Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Meinungsmeister ist das Tor zu "eigenen" positiven Bewertungen

Eröffnet von


Meinungsmeister ist das Tor zu "eigenen" positiven Bewertungen



Durch "Meinungsmeister" ist es jetzt sogar möglich, negative Bewertungen durch positive zu überschreiben. Man braucht nur die Karten dort bestellen und einfach selber ausfüllen bzw Freunde und Bekannte bitten (wegen Schriftbild) sie auszufüllen. Ich habe es schon bei Bewertungen gesehen, die vorher nur negative hatten und plötzlich jede Menge positive und dann wieder negative ... und die positiven sind von Meinungsmeister aber die negativen von hier :-) ... Also wer noch ein paar positive Bewertungen braucht, bei Meinungsmeister bekommt man sie für kleines Geld ... (Google SEO inkl.) ;-)

"ZUM NACHDENKEN"


Sag's weiter:

Benutzerfoto
opavati® sagt belustigt:

Ja, das ist die Geschäftsidee.

Benutzerfoto
Calendula schreibt:

Das würde ja bedeuten, dass Location mit positiven Meinungsmeister-Bewertungen besser zu meiden wären...
Ob das wirklich gewollt ist?

Der Beitrag von C.S.007
wurde gelöscht, weil er gegen die golocal Nettiquette verstieß.

C.S.007 sagt:

@Calendula scheinbar ja denn golocal, Gelbe Seiten, Das Telefonbuch und das Örtliche sind ja mit dabei :-)

Der Beitrag wurde zuletzt geändert

Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
C.S.007 Soweit ich weiß, sind auch 2 vom Team golocal bei Meinungsmeister mit eingestiegen. Also scheint es doch gewollt zu sein um Geld damit zu verdienen und nicht "unabhängig und frei" zu sein. Es ist eben alles eine Sache des Geldes ... Und laut BGH müssen Bewertungsportale ja neuerdings sogar auf Nachfrage Nachweise über die Bewertungen bieten ... (Wer kontrolliert schon "falsche" Adressen auf den Karten von Meinungsmeister)
Calendula Es ist mir bekannt, dass bei Golocal auch Meinungs-Meister-Bewertungen veröffentlicht werden.
Golocal möchte selbstverständlich mit dem Portal Geld verdienen ... die rechtlichen Aspekte sind mir nicht bekannt.
C.S.007 Urteil vom 01.03.2016, Az.: VI ZR 34/15) (Urteil vom 25.10.2011, Az.: VI ZR 93/10) unter: https://www.it-recht-kanzlei.de/viewTopic.php?folder=806 findest du mehr oder bei Google mal eingeben ... Ist zwar in dem Urteil um ein Zahnarztbewertungsportal gegangen aber es ist übertragbar auf alle anderen Bewertungsportalen ...

Benutzerfoto
Kerstl schreibt:

Die Bewertungen zur Firma "SOS Rohrreinigungen" zeigen das ja ganz deutlich.
Wer da glaubt, die Firma sei so toll, wie die "Meinungsmeister" Bewertungen glauben machen wollen, muss blöd sein.
https://www.golocal.de/heuchelheim/rohrreinigung/allg-abflussarbeiten-an-allen-abflussanlagen-sos-umweltdienst-ohg-MJ4Ox/bewertungen/
Calendula Die Meinungsmeister-Bewertungen kann ich unter solchen Umständen nicht ernst nehmen.
Selbst den Golocal-Beiträgen ist nicht immer zu trauen. Vor allem dann nicht, wenn diese User nur einen Beitrag und dann nie wieder geschrieben haben...

Benutzerfoto
grubmard  „Weihnachtsmann“ schreibt:

Den Meinungsmeister kann ich sowieso nicht ernst nehmen ...

... und bei Golocal nur die Bewertungen bekannter und bewährter User.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert

stampfi Ist halt schade für ein Bewertungsportal, weil eigentlich sollte es ja wirklich neutral sein.

Sonst hat ein Bewertungsportal kaum Sinn.
Klar gibt es immer mal Bewertungen, die man nicht für voll nehmen kann (Beispielsweise: 3 Punkte Abzug bei Hotels, weil es keinen Lachs gab...), aber im Großen und Ganzen finde ich dieses Portal gut und gebe auch viel auf die Bewertungen, aber wenn das nun so ist, dann wird es schwierig.

Bekannte User ist gut, aber die reichen leider nicht um das Portal dauerhaft zu füllen.

Benutzerfoto
golocal Team  „Networker“ schreibt:

Hallo liebe golocal Community,

zunächst möchten wir uns für den Hinweis bedanken. Die Angelegenheit wurde bereits parallel von unserem Meinungsmeister-Team entdeckt und wird aktuell im Detail untersucht.

Meinungsmeister wird selbstverständlich im Laufe der Recherchen alle gefälschten Bewertungen zu dieser Location komplett entfernen lassen.

Weiterhin arbeitet Meinungsmeister kontinuierlich daran, die Prüfung der Bewertungen auf Authentizität immer weiter zu optimieren und die Zahl gefälschter Bewertungen zu minimieren – idealerweise natürlich künftig ganz auszuschließen.

Euer golocal & Meinungsmeister Team
grubmard Na da seit Ihr ja dann vermutlich gut ausgelastet - oder auch nicht, denn bekanntlich ist eine Bewertung ja eine Bewertung! :-))
Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
vinzenztheis Ich habe über Meinungsmeister keinerlei Vorstellungen, habe dennoch die Vermutung, dass das für die Redaktion eine ziemliche Arbeit bedeutet, die Fakebewertungen alle zu finden und ad Akta zu legen.

Da möchte ich nicht in der Haut der Redaktion stecken.
Kerstl Wobei ich mich frage, wie 113 (!) offensichtliche Fakebewertungen "durchrutschen" konnten.... Jetzt sind sie ja gelöscht.

Benutzerfoto
Sedina meint:

Ich finde, Ihr nehmt GoLocal viel zu ernst, egal in welcher Ausprägung des Geschäftsmodells.
Whostolemychameleon? Ernst ist auch irgendwie immer relativ. Ich meine, man kann ja genauso gut einfach Interesse an einer völlig trivialen Sache zeigen, oder? Golocal ist jetzt ja nicht das ganze Leben, aber einen gewissen Ernst verlangt die Sache doch.

Silke Derto schreibt verwirrt:

Kaum sind die ersten "positiven" Bewertungen gelöscht sind wieder 200 positive da :-) ... Aber Meinungsmeister prüft das ja ... HA HA HA HA ... Wo ein Wille da ein Weg :-)
@ golocal Team:

"Meinungsmeister wird selbstverständlich im Laufe der Recherchen alle gefälschten Bewertungen zu dieser Location komplett entfernen lassen.

Weiterhin arbeitet Meinungsmeister kontinuierlich daran, die Prüfung der Bewertungen auf Authentizität immer weiter zu optimieren und die Zahl gefälschter Bewertungen zu minimieren – idealerweise natürlich künftig ganz auszuschließen."

Hat ja gut geklappt ...
Übung macht den "Meinungs-Meister" :-)

Der Beitrag wurde zuletzt geändert

Sylvia Peltzer Es bringt sowieso nichts da die Firma "golocal Partner" ist und wer für seinen Eintrag bezahlt hat eben "Freiheiten" :-( ... Solange die für einen Eintrag Geld nehmen hier kann man nicht auf die Bewertungen viel Wert legen ! Und das meiste Geld zahlen eben die Betrüger :-) ...

Sag's weiter:

Wir stellen ein