Bewertung von Ronald Roggen zu Hotel Herzog Friedrich

5

Bewertung zu Hotel Herzog Friedrich

Ronald Roggen
Ganz einfache Matjes nach Hausfrauenart, dazu ein Flensburger Weizenbier - das war klasse! Die Bedienung im Herzog Friedrich, diesem lauschigen Haus mit überaus reizvollem, sonnigem Innenhof, ist zuvorkommend und aufmerksam. Die Küche lässt nichts zu wünschen übrig. Am Nachbarstisch wartete man etwas lange auf das Mittagessen, aber hier in Friedrichstadt ist jeder falsch platziert, der auf Eile setzt. Hier geniesst man die Oase, erholt sich, freut sich am Leben und an einem schönen Hotel wie diesem hier. Im Winter isst man natürlich in den schönen, heimelig ausgestatteten Räumen. Eine Empfehlung - auch in Bezug auf die Preise.


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern