Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Großostheim im Bereich Lebensmittel & Getränke

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Ich hatte für meine kleine Tochter (noch kein Jahr alt) ein "weiches" Hefeteilchen gekauft. Leider hab ich Zuhause festgestellt, dass es definitiv nicht weich und frisch war sondern ungenießbar trocken und hart. Leider musste ich es weg schmeißen und die nette Dame am Telefon, bei welcher ich meine Enttäuschung geäußert habe hat es nicht Interessiert. Ich werde definitiv woanders einkaufen gehen!

    geschrieben für:

    Bäckereien / Cafés in Großostheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ein golocal Nutzer Altes Brot und hartes Hefeteilchen muessen nicht weggeschmießen werden, sollen auch nicht, daraus kann man Arme Ritter backen und deine Tochter-die-noch-kein Jahr-ist haette sich sicher gefreut.
    Ausgeblendete 12 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Arme Ritter sind per se süß , müssen aber nicht zuckersüß sein. Enten mit altem Brot und hartem Hefeteilchen füttern - klingt nett, ist aber für sie wirklich ungesund... Das ist zwar schade, aber Hauptsache Ente gut ..
    Ein golocal Nutzer ach wie wahr, so wie auch
    was vorbei ist, ist vorbei.

    Dann wünsche ich Dir eine zuckersüße Nacht, voller Fleisch und Blut.
    Sachen gibts ..
    Ein golocal Nutzer Wie du meinst. Abgesehen davon hat sie recht. Ich möchte auch kein hartes und altes Gebäck verkauft bekommen. Ich kann damit meine Fische füttern, aber dafür ist mir das Geld zu schade.
    Ein golocal Nutzer sie hat recht, wenn sie die wahrheit sagt.
    im übrigen ist sie denn nicht er
    wie immer
    aber halb so schlimm

    selbstverständlich hast du fische
    die unten schwimmen

    fressend was du magst
    und hochfliegt





    Ein golocal Nutzer Nein meine Fische mögen keine Vögel. Im Moment liegen sie sowieso auf Eis.

    Und Schnee heute Nacht.........der den Feind für immer begraben könnte, denn der ist unterwegs
    Ein golocal Nutzer Aber ich esse gerne Fisch. Ob “Gegrillte Pfaffeneier“ auch schmecken? Und zu welchem Tier gehören die?
    Ein golocal Nutzer Wie süß...:-)aber ich würde die auch nicht essen, außerdem sind die geräuchert. Aber Pfaffenessen statt Fastenessen würde 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen

    1.
  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Ich hatte für meine kleine Tochter (noch kein Jahr alt) ein "weiches" Hefeteilchen gekauft. Leider hab ich Zuhause festgestellt, dass es definitiv nicht weich und frisch war sondern ungenießbar trocken und hart. Leider musste ich es weg schmeißen und die nette Dame am Telefon, bei welcher ich meine Enttäuschung geäußert habe hat es nicht Interessiert. Ich werde definitiv woanders einkaufen gehen!

    geschrieben für:

    Bäckereien / Cafés in Großostheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ein golocal Nutzer Altes Brot und hartes Hefeteilchen muessen nicht weggeschmießen werden, sollen auch nicht, daraus kann man Arme Ritter backen und deine Tochter-die-noch-kein Jahr-ist haette sich sicher gefreut.
    Ausgeblendete 12 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Arme Ritter sind per se süß , müssen aber nicht zuckersüß sein. Enten mit altem Brot und hartem Hefeteilchen füttern - klingt nett, ist aber für sie wirklich ungesund... Das ist zwar schade, aber Hauptsache Ente gut ..
    Ein golocal Nutzer ach wie wahr, so wie auch
    was vorbei ist, ist vorbei.

    Dann wünsche ich Dir eine zuckersüße Nacht, voller Fleisch und Blut.
    Sachen gibts ..
    Ein golocal Nutzer Wie du meinst. Abgesehen davon hat sie recht. Ich möchte auch kein hartes und altes Gebäck verkauft bekommen. Ich kann damit meine Fische füttern, aber dafür ist mir das Geld zu schade.
    Ein golocal Nutzer sie hat recht, wenn sie die wahrheit sagt.
    im übrigen ist sie denn nicht er
    wie immer
    aber halb so schlimm

    selbstverständlich hast du fische
    die unten schwimmen

    fressend was du magst
    und hochfliegt





    Ein golocal Nutzer Nein meine Fische mögen keine Vögel. Im Moment liegen sie sowieso auf Eis.

    Und Schnee heute Nacht.........der den Feind für immer begraben könnte, denn der ist unterwegs
    Ein golocal Nutzer Aber ich esse gerne Fisch. Ob “Gegrillte Pfaffeneier“ auch schmecken? Und zu welchem Tier gehören die?
    Ein golocal Nutzer Wie süß...:-)aber ich würde die auch nicht essen, außerdem sind die geräuchert. Aber Pfaffenessen statt Fastenessen würde 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen

    2.
  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Ich hatte für meine kleine Tochter (noch kein Jahr alt) ein "weiches" Hefeteilchen gekauft. Leider hab ich Zuhause festgestellt, dass es definitiv nicht weich und frisch war sondern ungenießbar trocken und hart. Leider musste ich es weg schmeißen und die nette Dame am Telefon, bei welcher ich meine Enttäuschung geäußert habe hat es nicht Interessiert. Ich werde definitiv woanders einkaufen gehen!

    geschrieben für:

    Bäckereien / Cafés in Großostheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ein golocal Nutzer Altes Brot und hartes Hefeteilchen muessen nicht weggeschmießen werden, sollen auch nicht, daraus kann man Arme Ritter backen und deine Tochter-die-noch-kein Jahr-ist haette sich sicher gefreut.
    Ausgeblendete 12 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Arme Ritter sind per se süß , müssen aber nicht zuckersüß sein. Enten mit altem Brot und hartem Hefeteilchen füttern - klingt nett, ist aber für sie wirklich ungesund... Das ist zwar schade, aber Hauptsache Ente gut ..
    Ein golocal Nutzer ach wie wahr, so wie auch
    was vorbei ist, ist vorbei.

    Dann wünsche ich Dir eine zuckersüße Nacht, voller Fleisch und Blut.
    Sachen gibts ..
    Ein golocal Nutzer Wie du meinst. Abgesehen davon hat sie recht. Ich möchte auch kein hartes und altes Gebäck verkauft bekommen. Ich kann damit meine Fische füttern, aber dafür ist mir das Geld zu schade.
    Ein golocal Nutzer sie hat recht, wenn sie die wahrheit sagt.
    im übrigen ist sie denn nicht er
    wie immer
    aber halb so schlimm

    selbstverständlich hast du fische
    die unten schwimmen

    fressend was du magst
    und hochfliegt





    Ein golocal Nutzer Nein meine Fische mögen keine Vögel. Im Moment liegen sie sowieso auf Eis.

    Und Schnee heute Nacht.........der den Feind für immer begraben könnte, denn der ist unterwegs
    Ein golocal Nutzer Aber ich esse gerne Fisch. Ob “Gegrillte Pfaffeneier“ auch schmecken? Und zu welchem Tier gehören die?
    Ein golocal Nutzer Wie süß...:-)aber ich würde die auch nicht essen, außerdem sind die geräuchert. Aber Pfaffenessen statt Fastenessen würde 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen

    3.
  4. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Ich hatte für meine kleine Tochter (noch kein Jahr alt) ein "weiches" Hefeteilchen gekauft. Leider hab ich Zuhause festgestellt, dass es definitiv nicht weich und frisch war sondern ungenießbar trocken und hart. Leider musste ich es weg schmeißen und die nette Dame am Telefon, bei welcher ich meine Enttäuschung geäußert habe hat es nicht Interessiert. Ich werde definitiv woanders einkaufen gehen!

    geschrieben für:

    Bäckereien / Cafés in Großostheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ein golocal Nutzer Altes Brot und hartes Hefeteilchen muessen nicht weggeschmießen werden, sollen auch nicht, daraus kann man Arme Ritter backen und deine Tochter-die-noch-kein Jahr-ist haette sich sicher gefreut.
    Ausgeblendete 12 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Arme Ritter sind per se süß , müssen aber nicht zuckersüß sein. Enten mit altem Brot und hartem Hefeteilchen füttern - klingt nett, ist aber für sie wirklich ungesund... Das ist zwar schade, aber Hauptsache Ente gut ..
    Ein golocal Nutzer ach wie wahr, so wie auch
    was vorbei ist, ist vorbei.

    Dann wünsche ich Dir eine zuckersüße Nacht, voller Fleisch und Blut.
    Sachen gibts ..
    Ein golocal Nutzer Wie du meinst. Abgesehen davon hat sie recht. Ich möchte auch kein hartes und altes Gebäck verkauft bekommen. Ich kann damit meine Fische füttern, aber dafür ist mir das Geld zu schade.
    Ein golocal Nutzer sie hat recht, wenn sie die wahrheit sagt.
    im übrigen ist sie denn nicht er
    wie immer
    aber halb so schlimm

    selbstverständlich hast du fische
    die unten schwimmen

    fressend was du magst
    und hochfliegt





    Ein golocal Nutzer Nein meine Fische mögen keine Vögel. Im Moment liegen sie sowieso auf Eis.

    Und Schnee heute Nacht.........der den Feind für immer begraben könnte, denn der ist unterwegs
    Ein golocal Nutzer Aber ich esse gerne Fisch. Ob “Gegrillte Pfaffeneier“ auch schmecken? Und zu welchem Tier gehören die?
    Ein golocal Nutzer Wie süß...:-)aber ich würde die auch nicht essen, außerdem sind die geräuchert. Aber Pfaffenessen statt Fastenessen würde 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen

    4.
  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Ich hatte für meine kleine Tochter (noch kein Jahr alt) ein "weiches" Hefeteilchen gekauft. Leider hab ich Zuhause festgestellt, dass es definitiv nicht weich und frisch war sondern ungenießbar trocken und hart. Leider musste ich es weg schmeißen und die nette Dame am Telefon, bei welcher ich meine Enttäuschung geäußert habe hat es nicht Interessiert. Ich werde definitiv woanders einkaufen gehen!

    geschrieben für:

    Bäckereien / Cafés in Großostheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ein golocal Nutzer Altes Brot und hartes Hefeteilchen muessen nicht weggeschmießen werden, sollen auch nicht, daraus kann man Arme Ritter backen und deine Tochter-die-noch-kein Jahr-ist haette sich sicher gefreut.
    Ausgeblendete 12 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Arme Ritter sind per se süß , müssen aber nicht zuckersüß sein. Enten mit altem Brot und hartem Hefeteilchen füttern - klingt nett, ist aber für sie wirklich ungesund... Das ist zwar schade, aber Hauptsache Ente gut ..
    Ein golocal Nutzer ach wie wahr, so wie auch
    was vorbei ist, ist vorbei.

    Dann wünsche ich Dir eine zuckersüße Nacht, voller Fleisch und Blut.
    Sachen gibts ..
    Ein golocal Nutzer Wie du meinst. Abgesehen davon hat sie recht. Ich möchte auch kein hartes und altes Gebäck verkauft bekommen. Ich kann damit meine Fische füttern, aber dafür ist mir das Geld zu schade.
    Ein golocal Nutzer sie hat recht, wenn sie die wahrheit sagt.
    im übrigen ist sie denn nicht er
    wie immer
    aber halb so schlimm

    selbstverständlich hast du fische
    die unten schwimmen

    fressend was du magst
    und hochfliegt





    Ein golocal Nutzer Nein meine Fische mögen keine Vögel. Im Moment liegen sie sowieso auf Eis.

    Und Schnee heute Nacht.........der den Feind für immer begraben könnte, denn der ist unterwegs
    Ein golocal Nutzer Aber ich esse gerne Fisch. Ob “Gegrillte Pfaffeneier“ auch schmecken? Und zu welchem Tier gehören die?
    Ein golocal Nutzer Wie süß...:-)aber ich würde die auch nicht essen, außerdem sind die geräuchert. Aber Pfaffenessen statt Fastenessen würde 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen

    5.
  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    BUONO in Grossostheim ist in der reichen Pizzerien-Landschaft im Bachgau ein Betrieb, welches sich ausschließlich auf den Lieferdienst spezialisiert hat. Die Lieferung kam sehr schnell und was mir besonders gefallen hat, sehr freundlich.
    Die Speiskekarte der Pizzen ist in grundsätzlich in 2 Sparten aufgeteilt. Einmal Pizza Classisch und einmal BUONO Art.
    Ich hatte die BUONA Art Frische Tomaten mit Mozarella + Oliven.
    Der Teig ist einmalig.
    Die Größe stillt jeden Hunger.
    Der Geschmack ist perfekt. Oliven mit Kernen müssen aber nicht sein.
    Es ist klar, dass diese tolle Mischung einen kleinen Aufpreis wert sein muss.
    Ein kleiner Nachteil ist, dass die stark Flüssigkeit speichernde Tomatenpizza (die ich hatte) den Teig sehr schnell durchtränkte (in Folge der nicht zu vermeidenden Lieferzeit).
    Diese Variante eignet sich meiner Meinung eher für den Verzehr vor Ort in einem Lokal (hier ja leider nicht möglich).

    Trotzdem von mir volle Punktzahl!

    Im Gegensatz zu vielen anderen Lieferdiensten kann man hier auch schon mittags bestellen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Catering in Großostheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Perlanka Hallo Peeti. Danke für Deine Nachricht. Ich habe meinen Beitrag ausgebessert - Es ist ein reiner Lieferdienst.

    6.
  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Der Edeka Markt in Grossostheim gehört zu meinen absoluten Lieblings-Einkaufszielen in der Gegend. Er führt sehr viele Markenprodukte, mehr noch als REWE ohne die extreme Größe eines Real oder Kaufland zu besitzen. Man kommt dadurch auch sehr schnell voran mit seinem Einkauf.
    Es sind auch Eigenmarken vorhanden, daher kann man hier auch sparen.
    Der Getränkemarkt ist separat.
    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit (mehrfach erfahren), wenn man mal etwas nicht findet.
    Klar gibt es dort auch Azubis, die nicht alles auf Anhieb finden, aber wir haben ja ALLE mal klein angefangen.
    Was mir noch aufgefallen ist, dass das Personal einen angenehmen und sympatischen Eindruck macht. Im Gegensatz zu den vielen Angestellten einiger Discounter, die mir manchmal einen Eindruck wie geprügelte Hunde machen.

    All diese Qualität hat natürlich auch Einfluss auf den Kassenbetrag.
    Der ist natürlich ein klein wenig höher als bei Discountern.
    Man muss eben bei der Auswahl genau hinschauen, was man in den Wagen tut.

    Während es bis vor einigen Jahren noch seltsame Öffnungszeiten gab (geöffnet bis 19:35)...ist es nun so, dass das Geschäft einheitlich bis 20.00 Werktags offen hat.

    Zur Stenger Gruppe gehören noch weitere Edeka-Märkte in der Region.

    Parkplätze sind ausreichend vorhanden, wenn es auch Samstag Mittag manchmal recht eng auf dem Parkplatz zugeht.

    Weiter so, Edeka!

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Großostheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Galler

    Trotz ungenauer Eingabe der Frage eine prompte gute Antwort- Danke!!

    geschrieben für:

    Wein in Großostheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    8.
  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen
    von kreator

    Aus dem früheren Plus in Grossostheim entstand vor mehreren Jahren der Netto Markt. Im ursprünglichen Konzept sah das Geschäft eine angegliederte Bäckerei vor, die jedoch nach kurzer Zeit schloss. Bis vor einem Monate befand sich an dieser Stelle Stefanos Pizza. Der Markt selbst ist klein Kompakt und übersichtlich. Während unter Plus noch oft eine starke Unordnung durch Kartonagenschichtung entstand, so ist der Markt jetzt deutlich besser geführt. Ein paarmal ist es schon passiert, dass Artikel beim Obst und Gemüse oder Bier aus dem Angebot ausverkauft waren. Zu meinen Einkaufszeiten ist stets nur eine Kasse geöffnet, was zu Wartezeiten führen kann. Ob in Spitzenzeiten (Samstag mittags) noch die zweite Kasse geöffnet wird, kann ich nicht beurteilen. Es werden viele Markenprodukte zu günstigen Preisen angeboten. Bei Angeboten empfiehlt es sich, gleich Montags beim Erscheinen des Prospektes, diese zu kaufen.

    geschrieben für:

    Lebensmittel / Verbrauchermärkte in Großostheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    9.
  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ewald Konserven im Ostring in Grossostheim ist meine Erste Adresse wenn es um Eingelegtes und um den absolut sensationell GEILEN Schwedensalat geht. Das Geschäft ist von Ausserhalb über die B469 sehr gut zu erreichen und es sind ausreichend Parkplätze um den Betrieb herum vorhanden. Jetzt im August und September kann man die Erntehelfer direkt vor dem Betrieb an der Ostendstrasse bei ihrer schweren Arbeit zuschauen (immer da wo die vielen Fahrräder stehen). Das Ladengeschäft ist jetzt komplett neu. Früher konnte man beim Kauf von den Produkten noch einen Blick in die Produktion werden.

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Großostheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    10.