Bewertung von Julien Timmer zu Getränkehandel Tanschek

1

Bewertung zu Getränkehandel Tanschek

Julien Timmer
Selten so ein schlechtes Benehmen erlebt !
Als ich heute meine Leergut wegbringen wollte und anschließend neue Getränke kaufen wollte , pöbelte der Besitzer Peter tanschek,dass wir unsere ,,scheiße‘‘ behalten sollen. Nach wiederholten fragen wieso er denn jetzt mein leergut nicht annehmen würde ,obwohl er große Schilder mit ,,Leergutannahme‘‘ dort hängen hatte, wurde er lauter und meinte das wir die ,,scheiße‘‘ bei Aldi&co einkaufen würden und seine Frauen welche das Leergut annehmen sich mit dem (ganz normalen ) Leergut die Hände schmutzig machen würden.

Der Witz an der Sache ist ,dass ich ALLE Getränke zuvor bei ihm gekauft habe !!!

Dass der liebe Herr tanschek aber den Pfand annehmen MUSS, weiß er scheinbar nicht : ,,Wer Pfandflaschen verkauft, muss sie auch zurücknehmen. Das gilt sogar für Flaschen aus fremden Geschäften‘‘

Fazit :dieser Getränkemarkt geht mit seinen Kunden unglaublich unfreundlich und beleidigend um , und nimmt Pfand nicht an, obwohl er gesetzlich dazu verpflichtet ist