Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Edingen-Neckarhausen

  1. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    Herr Yildiz ist stets freundlich. Er liefert gute Arbeit ab - doch manchmal will "gut Ding Weile" haben. Die Deutschkenntnisse seiner Mitarbeiter sind allerdings ausbaufähig.

    geschrieben für:

    Schlüsseldienste in Edingen-Neckarhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    1.
  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Absolut unzuverlässig! Bei drei Aufträgen saßen wir zwei Mal auf dem Trockenen, weil unsere Bestellung nicht geliefert wurde. Beim ersten Mal wurden wir darüber nicht einmal informiert, sondern mussten man nächsten Tag selbst in Erfahrung bringen, warum die Lieferung nicht kam, nachdem wir den ganzen Tag gewartet hatten. Der Fahrer kam angeblich ausgerechnet in dem einstündigen Zeitfenster, in dem wir -angekündigt!!- nicht da waren; er hätte den Hinweis, dass in dieser Zeit niemand da ist, beim Losfahren überlesen. Was allerdings nicht erklärt, warum er uns nicht angerufen und Bescheid gegeben oder warum uns das Büro danach nicht informiert hat.
    Nach vielfacher Entschuldigung haben wir uns zu einem zweiten Versuch überreden lassen - wieder Fehlanzeige! Diesmal war die Ausrede, es wäre niemand da gewesen und auch telefonisch sei niemand erreichbar gewesen. Das ist beides schlichtweg gelogen! Wir waren beide die ganze Zeit zuhause; es war absolut still im Homeoffice; da mehrere Anrufe eingingen (u.a. auch diesmal die Info aus dem Büro), war also auch das Telefon intakt.

    Das war's für uns, eine weitere Chance gibt es nicht. Ein Lieferant, der heutzutage in einem so dichten Wettbewerb den Dienstleistungsgedanken noch nicht verstanden, nicht an seine Fahrer, die ihn repräsentieren, weitergibt, und der sich um seine Kunden nicht bemüht, hat es scheinbar nicht nötig und uns als Kunden nicht verdient. Es gibt MEHR ALS GENUG Getränkelieferanten - es kann also nur besser werden!

    geschrieben für:

    Getränkevertrieb in Edingen Gemeinde Edingen-Neckarhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    2.
  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Wir benötigten recht besondere und spezielle Tees, also eine umfangreichere Zusammenstellung an Früchte- und Kräutertees als Geschenk. Da ich noch einen kleinen Gutschein von amazon hatte, suchte ich bei diesem Online-Handel und wurde fündig beim Shop von Teeverliebt hinter dem die Firma FRUTEG GmbH steckt – das zeige ich auch auf einem meiner Fotos. FRUTEG bietet also seine Ware als gewerblicher Drittanbieter bei amazon an und lässt sie auch von denen versenden, nutzt also sehr viel Service einschließlich aller Logistik von amazon.
    Die Tees waren schnell mit wenigen Klicks gekauft. Als Bezahlung wurde mein Gutschein verrechnet und der Rest über das Bezahl-System von amazon beglichen.

    Versandt wurde mit dem amazon-eigenen Paketdienst, den ich als sehr zuverlässig und schnell kenne. Auch diesmal ging sehr flott: Am nächsten Werktag nach meiner Bestellung wurde versandt und tags darauf war die Ware bei mir.

    Die Tees sind auch von hoher Qualität und sehr wohlschmeckend, wie uns der Beschenkte erzählte. Den Preis der Tees fanden wir zwar nicht so niedrig, aber bei der Qualität und dem leckeren Geschmack ist für uns das Preis-/Leistungsverhältnis dieser Ware schon in Ordnung.

    Wenn so ein Kauf bei gewerblichen Anbietern über Plattformen wie ebay oder amazon positiv verlaufen ist, versuche ich gerne mal herauszufinden, ob dieser Händler nicht auch einen eigenen, direkten online-shop besitzt, über den man seine Waren auch ohne Umweg beziehen kann – was oft auch so ist; und da manchmal auch günstiger, denn die großen Versandhandel-Plattformen wollen ja mitverdienen.
    Den eigenen online-shop von FRUTEG gibt es durchaus; er ist zu erreichen über die hier in den Location-Infos angegebene URL. Dort gibt es das Tee-Set, also genau die von mir gekaufte Zusammenstellung auch; und das für 42 Cent günstiger, was wohl nicht entscheidend ist, denn dazu gibt es noch die Frage der Versandkosten. Für die gilt beim direkten online-shop von Teeverliebt: Ab einem Bestellwert von 25 EUR ist die Lieferung zum deutschen Festland versandkostenfrei. Unter diesem Einkaufswert kostet es 4,99 EUR an Versandkosten nach Deutschland, ausgenommen die deutschen Inseln; da fällt nochmal ein Zuschlag von 4,99 EUR an.

    geschrieben für:

    Getränke / Tee in Edingen-Neckarhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 4 Kommentare anzeigen
    Konzentrat Danke für die Infos zu dieser Firma. Tee geht bei uns auch immer, also werde ich mich mal bei FRUTEG umschauen.
    Glückwunsch zum Daumen.

    bestätigt durch Community

    3.
  4. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Sehr geehrter Charlie Matthes, sehr geehrte Damen und Herren,

    So geht man mit Kunden nicht um, es ist Schluss mit Hinhalten. Unterirdisch schlechter „Service“ Qualität mehr als mangelhaft und Teile die bezahlt sind fehlen…

    … bereits am Montag habe ich den von Ihnen gelieferten Heckflügel ( Oberteil) reklamiert. Am Freitag nun hatte ich einen Termin zum Einbau bei einem
    Karosseriebau- Meisterbetrieb.. Leider passt das Unterteil nicht zu den Maßen des Fahrzeugs. Der Spoiler ist links und rechts ca. 3-4 mm zu kurz.
    Die Basisplatte steht mehrere Millimeter über siehe Bilder ist an der Oberfläche stark wellig und verzogen und steht über die Karosserie.
    Die Spaltmaße zum oberen und unteren Anschluss der Hecklappe weisen Unterschiede von bis zu 6 mm auf. Die Schrauben zur Befestigung des Spoilers sind schief und ungleichmäßig angebracht.
    Insgesamt ein unhaltbarer Zustand. Weiterhin fehlte bei Lieferung das Befestigungsmaterial + dem extra bezahlten Adapter, um den alten Spoiler aus zu programmieren und die ABE.
    Trotz mehrerer Versuche konnte ich Sie am Freitag telefonisch nicht erreichen, auch eine Nachricht auf ihrem Anrufbeantworter blieb ohne Reaktion.
    Vor diesem Grund möchte ich von dem Kauf zurücktreten. Bitte veranlassen Sie die Abholung und die Rückzahlung des Kaufpreises.

    geschrieben für:

    Autoteile / Autozubehör in Edingen-Neckarhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    saerdnA nein... du solltest dich DIREKT an die Firma wenden... hier wird das von denen nicht zur Kenntnis genommen.

    4.
  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich bin Björn Joho Der Firmen Eigentümer der Joho Rohrreinigung in Edingen-Neckarhausen in den Kappesgärten 9 und nicht im Kehlterweg 12 und die Telefonnummer ist auch noch komplett Falsch dazu Die Richtige Telefonnummer Lautet 06203/12179 Was für eine Schlechte Info Seite ist das Hier ein Fach nur Sprach los über den Seiten Betreiber das die komplette Firmen Anschrift plus tele Nummer flasch sind .Mit Grüße Björn Joho Rohr und Kanalreinigung In Edingen-Neckarhausen ich würde mich freuen wen sie die Fehler Richtig Stellen

    geschrieben für:

    Rohrreinigung in Edingen-Neckarhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    5.
  6. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    SecondPlus besitzt mehrere Filialen in der Pfalz aber jene in Neu Edingen ist die einzige, die ich selbst angesteuert habe. Es war ehrlich gesagt eher ein Zufall, als ich nach einer weiteren Adresse im dortigen Gewerbegebiet gesucht habe. Für mich ist es sehr unwahrscheinlich, dass ich diese ein weiteres mal aufsuchen werde. Bei meinem Favoriten um die Ecke verhält sich das deutlich anders ;). mehr zu gegebener Zeit. Aus meiner Sicht sprechen mehrere Punkte, auf die ich nach und nach kommen werde. Für Ortsunkundige liegt dieser Laden sehr versteckt und nur durch gezieltes nachfragen gelangt man zu dieser Adresse. Wenn man mit dem Auto unterwegs ist, kann man sich an den Schildern für „ACTION“ orientieren. Das erwähne ich aus einem ganz bestimmten Grund: es liegt in der selben Straße aber die Gebäude hinter einander. Durch die vorher erwähnten Schwierigkeiten beim Check in in der Apo, habe ich an allen anderen Stellen gar nicht erst versucht, es zu tun.

    Info zur Lage: Es liegt in einer Gegend, die man als Außenstehender bewusst fährt. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Wohn- und Industriegebiet, mitten zwischen (zu dem Zeitpunkt) prächtig blühenden Feldern. Vermutlich aus diesem Grund konnte ich kein Check in machen, als ich es versucht habe… Der besagte Ort liegt in etwa in der Mitte zwischen Heidelberg und Mannheim. Falls man sich, wie ich es getan habe, auf den Weg machen sollte, auch wenn im Netz angezeigt wird, dass es eine S-Bahnhaltestelle in Edingen-Neckarhausen gibt, diese (die wir angesteuert haben) existiert seit mehreren Jahren nicht mehr, wie ich es selbst erlebt habe und mir das auch von den Einheimischen bestätigt wurde:(. Bei einer Anreise mit dem Auto wird eh einem der Weg bestens dargestellt und vor dem Gebäudekomplex, wo sich die beiden vorher erwähnten Geschäfte befinden, gibt es reichlich viele Parkplätze. Persönlich habe ich die Linie 5 genommen bis zu HS Neu-Edingen Gewerbegebiet. Theoretisch soll dort auch eine Buslinie fahren aber als wir sie benötigt hätten, gab es eine Umleitung, die jene (eben genannte) HS, sowie weitere betroffen hatte. Die ca. 800 Meter sind wir dementsprechend (dennoch mit einigen Nachfragen verbunden) zu Fuß bewerkstelligt.

    Untergebracht ist dieser SecondPlus in einer Art überdachter „Halle, mit reichlich Blech und Glas. Das hat auch (selbst zu früher Stunde) Auswirkungen auf die Temperatur im Inneren. Angenehm fand ich es nicht. Dennoch ist es kein Grund für eine Abwertung. Was ich sehr lustig fand, waren die Motive auf der Folie, die über die gesamte Front des Gebäudes angebracht wurde. Sie erinnern an die „Flowerpower“ mit dem VW Bulli, den ich abfotografiert habe. Aus eigener Erfahrung heraus, dass bei Second Hand Läden theoretisch man fündig sein kann. Dennoch ist ein wenig Glück und vor allem Geduld gefragt! Bei diesem regionalem Anbieter, sogar reichlich davon :/! Das ist auch mein erster Kritikpunkt! Die Kleidungsstücke sind zwar grob vorsortiert: Blusen, Hosen, Oberteile, Accessoires etc. Wenn selbst mich die Menge „erschlagen“ hatte, will das schon was heißen! Die Ständer auf denen es zu finden ist, waren so extrem voll „gestopft“, sodass ich schnell das Interesse verloren habe! Im Gegensatz zu meinen hier bereits vorgestellten Favoriten wird sich nicht die Mühe gemacht, es (wenigstens ein wenig) nach den Größen zu sortieren. Bei einer Fläche von 700 m² halte ich das als mehr als angebracht.

    Für die in der Nähe leben ist es, durch regelmäßigen Nachschub (lt. eigenen Angaben alle 2-3 Tage) kann man mitunter ein gutes Schnäppchen ergattern. Auch, wenn sie selbst von „günstigen“ Preisen auf der hier verlinkten HP die Rede ist, hatte ich nicht überall den Eindruck, dass das was verlangt wurde, „angemessen“ wäre! Das ist aber eine individuelle Wahrnehmung! Die Kleidungsstücke, die mir eigentlich gefallen hätten, habe ich aus diesem Grund gar nicht ausgewählt / anprobiert, weil ich es zu dem Preis auch in einem beliebigem Kaufhaus haben könnte und zwar in neu!

    Was ich erwähnenswert finde: habe einige Ständer mit reduzierter Ware entdeckt. Es heißt, wenn die Stücke nach einer bestimmten Frist nicht verkauft wurden, werden sie dadurch (meistens nach bestimmten Themen) angeboten. Es hört sich erstmals positiv an, dennoch für kaputte und / oder stark verdreckte Klamotten auch noch reichlich Geld verlangen, das fand ich „grenzwertig“. Hierbei finde ich einen weiteren Abzug angemessen.

    Der Zugang ist barrierefrei und zwischen den einzelnen Ständern gibt es meistens auch ausreichend Platz, um sich umschauen zu können. Nur an wenigen Stellen, wo zusätzlich die „Drehkreuze“ mit den Angeboten aufgestellt wurden (vor allem vor den Umkleidekabinen) ging es recht eng zu.

    Neben dem Eingang gibt es Schließfächer. Im Nachhinein wäre es eine passable Lösung, um den Ärger zu vermeiden, den ich erlebt habe. Fand es schon sehr frech, als ich in der Haushaltswarenabteilung (neuwertige Ware) fündig wurde. Bin damit zur Kasse gegangen. Dass mein Rucksack ein Grund werden könnte, diesen zu „filzen“ hätte ich selbst nicht gedacht! Die Kassiererin wies mich auf ein (sehr hoch angebrachtes) Schild über dem Zugang, den ich erstmals gar nicht wahrgenommen habe! Ich wurde sehr barsch (von oben herab) behandelt, als ob ich etwas gestohlen hätte, was aber nicht der Fall gewesen war. Meine Begleitung hingegen konnte im Gegensatz zu dem unbehelligt das Geschäft verlassen, ohne man ihn auf seinen überhaupt angesprochen hatte :(! Auch, wenn die Frau „Anweisungen“ von oben ausführt, muss es nicht in der beschriebenen Art und Weise geschehen, wie es bei mir gewesen ist. Das sind die Gründe, warum ich mich bisher mit der Bewertung von SecondPlus in Neu-Edingen so schwer tue! Habe sehr lange überlegt, welche Gesamtwertung überhaupt angemessen sein dürfte. Da ich mich zum Schluss sehr bedrängt gefühlt habe, sind aus meiner Sicht nicht mehr als 2 Sterne drin, auch wenn das Geschäft an sich einiges an Potential besitzt, was leider nicht ausgenutzt wurde! Am besten selbst testen! In diesem Sinne, eure Kulturbeauftragte :)

    geschrieben für:

    Second Hand / Verbrauchermärkte in Edingen-Neckarhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 9 Kommentare anzeigen
    FalkdS Für solchen Läden muss man schon ein Händchen haben oder Lust drauf. Okay auch die finanzielle Situation kann zu einem Besuch zwingen, dabei scheint Be“such“ gut zu passen…
    02 Check ..
    Deine Bewertungen haben Qualität und sind gut nachvollziehbar.

    Danke und Glückwunsch mit Gratulation zum gD.

    Kulturbeauftragte Falk: zur Info es ist ein gewerblicher "Textilverwerter" der dementsprechend gewinnorientiert tätig ist, so darf man nicht drauf spekulieren, dass es (wie bei den "Sozialkaufhäusern") halbwegs "angemessenes" Preis-Leistungs-Verhältnis (aus Kundensicht) gibt... Es gibt solche und solche und diesen kann man als ein Negativbeispiel (wie es nicht gehen sollte) anführen!

    bestätigt durch Community

    6.
  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Man sagt nicht um sonst: „Ein Helfer in der Not, ist Goldes wert“! Wenn die an verschiedenen Orten verwendete Technik einen zum Verzweifeln bringt, dann ist es mehr als ratsam sich eine solche nach Möglichkeit zu suchen! Dazu war aber eben eine Apotheke dringend benötigt! Auch, wenn ich keine Arzneien benötigt habe, habe ich in dieser auf eine sehr kompetenten Ansprechpartner gefunden! Es mag ein wenig „seltsam“ klingen aber die während unserer Reise in die Pfalz machten es die geltenden Coronavorschriften einen (spontanen) Besuch „unumgänglich“, als sich in dem Ort Edingen-Neckarhausen die Gelegenheit dazu bot.

    Im Stadtteil Neu-Edingen (ohne die Info, dass sich dort eine tolle Fundgrube befindet, gar nicht angesteuert hätte) habe ich bewusst als Ziel an einem schönen Morgen ausgesucht. Es liegt in einer Gegend, wo das auch angebracht ist. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Wohn- und Industriegebiet, mitten zwischen (zu dem Zeitpunkt) prächtig blühenden Feldern. Vermutlich aus diesem Grund konnte ich kein Check in machen, als ich es versucht habe… Der besagte Ort liegt in etwa in der Mitte zwischen Heidelberg und Mannheim. Falls man sich, wie ich es getan habe, auf den Weg machen sollte, auch wenn im Netz angezeigt wird, dass es eine S-Bahnhaltestelle in Edingen-Neckarhausen gibt, diese (die wir angesteuert haben) existiert seit mehreren Jahren nicht mehr, wie ich es selbst erlebt habe und mir das auch von den Einheimischen bestätigt wurde:(. Bei einer Anreise mit dem Auto wird eh einem der Weg bestens dargestellt und vor dem Kaufland, in dem sich diese Apotheke befindet, gibt es einen sehr großzügigen Parkplatz. Persönlich habe ich die Linie 5 genommen bis zu HS Neu-Edingen Gewerbegebiet, Von dort aus sind es nur noch wenige hundert Meter, nachdem man mehrmals die Straße überquert hatte.

    Kommen wir nun zu meinem Problem: damit es überhaupt möglich war, einige Sehenswürdigkeiten in der Region zu besuchen, war ein entsprechender Impfnachweis erforderlich. Bereits in der eigenen Stadt habe ich mir diesen digitalisieren lassen. Keine Ahnung warum dieser an verschiedenen Stellen gar nicht auf den entsprechenden Endgeräten nicht angezeigt werden konnte. Aus diesem Grund wurde mir empfohlen, dass ich das am besten noch mal neu erstellen lassen soll, damit es andernorts besser damit klappt! In einer fremden Gegend ist man hinterher froh, wenn nicht nur eine passende Adresse (durch Zufall) findet und einem sehr unkompliziert weiter geholfen wird.

    Die (nicht näher bezeichnete) Apotheke liegt direkt am Eingang von Kaufland. Der Zugang ist barrierefrei und die Tür öffnet sich automatisch, wenn man davor steht. Eine junge Dame hinter dem Tresen empfing mich. Habe zu dem Zeitpunkt gedacht, wie gut, dass ich den Impfpass eingesteckt habe. So bat ich sie diesen digitalisieren zu lassen. Sie schaute irritiert auf die Angaben, die dort zu lesen waren. Da holte ich zusätzlich das Stück Papier, das (angeblich) nicht lesbar gewesen ist und legte ihr das dazu. Keine Ahnung warum aber ich hatte den Eindruck gehabt, als ob die junge Dame mit der Situation „überfordert“ wäre. Sie nahm beide Dokumente mit und ging in einen weiteren, nicht einsehbaren Raum damit. War danach selbst überrascht, als ein älterer Herr (höchstwahrscheinlich der Betreiber) raus gekommen ist, der mich freundlich begrüßte. Habe ihm nochmal erläutert, was mein Anliegen sei. Habe dabei auf den Aufsteller vor der Tür hingewiesen, dass falls es nicht anders ginge, soll für mich ein neuer Nachweis ausgestellt werden. Die Reaktion hat mich ein wenig verunsichert: trotz Maske schien sein Blick heiter zu werden. Ohne jeglichen Kommentar ging er zu dem Raum zurück, aus dem er zuvor raus gekommen war. Die Lösung danach war einfacher als gedacht! Durch eine entsprechende App konnte der Apotheker auf seinem Smartphone (der auch der Grund seiner Abwesenheit gewesen ist) feststellen, ob es überhaupt notwendig sei, ein solches Zertifikat anzufertigen. Wie es sich folglich herausstellte, gab es keinerlei „Anzeichen“, dass irgendetwas damit nicht in Ordnung sei! Er gab mir den Ratschlag mich an den Stellen zu beschweren, so gemeint wurde, dass das Gegenteil der Fall ist! Hinterher war ich froh, als das festgestellt wurde! Was mich aber sehr verwundert hatte, dass auf ein und dem selben Gerät in verschiedenen Museen jeweils mit meinem Nachweis solche Probleme gegeben hatte und bei dem meiner Begleitung eben nicht…

    Der Besuch insgesamt war deutlich kürzer, als die Lesezeit des bisher geschriebene Text insgesamt gedauert hatte! War froh die Info und die damit verbundene Sicherheit, dass die Erkundungen weiter gehen konnten und ich dadurch ggf. auf eine Fehlfunktion eines Prüfgerätes hinweisen konnte, falls so ein Fehler erneut entstehen sollte. Das war dennoch nicht notwendig, weil auch bei der weiteren Reise nach Norddeutschland einige Monate später, alles bestens gewesen ist.

    Auch, wenn es sowohl für mich, als auch für die Mehrheit meiner Leser sehr unwahrscheinlich ist (außer zwei aus der Region ;) ), dass sie je diese Apotheke betreten werden, möchte ich sie dennoch wärmstens empfehlen, weil mir sehr schnell und kompetent geholfen wurde und ich die verbleibenden Tage noch unbeschwert genießen konnte!

    geschrieben für:

    Apotheken / Pharmazeutische Erzeugnisse in Neu Edingen Gemeinde Edingen-Neckarhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 8 Kommentare anzeigen
    02 Check ..
    Auf das mehr freue ich mich und warte mit Spannung.

    Für die elitäre Bewertung sende ich beste Grüße und gratuliere.

    Danke.

    bestätigt durch Community

    7.
  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich bin Björn Joho Der Firmen Eigentümer der Joho Rohrreinigung in Edingen-Neckarhausen in den Kappesgärten 9 und nicht im Kehlterweg 12 und die Telefonnummer ist auch noch komplett Falsch dazu Die Richtige Telefonnummer Lautet 06203/12179 Was für eine Schlechte Info Seite ist das Hier ein Fach nur Sprach los über den Seiten Betreiber das die komplette Firmen Anschrift plus tele Nummer flasch sind .Mit Grüße Björn Joho Rohr und Kanalreinigung In Edingen-Neckarhausen ich würde mich freuen wen sie die Fehler Richtig Stellen

    geschrieben für:

    Rohrreinigung in Edingen-Neckarhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    8.
  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Sehr guter und netter Service! Schon am Tag nach meinem Anruf erhielt ich das Ersatzhandy. Dann hab ich mein kaputtes Handy zugeschickt. In vier Tagen war alles erledigt und mein Handy war auch schon bei mir! Funktioniert super und wurde sogar mal so richtig gereinigt. Ich bin sehr zufrieden! Dankeschön!

    geschrieben für:

    Telefonläden in Edingen-Neckarhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    9.
  10. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Ich würde abraten von diesen "Malerbetrieb"... Der Chef schreit auf der Baustelle rum und tut als würde er sich auskennen dabei Besitzer er nicht mal ein Meisterbrief und ist dazu noch Stroh Dumm

    geschrieben für:

    Maler und Lackierer in Edingen Gemeinde Edingen-Neckarhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    10.