✓  Offizieller Telefonbucheintrag

Wie würdest Du diese Location bewerten?

Schreibe 10 Bewertungen für
einen €5 Amazon.de-Gutschein*!
* Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.
€5 Amazon Geschenkgutschein

Bewertung zu KÖ GALERIE CITY-CENTER Immobilienverwaltungsges. mbH

    Als „eingefleischter“ Köln – Fan und Imi (Kurzerklärung für Nicht-Kölner: Kommt nicht von Immigrant , sondern von Imitieren, weil: er ist nicht in Köln geboren und imitiert nur einen echten Kölner) überwinde ich mich jedes Jahr mindestens 2 x und fahre mit meiner lieben Frau nach Düsseldorf und wir machen einen Kö(nigsallee) – Bummel. Ich versuche diese Besuche immer auf einen Feiertag oder Sonntag zu legen, denn da haben die Geschäfte zu und genau das bleibt dann auch meine Geldbörse. Ist... weiterlesen
    natürlich nur scherzhaft gemeint, aber die KÖ in Düsseldorf, die Prachtstraße unserer Landeshauptstadt, ist nun mal nicht billig oder preiswert. Oder um es anders aus zu drücken: Das Preisgefüge entspricht nicht unbedingt meinen finanziellen Voraussetzungen . Abgesehen von den Parkgebühren, die schaffe ich noch.
    Nun gibt es die Möglichkeit einen Schaufensterbummel zu machen, es ist schon faszinierend zu sehen was die Schönen und Reichen so kaufen können, aber auch ein Bummel in den beiden dort ansässigen Malls macht einen riesen Spaß. Hier insbesondere die Kö – Gallerie, die ältere und größere der beiden Einkaufsgalerien. Dieses, im Stil der italienischen „gallerie commerciali“ , gebaute Einkaufszentrum beherbergt eine ganze Reihe von exklusiven Fachgeschäften ,allerdings auch Büros. Aus vier Himmelsrichtungen treffen sich in der Mitte die „Einkaufsstraßen“ , übrigens doppelstöckig, in der Mitte in einem Atrium.
    Von den rund 100 Geschäften wird der überwiegende Teil von exklusiven Einzelhändlern genutzt, so sind zum Beispiel Juweliere ,Galerien und Möbelgeschäfte vertreten. Aber auch Dinge des täglichen Lebens, Supermarkt (mit ausgefallenen Spezialitäten) Apotheke und Bäckerei, gehören dazu. Restaurants, Bars und Cafes sorgen für Entspannung, Amüsement und Kurzweil. Es ist also für alles gesorgt.
    Mehrere Male im Jahr finden im Atrium Veranstaltungen statt. Ob Kultur, Flohmarkt oder Antikmarkt, für jeden Geschmack ist etwas dabei.
    Ein Besuch lohnt sich deshalb in jedem Fall und Ausstattung, Dekorationen und eben das „besondere Flair“ machen die Galerie zu einem einmaligen Erlebnis.

    [verkleinern]