Bewertung von Hanjörg Bock zu Glashütte Petersberg

4

Bewertung zu Glashütte Petersberg

Hanjörg Bock
Ein Erlebnis über den Dächern Erfurt´s. Sehr freundliche Bedienung. Als Vorspeise Baguettekorb mit Aioli (5,90 €) war äußerst schmackhaft und ein tolle Zubereitung.
Mein Hauptgang "Auf der Haut gebratenes Zanderfilet 16,90 €
in Zitronenbutter mit geschmelzten Tomaten und Kräuterrisotto (16.90€). Geschmacklich gut. Das Zandelfilet erwies sich als ein kleinteiliges dreigeteiltes Filet. auch eine Haufen lauwarmen Kräuterrisotto und das ganze dekoriert mit Balsamicocreme, damit es auf dem Tell überall Dekorationen gab. Die geschmelzten Tomaten waren eine Masse aus getrockneten und frischem Gemüse. Der Espresso zum Abschluss entschädigte dann wieder.
Auf Nachfrage der Kellnerin ob alles in Ordnung war und ich darauf hin anmerkte, dass das Kräuterrissotto nur lauwarm war kam auch keine Reaktion. Die separate Bezahlung aller unserer Gruppe klappte dann auch wieder prima. PS: Etwas kühl war es in der Lokation am 17.2.2017, deshalb auf jeden Fall im Frühsommer Wiederholung.


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern