Bewertung von Victoria86 zu John Milla Hairdesign Friseur

3

Bewertung zu John Milla Hairdesign Friseur

Victoria86
Dieser Friseurladen ist Durchschnitt. Man kann hingehen, er ist aber nichts besonderes was ich weiterempfehlen würde. Ich habe mir einen kurzen Bob schneiden lassen. Der Schnitt ist OK aber hinten doch sehr fransig, so dass er nicht so schön fällt. Die Friseurin war nett, aber so richtig wohl gefühlt habe ich mich nicht. Was mich dann doch sehr verärgert hat und der Grund ist, warum ich dort nicht mehr hingehen werde ist, dass ich am Schluss an der Kasse erfahren habe, dass ich eine "Neuschnittgebühr" von 5 Euro zahlen muss. Vorher hat mich keiner darauf hingewiesen. Das finde ich ein sehr komisches Vorgehen. Der Laden ist schließlich keine Billig-Friseur-Kette, sondern hat gehobene Preise, so dass ich erwarte, dass der Damenhaarschnitt auch den angegebenen Preis kostet und nicht noch versteckte Kosten auf mich zukommen. Eine solche Gebühr habe ich noch bei keinem anderen Laden vorher zahlen müssen. Ich habe mich noch nach Strähnen erkundigt (Preisliste ab 64 Euro). Bei meinen kurzen Bob haben sie dann gesagt, dass würde so um die 90 Euro kosten, könnte eventuell aber etwas billiger sein. Ich finde das schon sehr teuer für Strähnen, vor allem bei kurzen Kaaren. Ich erwarte schon, dass der Preis für kurze Haare in der Nähe der 64 Euro liegt. Ich hatte den Eindruck, dass die schon ziemlich dahinterher sind überall noch zusätzliche Kosten zu verlangen (Spülung, Neuschnittgebühr) und gerne hohe Preise ansetzen. Das hat mich sehr verärgert. Für den Preis der dann doch letztlich rauskommt, kann ich überall hingehen, da brauchen sie nicht mit 39,50 Euro locken, dabei bleibt es nicht.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert

Herculine Sehr merkwürdig. Neuschnittgebühr habe ich auch noch nie gehört. Entweder zahlt man einen Preis für einen Schnitt oder nicht. Und die Strähnen? 64€ vielleicht nur bei einem Bürstenschnitt? Sehr unbefriedigend.
Mg77sweety Ich war vor wenigen Tagen dort und wollte einen Kurzhaarschnitt, hatte davor lange Haare, die Mitarbeiterin hat mir erklärt dass eine komplett neue Friseur eben aufwendiger ist und man da gut 15-20 Minuten länger dafür brauchen kann, als einfach an einem bestehenden Schnitt nachzuschneiden. Das hat sie auch wirklich gebraucht, Ergebnis war wunderbar, daher fand ich den Aufschlag verständlich. Das ist für beide nur fair.
Mg77sweety Bei normalem Schnitt zahle ich seit Jahren immer den Preis der auch auf der Preisliste steht, daher alles bene.

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern