Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Golocal hat Märchenstunde

Eröffnet von  „News-Junkie“


Golocal hat Märchenstunde



https://www.golocal.de/oberwiesenthal/verbrauchermaerkte/penny-10Wt6k/?srrsp=penny

Würde mir bitte jemand vom Golocal-Team erklären, wie ich diese erfüllen soll:

Vielen Dank für Deine Bewertung. Bei Deinem Beitrag entsteht uns aber leider der Eindruck, dass Du direkt mit der bewerteten Location keine eigene Erfahrung gemacht hast. Für die golocal Community wäre es allerdings hilfreich, wenn Deine Bewertung auch auf Deinen eigenen Erlebnissen beruht.

Bitte weise uns Deine Kundeneigenschaft bei der oben genannten Location innerhalb von 7 Tagen in Form einer Rechnung oder eines Bewirtungsbeleges nach. Den Nachweis kannst Du uns gerne als PDF oder Bilddatei an info@golocal.de übersenden. Es kann natürlich auch sein, dass wir uns irren - irren ist ja bekanntermaßen menschlich.

Kannst Du allerdings keinen Nachweis erbringen, müssen wir Deine Bewertung leider nach 7 Tagen löschen, was wir sehr schade fänden. Nimm Dir einfach kurz die Zeit und übersende uns Deinen Beleg per E-Mail.



Wenn es die Filiale nicht mehr gibt, weil Penny die Entscheidung getroffen hat, den Markt in Oberwiesenthal zu schließen?
Soll ich da ne Rechnung von vor 2 Jahren raussuchen, als man in dem Markt noch einkaufen konnte?

Oder soll man die User hier falsch beraten, in dem man einem dauerhaft geschlossenen Markt mehr als 1 Stern gibt?

Und wie in der PN geschrieben:

Man könnte einfach mal 09484 in diese Suchen eingeben:

https://www.penny.de/marktsuche

Dann würde auch ein Golocal-Mitarbeiter in München, immerhin hunderte Kilometer entfernt, recht einfach sehen, dass es in Oberwiesenthal keinen Penny-Markt mehr gibt und dann könnte man doch tatsächlich die Zeit nutzen, um den Eintragungsdienst mal per Mail zu bitten, diese Location zu löschen! Das Bild ist im Übrigen auch falsch und gehört nicht zu Location, denn es zeigte auch nicht den geschlossenen Markt, sondern ein 0815-Filialbild.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


Deppy  „News-Junkie“ meint:

https://www.freiepresse.de/erzgebirge/annaberg/zu-wenig-supermaerkte-droht-in-oberwiesenthal-ein-versorgungsengpass-artikel11524386


Deppy  „News-Junkie“ meint:

https://www.facebook.com/othal247/posts/148935720462786/


Benutzerfoto
grubmard sagt:

Golocal kann den Eintrag nicht löschen, da er von einem Eintragsdienst stammt.

"Bitte beachten: golocal Partner und Premium-Partner-Einträge werden direkt von den dafür zuständigen Verlagen oder direkt über Meinungsmeister verkauft - aus diesem Grund sind diese für Adress-Änderungen gesperrt. Dies gilt auch für kürzlich ausgelaufene Partnerverträge. In Einzelfällen kann es leider zu Fehlern in diesen Adressen kommen. Falls dies der Fall sein sollte, wende Dich bitte an unsere Redaktion, die Kontakt mit dem zuständigen Verlag aufnehmen wird.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen."

Deppy Darum geht es doch gar nicht! Golocal hat meine Bewertung kommentarlos gelöscht und meine vor wenigen Minuten erfolgte Bewertung in Quarantäne geschoben! Jetzt soll ich zur Freischaltung einen Nachweis erbringen, dass ich Kunde einer geschlossenen Location bin ;-) Und Golocal konnte seit Monaten schon mal den Eintragungsdienst kontaktieren und um Löschung bitten.

Dazu ist es ein Märchen zu behaupten, das Golocal als Inhaber der Plattform nicht auch diese Einträge löschen könnte. Das ist lediglich eine Rechtfertigung!
Ausgeblendete 19 Kommentare anzeigen
grubmard Was golocal bei Locations kann und was nicht, wissen wir User eigentlich nicht. Woher weißt Du also von dem Märchen?

Da Dein Text nicht mehr da ist, kann auch niemand nachvollziehen worum es geht.
Bleibt eigentlich nur, dass Du Dich direkt ans Team wendest - und mit direkt meine ich keinen Forumbeitrag, sondern eine PN oder eine Mail.
Obs da dann allerdings eine Antwort gibt .... man weiß es nicht.
Deppy Jeder Betreiber solcher Plattformen hat entsprechende Rechte, auch Golocal. Wenn ein Eintragungsdienst hier etwas einträgt, was gegen das deutsche bzw. europäische Recht verstößt, würde man dies ja auch ohne WENN und ABER löschen.
Deppy Hier die stillschweigend gelöschte Bewertung:

Abgesehen von einem nicht stimmenden Bild, ist dieser Markt nicht zu empfehlen, denn es gibt ihn schlichtweg nicht mehr. Leider hat dies der Eintragungsdienst nicht für wichtig erachtet!
saerdnA https://www.golocal.de/forum/das-golocal-team-teilt-mit-VY/?p=9#4d5d83208250063bc367997be842a4e0
saerdnA könnte... ist aber nicht...:

https://www.yext.de/resources/about/news-media/naeher-am-kunden-yext-verhilft-rewe-group-kuenftig-zu-mehr-online-praesenz/
saerdnA gerne... Betreff deine Bewertung von Yext...:

Yext ist nicht der Admin von Penny, sondern stellt Penny ein Tool zur Verfügung um Einträge im Netz effizienter händeln zu können... Die Verantwortung für die Pflege liegt bei Penny und nicht bei Yext...:

„Die Lösungen von Yext ermöglichen uns unter anderem eine zentrale Steuerung unserer Unternehmensdaten. Das vereinfacht die Verwaltung dieser Informationen ungemein und lässt uns insgesamt schneller und effizienter agieren“

Jeremy Nowak, Teamlead SEO bei REWE

...ich würge ja Porsche auch nicht eine 1 Sterne-Bewertung rein weil Porschefahrer nicht Auto fahren können
Deppy In dem Eintrag hier steht aber klar und deutlich drin, dass dieser von einem Eintragungsdienst übernommen wurde. Wie dies zwischen den beiden Vertragsparteien geregelt ist, ist mir recht egal und daher haben beide Firmen eine entsprechende Bewertung erhalten!
saerdnA was Golocal hier reinschreibt liegt erst Recht nicht in der Verantwortung von Yext oder Penny...

bringt nix, ist wohl wieder alles eine Frage der Pachtverträge... , schönen Abend
grubmard Da der Bewertungstext keine Bewertung sondern mehr ein Kommentar bzw. eine Datenänderung war, wird er wohl vom Team gelöscht bzw. in Quarantäne verschoben worden sein - ob vom Team selbst bemerkt oder nach Problemmeldung sei mal dahingestellt.
Deppy Soll ich mich jetzt hier streiten, ob penny oder yext dafür sorgen könnten, dass ein nicht mehr bestehender Markt hier entsprechend gelöscht wird?

Ich mag anzweifeln, dass Golocal sich dagegen sträubt, wenn einer dieser Vertragspartner die Löschung des dauerhaft geschlossenen Objektes einleitet!
grubmard Ich habe es schon aufgegeben, mich wegen falscher Partner- bzw. Eintragsdienstlocations mit golocal rumzustreiten. Es bringt nämlich nichts.
Wenn hier Datenleichen rumliegen, dann ist das eben so. Ist nicht mein Portal - kann mir also im Prinzip wurscht ein.
Andere Portale sind übrigens keinen Deut besser - wenn ich da an google-Maps oder Yelp denke ...
Ich hatte bei google mal einen Künstler gemeldet, den irgendwer mitten auf dem Berliner Alexanderplatz als Location angelegt hatte. Es hat 2 Monate und mehrere Mails gedauert, bis reagiert wurde.
Auch da mache ich mich seither nicht mehr heiß.
Deppy google reagiert sehr viel schneller und verpasst den Einträgen zumindest ein geschlossen! Selbst yelp reagiert auf solche Meldungen.
Zudem bleiben hier ja auch Location als geöffnet stehen, welche keine Partnereinträge haben, somit also schnell gelöscht werden können. Das seit Monaten geschlossene Brauhaus, welches ich als dauerhaft geschlossen gemeldet habe, bei welchem auch auf die Versteigerung des kompletten Inventars verlinkt war, wurde 2x abgelehnt und steht bis heute noch hier!

Dazu hat google auch auf die Corona-Krise reagiert und eine vorübergehende Schließung eingerichtet. Das fanden ja die Programmierer hier scheinbar auch überbewertet!

Ich werde mal noch nen paar Tage abwarten und falls nichts passiert, werde ich die Wettbewerbszentrale über wissentliche Fehlinformationen informieren, denn bei den Partnereinträgen, Meinungsmeister oder Eintragungsdiensten wurde ja bewusst der Werbeeintrag hier geschaltet (auch wenn ggfl. die Telefonverlage ihre Kunden möglicher Weise darauf gar nicht explizit hingewiesen haben). Dazu natürlich auch die Meldung, dass der Portalbetreiber selbst wissentlich diese nicht stimmenden Angaben (welche all samt durch einen Anruf durch Golocal beim Unternehmer nachprüfbar wären) absichtlich stehen lässt.
Deppy Ich hatte auf die Mail geantwortet, für eine Antwort hatte Golocal keine Zeit, dafür aber erneut die Bewertung ohne Kommentar zu löschen, nun folgen meinerseits weitere Schritte.
Felixel bei yelp dauert eine Änderung oder eine Löschung auch ein paar Tage. Aber Hinweisen wird nachgegangen. Sie werden nicht einfach ignoriert. Bei Google Maps wird ebenfalls nachgeforscht. Nur hier ist es müßig sich deshalb überhaupt aufzuregen.
Deppy Naja, da mich scheinbar Golocal hier sperren möchte, werde ich ja Zeit haben um an andere Stelle dafür zu kämpfen ;-)
Deppy Weil Golocal scheinbar so Problemen begegnet. Scheinbar einfacher als den Datenbestand sauber zu führen und Hinweisen zu dauerhaft geschlossenen Location nachzugehen! Bleibt doch lieber so ne Location stehen, dafür wird der User stumm geschalten.

Man hätte ja einfach mal per Nachricht kommunizieren können, aber außer der Quarantänemeldung und der erneuten Löschung geschieht da ja nix, User sind also unliebsam und werden hier auch nicht benötigt.

Deppy  „News-Junkie“ meint:

so, Aufgrund der erneuten Löschung und dieses Spruches:

Sorry, aber...
Du kannst diese Location leider nicht bewerten.
Die Bewertungsfunktion für diese Locations ist für Dich zurzeit gesperrt.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Gibt es nun gegen Penny und Golocal eine Meldung an die Wettbewerbszentrale wegen falschen Firmenangaben!

Felixel Penny mag das eventuell überprüfen, aber Golocal bestimmt nicht.
Deppy Golocal wurde mehrmals auf diese fehlerhafte Angabe hingewiesen, dazu reicht ja ein Blick auf der Webseite auf die Filialen, dort ist ja diese nicht aufgeführt.
Es war also Golocal möglich, diese offensichtliche fehlhafte Angabe zu bereinigen, oder mit dem Kunden in Kontakt zu treten, das hat man über Monate nicht erledigt!

Deppy  „News-Junkie“ schreibt:

Der Strang kann geschlossen werden, da die Kommunikation mit der Wettbewerbszentrale nicht öffentlich erfolgt.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


Felixel Deppy, warum bist Du stumm geschalten. Likes für Deine Einstellungen erscheinen doch gar nicht bei Dir? Was ist hier los?

Willst Du mitreden?

Deine Stimmung:



Dein Beitrag:
Gast (nicht eingeloggt)


Hinweis