Bewertung von Graf von Wilhelmsburg zu TARGOBANK

5

Bewertung zu TARGOBANK

Graf von Wilhelmsburg „Insider“
Vergleichen lohnt sich wieder! Gerade und wegen der Kundenbetreuung.

In Eschweiler schnitt die Beratung im Vergleich zu allen anderen ortsansässigen Banken, die sehr ausführliche Beratung von Frau Simone GÜNZEL der Targobank durch ihre persönliche Gesprächführung merklich am besten ab. Sie war mit positivem Abstand in ihren vorgestellten Angeboten überzeugender, hinsichtlich der verglichenen übrigen Angebote der örtlichen Mitbewerber.

Ihre Fach- und Sachkompetenz im Bereich der sicheren Geldanlagen der Risikostufe 1 war nachhaltig überprüfbar. Diese wurden allesamt vielfältigst besprochen und für uns als Kunden überzeugend, dazu in schriftlich nachvollziehender, ausführlicher Weise nachprüfbar vorgestellt.

Da ich gerade in der Berufsschule u. a. eine Klasse der "Bankkaufleute" unterrichten und kennenlernen durfte, war es mir geradezu ein inneres Vergnügen, diese menschlich wohltuende wie fachlich orientierte Vorstellung im Hause der Targobank Eschweiler zu erleben und hiernach würdigen zu dürfen.

Durch das uns überzeugende persönlich wie sachlich wirkende Auftreten dieser auch sehr fachlich befähigten Bankkauffrau, wünsche ich ihr eine sicherlich verdiente Gehaltserhöhung. Diesen vorschlagenden Antrag richte ich hierbei an die geschäftsführende Stelle.

Weiter möchte ich das fachlich vorgestelle Erstgespräch ihres Kollegen Timo Keldenich, ebenso als versierter Anlageberater hervorheben, der die ersten Empfehlungen überzeugend - zeitlich vorher - hervorbrachte und damit die ersten akzeptablen Vorschläge zu präsentieren wusste.

Diesem Berater wünsche ich im Hinblick seiner angestrebten beruflichen Tätigkeit in der Schweiz weiterhin viel persönlichen Erfolg.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert