Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix in Halstenbek in Holstein

Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix in Halstenbek in Holstein
Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix in Halstenbek in Holstein
Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix in Halstenbek in Holstein

Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix

Seemoorweg 3
25469 Halstenbek in Holstein
Tel: (04101) 787 71 68
Fax: (04101) 787 71 98
✓ Von saerdnA gemeldete Adresse
✎ Unternehmensdetails bearbeiten

Öffnungszeiten

Montag11:00-23:00
Dienstag11:00-23:00
Mittwoch11:00-23:00
Donnerstag11:00-23:00
Freitag11:00-23:00
Samstag11:00-23:00
Sonntag11:00-23:00

Nutzermeldung - nicht von golocal geprüft

kinderfreundlich
ja
Fremdsprachigkeit
Chinesisch
Barrierefreiheit
ja
Kleidung
Alltagskleidung
Sitzmöglichkeiten
Außensitzplätze, Innensitzplätze
Wartezeit
kurz
Bedienungs-Service
Selbstbedienung
Geeignet für
Gruppen, Familien, Verabredung mit Freunden
angebotene Küche
asiatisch
Bester Tag
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
Geräuschpegel
normal
Toilette
gut
Bezahlmöglichkeiten
EC-Card / GiroCard, Visa, Mastercard/Eurocard, Rechnung
Preisklasse
Servierte Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen
Parkmöglichkeiten
öffentlicher Parkplatz
Rauchen
untersagt, Außenbereich / Terasse, erlaubt
Sauberkeit
gut
Reservierung möglich
telefonisch, E-Mail
Weitere Stichwörter
Biergarten, auch zum Mitnehmen, Alkoholische Getränke
✎ Zusatzinformationen hinzufügen oder bearbeiten ...

Bewertungen zu Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix

Deine Erfahrungen mit Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix


5

Bewertung zu Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix

Jolly Roger
Hatte heute mal wieder einen Ausflug zum Freund nach Schenefeld gemacht. Er kennt sich in der Umgebung sehr gut aus und wir haben in der letzten Zeit diverse Restaurants besucht.

Nachdem ich seinen Computer wieder zum Laufen gebracht hatte, lud er mich zum chinesisch Essen ein.

Dieses China Restaurant liegt direkt in der Wohnmeile Halstenbek. Es führt direkt eine Strasse von der Autobahnabfahrt A 23 Halstenbek in die Wohnmeile.

Das Restaurant befindet sich gleich links neben dem... weiterlesen
Eingang zum Bekleidungsgeschäft Adler. Dort prangte auch schon das Konterfei der Birgit Schrowange. Bekannt aus ????? Brrrrr…..

Aber da wollten wir ja nicht hin, sondern gut chinesisch Essen.

Es ist ein sehr schönes Restaurant mit einem grossen Platzangebot. Über 90 % der Plätze waren von älteren Herrschaften besetzt. Kein Wunder, denn das reichhaltige Mittagsmenü kostete ja auch nur 8,50 € und man kann so viel essen, wie reingeht.

Im Restaurant gab es drei unterteilte Speiseräume mit Durchgang zum Adler Bekleidungsgeschäft. Neben dem Tresen mit den flotten Chinesinnen ging es zu den wirklich sauberen Toiletten. Das einzige Manko war, dass der Automat für die Papierhandtücher klemmte. Nach einer kurzen Reklamation wurde der Mangel aber sofort abgestellt.

Nachdem wir einen Zweiertisch gefunden hatten, kam auch schon die junge chinesische Kellnerin (Name Jasmin??) und nahm die Bestellung auf. Nach kurzem Taxieren sagte sie fragend:*“Menü“ und was trinken?*

Nachdem wir Apfelschorle und Spezi bestellt hatten, zeigte sie uns die Menüschalen und wir begannen mit dem „Schlemmern“.

Die Philosophie des Restaurants ist, dass man von jedem Gericht erst einmal probieren sollte, ob es schmeckt und sich nicht den Teller mit all den Köstlichkeiten vollladen und dann, wenn es nicht schmeckt, stehen lässt.

Wir kennen es doch alle aus dem Urlaubsrestaurants, wenn vor uns Urlauber sind, die wirklich aus jeder Schüssel und Schale etwas nehmen, um dann später den zu einem Viertel leer gegessenen Teller stehen lassen und sich Neues holen.

Von Anfang an nahm ich mit vor nur dreimal den Gang zu dem reichlichen Angebot zu machen und die Vorspeise und den Nachtisch auszulassen.

Ich konnte mit einem schnellen Blick feststellen, dass es 32 Schalen mit herrlichen Speisen gab. Angefangen von Bratreis, Bratnudeln, *Bratkartoffeln für die Norddeutschen!!*, gebratenes Gemüse, Champignons und dann ging es los mit den bekannten Chinamenüs wie Zweimal gebratenes Schweinefleisch, Rindfleisch mit Zwiebeln, scharfe Kingprawns, Hühnerfleisch, Hähnchenschenkel.

Auf der anderen Seite hatten sie Hähnchenbrust und Entenbrust gebacken mit weissem Reis. Dazu eine wohlschmeckende braune Sosse. In der letzten Abteilung gab es Ananas und Banane im Backteig, daneben Fisch und Tintenfischringe ebenfalls im Backteig.

In einem gekühlten Fach lagen Sushis aus, wie man sie vom Japaner kennt. Zum Nachtisch konnte man unter diversen Eissorten und Götterspeisen wählen.

Das Preis-/Leistungsangebot für 8,50 € Ist unschlagbar.

Schade, dass dieses Restaurant so weit weg ist. Ich wäre vermutlich dreimal wöchentlich da.

Noch ein kleiner Hinweis von mir:
Geht nicht auf den Link vom Restaurant. Dort werdet ihr auf ein Werbeportal umgeleitet und man will euch, wie auch bei Golocal, Gutscheine für Einkäufe andrehen mit Nachlässen von bis zu 50 %, wenn man über eine bestimmte Summe einkauft.

Die Firmen, die sehr aggressiv werben, sind TOLUNA und PLANET 49 GmbH.
Finger weg und vorher Googeln….

[verkleinern]

Checkin

Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix in Halstenbek in Holstein
Eingang ins ...
Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix in Halstenbek in Holstein
Bufett ...

Als Inhaber kommentieren

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


3

Bewertung zu Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix

testerin54
Bislang haben wir mehreren Besuchen hier noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Manchmal dauert es etwas länger bis die Speisen wieder aufgefüllt werden, aber in der Regel klappt das schon. Das Personal war freundlich und hat schnell das benutzte Geschirr abgeräumt. Wir empfinden das Buffet als ausreichend und abwechslungsreich, mindestens in dieser Preiskategorie.

Als Inhaber kommentieren


3

Bewertung zu Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix

Frank Zubrücken
Hallo
war bis jetzt 3 mal dort Speisen.
2mal zum normalen Buffet und einmal bei dem das Mongolische Buffet angeboten wurde .
Mir hat es sehr gut geschmeckt es gibt eine reichliche Auswahl zwar leider alles in Massen aber dafür ist schon das ein oder andere doch noch lecker.Bei den vorherigen Besuchen war soweit alles in Ordnung nur bei dem dritten muss ich sagen Hähnchenspieß sehr wabbelig als wäre er nicht wirklich durch und auch andere Dinge waren nicht so wie beim letzten Besuch daher 3... weiterlesen
Sterne von mir(sonst 4).
Normales Buffet von den normalen Speisen die man kennt Gebratener Reis 2 Varianten Nudeln Schwein Ente verschieden zubereitet Gemüse Früchte teil Götterspeise wird angeboten und sogar Bratkartoffeln (etwas trocken)Pommes(gut gesalzen).beim Mongolischen Buffet gibt s verschiedene Fisch und Fleischsorten die man sich mit Gemüse und Soßen vor den Augen Braten(zubereiten)lassen kann.
Preislich finde ich es ganz Okay ca10-15Euro und Ambiente ist für so ein Lokal auch völlig Akzeptabel
Bushaltestelle in der Nähe fährt aber nur bis spätestens 21Uhr(Aushang beachten)

[verkleinern]

Als Inhaber kommentieren


2

Bewertung zu Asiatisches Erlebnis-Restaurant Phönix

Ch.Sch
In diesem Restaurant habe ich schon mehrfach gegessen. Leider muss ich sagen, dass die Qualität sehr nachgelassen hat. Bei meinem letzten Besuch war ich gar nicht zufrieden. Das Angebot ist zwar sehr gross und vielseitig, da kann man wirklich nichts sagen. Das Fleisch von der Ente war nicht gut. Es war gummiartig und auch geschmacklich nicht gut. Das derzeitige Essen ist kein Vergleich zu der Zeit, als das Restaurant eröffnet hat. Hoffentlich wird es wieder besser. Der Preis für das Essen ist ok.

Als Inhaber kommentieren


Weitere Bewertungen anzeigen ...

Schreibe bei golocal 10 Bewertungen und erhalte einen €5 Amazon.de-Gutschein*!

Jeder der sich registriert und mindestens 10 Bewertungen abgibt, wird von golocal mit einem €5 Amazon.de-Gutschein* belohnt!

* Es gelten Einschränkungen. Siehe Einzelheiten.


↑ Nach oben