Bewertung von Kulturbeauftragte zu Goldschmiede URHAHN

4

Bewertung zu Goldschmiede URHAHN

Kulturbeauftragte „Düsseldorf-Experte“
"Diamond's are girls best friends" - doch es muss nicht immer so teuer sein, wenn Frau sich selbst (falls niemand sonst einen beschenkt) etwas gutes tun möchte! Fast jedes mal, wenn ich in diesen teil der Stadt komme, muss ich wenigstens ein Blick in die Auslage dieses Juweliers werfen. Dort kann man zum Teil sehr ausgefallene Schmuckstücke entdecken. Die in Kommission gegeben wurden, um sie zu verkaufen, sind als solche auch gekennzeichnet. Wenn man schon etwas für sich erspäht hatte, ist es ratsam, zuzugreifen, denn es handelt sich bei diesem sehr häufig um Unikate, die vom Meister persönlich hergestellt worden sind.

Die Goldschmiede Urhahn liegt in der Nähe der Straßenbahnhaltestellen Dreieck (701,-07,-15), das sorgt auch zum Teil für regen Kundenandrang, so kam es mir bei letzten mal vor. Um die Filiale selbst zu erreichen, muss man eine kleine Stufe bewältigen. Für Rollifahrer kann es jedoch ein Problem werden.

Der Verkaufsraum ist relativ klein, so wie ich es gesehen habe, werden die meisten Schmuckstücke, zu denen Ohr- und Ringe und sonstiger Schmuck aber auch Uhren gehören, im Schaufenster präsentiert. Je nach dem, was man haben möchte, muss man draußen darauf zeigen, um es sich zeigen bzw. anprobieren zu lassen.

Da es sich aber ach um eine Goldschmiede handelt, können Schmuckstücke auch repariert oder in Auftrag gegeben werden, wie ich es bei meinem letzten Besuch vor wenigen Tagen der Fall gewesen ist.

Die Ohrringe, die ich mir dort gekauft habe, waren recht günstig gewesen, trotz dass hochwertiges Silber verarbeitet wurde. Natürlich sind edlere Materialren dementsprechend teurer. Ein regelmäßiger Blick auf die Auslage lohnt sich allemal, doch leider sieht es in der Gegend schlecht mit Parkplätzen aus, daher ist der Tipp eher für Düsseldorfer geeignet.
Int.F. Die Bewertung hört sich sehr gut an, ich mag Silber sehr gerne, Dankeschön für den Tipp!
Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
LUT "Schmuck mit Geschichte" wie man auch gebraucht Schmuck nennt, zieht mich immer magisch an und sei es nur zum Gucken. Je älter, desto schöner, desto teurer :-)
Ein golocal Nutzer Die Goldschmiede Urhahn gibt es seit ca. 8 Jahren nicht
mehr. Das Geschäft wurde samt dem Firmennamen
verkauft, und hat seitdem bereits zweimal den Besitzer
gewechselt.

Urhahn war ein Familienbetrieb, und der Besitzer war ein
gelernter Goldschmied.

Bei dem heutigen Betreiber ist das sehr fraglich!