Bewertung von FalkdS zu Bäckerei Seßelberg Betriebs-KG

4

Bewertung zu Bäckerei Seßelberg Betriebs-KG

FalkdS „Einwohner“ via iPhone
Unsere Runde an der Lübecker Bucht führte uns auch nach Grömitz.
Da wir vor zwei Stunden gerade erst gefrühstückt und keinen Brot- und Brötchenbedarf hatten, kaufte ich in der kleinen Filiale der Bäckerei Seßelberg nach einem ersten Spaziergang nur ein Franzbrötchen und ein anderes Gebäckstück, von dem ich den Namen vergessen habe. Die Verkäuferin war nett und hätte mir gern noch mehr verkauft und ich muss zugeben, standhaft zu bleiben hat mich viel Kraft gekostet.
Das Franzbrötchen hier hatte wenig Franz, also Zimt. Trotzdem haben uns beiden beide Hälften gut geschmeckt.

Wir hätten hier auch im Café Platz nehmen können, coronagerecht waren wir ja vorbereitet (3 Impfungen und je eine medizinische oder FFP2-Maske zur Bekleidungs-Wahl), aber dafür hatten wir an dem Tag noch zu viel vor und im Dezember wird jeder Tag so schnell von der Nacht abgelöst…
Aber der Besuch hier hat uns auf die Haffkruger Filiale aufmerksam gemacht, die ich ja schon bewertet habe.

Checkin

Foto vor Ort

Der Beitrag wurde zuletzt geändert