das Geschäft selber ist sehr gut besucht, mit anderen Worten: voll. Dort herrscht für mich zu viel Wuselei, Durcheinander, Gedränge und Angestosse, mich persönlich schreckt das eher ab. Wer damit klar kommt, für den ist es das Richtige :-)

In Deutschland selten bis gar nicht gesehen, gefällt mir hier sehr das englische / amerikanische Kassensystem. Man stellt sich nicht an einer einzelnen Kasse an, sondern in einer Reihe vor allen Kassen......keine Geärger, dass man die falsche Kasse gewählt hat, daduch kein Gedränge von hinten und für mich persönlich die logische Art einer Kassenführung. Davon fehlt in Deutschland einfach mehr!!!

Fazit: Es gibt 2 Sterne, weil es vor allem für Jugendliche und Menschen mit wenig Geld eine gute Anlaufstelle ist für günstige aber dennoch modische Kleidung, aber mir perönlich sagt die Kleidung eher weniger zu auf Grund der niedrigen Qualität.

Checkin


Reisender68 @ Fabian Pluntke: Das Kassensystem habe ich vorher schon bei Esprit in Ratingen kennengelernt. Aber dass hman dadurch weniger Ärger hat, ist größtenteils richtig.

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern