Neueste Bewertungen für Hamburg im Bereich Shopping

  1. ALSTERHAUS Eine Betriebsstätte der Karstadt Warenhaus GmbH, KQ Finanz Service

    Branche: Kaufhäuser

    Jungfernstieg 16-20, 20354 Hamburg

    Tel: (040) 35 90 10

    1.
    Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    Wer Luxuswaren sucht, nun, der könnte hier richtig sein. Das Ambiente im Erdgeschoss spricht mich persönlich seit dem letzten Umbau nicht mehr an, als "Normalverbraucher" bekommt man schon aufdringlich dezent vermittelt, dass man hier doch wohl eher deplatziert ist.

    Immerhin das Restaurant im 4. Stock ist nett und preislich noch im Rahmen, gleichwohl hat man die Zeit, ab der es Mittagessen gibt, vor gar nicht all zu langer Zeit von 11:30 Uhr auf 12 Uhr verschoben - da ist die Konkurrenz flexibler. Bleibt, so man Glück hat einen solchen Tisch zu ergattern, die tolle Aussicht auf die Alster ...



    Neu hinzugefügte Fotos
  2. bomandi - gebrauchte Fahrräder

    Branche: Fahrräder / Second Hand

    Hülsdornweg 21, 22179 Hamburg

    Tel: (040) 69 79 60 32

    2.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    ich hab mir hier einen von den "komischen" Halbrennern gekauft.
    Also wenn das vorher schrottreif war siehts nun aus wie fast neu. echt gute Arbeit.Und für 150,- kriege ich das sonst nirgends. Inder Schanze nehmen die für schlechtere Räder in der Art gern mal das doppelte.
    Falls mir auch dieses wieder geklaut wird weis ich jetzt, wo es Nachschub gibt



    Neu hinzugefügte Fotos
  3. Otto Versand

    Branche: Versandhandel

    Werner-Otto-Straße 1 -7, 22179 Hamburg

    Tel: (01806) 30 30 30

    3.
    Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    via Android


    ewige Lieferzeit, teilweise verloren gegangen und dann noch unfreundlicher Kundenservice


    Jolly Roger Unverständliche und nichtssagende Bewertung. Für die Lieferzeiten kann OTTO nichts, denn Hermes liefert aus und meiner Mei nung nach ist der Kundenservice top.

    Neu hinzugefügte Fotos
  4. Alligator Lederwaren GmbH

    Branche: Lederwaren

    Heegbarg 31, 22391 Hamburg

    Tel: (040) 60 29 82 90

    4.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Hagen G

    Nette Verkäuferinnen und ein Top Servive und das zu unschlagbaren Preisen ! Es kommt mir so vor als wenn diesesPortal ein Anlaufpunkt für ein Paar wenige meckernde Kunden ist . Auch ich musste in den Vielen Jahren als Kunde bei Alligator schon mal etwas reklamieren und alles wurde zu meiner Vollsten zufriedenheit abgewickelt . Alligator ist einfach TOP !!



    Neu hinzugefügte Fotos
  5. 2 Bewertungen

    bestätigt durch Community

    HAMBURGER HOF

    Branche: Einzelhandel / Boutiquen

    Jungfernstieg 30, 20354 Hamburg

    Tel: (040) 28 80 99 10

    5.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    via Android


    "Wohlan, so erklimmet die schwindelnde Höh' und wendet den geneigten Blick gen Binnenalster auf das er über Lombards- und Kennedybrücke gleite um auf der mit weißen Segeln geschmückten Außenalster zu verweilen und zur Ruhe zu kommen."
    So könnte ein Lied über dieses geschichtsträchtigen Ort erklingen...
    *****
    Mit hanseatischem Understatement, sehr geordnet, ordentlich und hochpoliert kommt die Ladenzeile des Hamburger Hofs auf zwei Etagen daher.
    Es wirkt alles etwas dezenter und das sich hier ein großes Restaurant und sogar vier Rolltreppen in Kurzformat verstecken würde man nicht zwingend erwarten.

    Für Leib und Seele.
    Sommers bietet das "Cappuccino due" mit direktem Zugang von der Poststraße aus eine bequeme Außenbestuhlung mit eben noch erträglicher Verkehrsbeschallung an. Für ein knuffigen Abend zu zweit ist der Außenbereich aber eher suboptimal. Daran ändert auch das stündlich initiierte Bimmelprogramm des Glockenspiels, welches das gegenüberliegende Hanseviertel ziert, rein gar nichts. Ich gestehe das ich es sogar als störend empfinde... Wenn es  allerdings "my Bonny is over the ocean" lautstark intoniert singe ich manchmal mit :)).
    Winters laden mich das stilvolle Ambiente, präsentiert von nettem Personal,und die mediterran angehauchter Küche zum verweilen ein.  Leider jedoch waren die bisherigen Speisezubereitungen sowie das Eis grade mal feierabendtauglicher Allerweltsdurchschnitt:/. Ich würde also nicht extra hier vorfahren.

    Weitere Gastgeber sind das CHA CHA ( im thailändischen Verständnis "entschleunigen") mit entsprechender Philosophie und Küche und die "Weinboutique" in der man rote und weiße alkoholgepimpte Traubensäfte und ähnliche Spezereien vor Ort bei gelegentlicher musikalischer Untermalung und moderatem Fingerfood genießen kann.

    Darfs ein bisschen mehr sein?
    Weitere namhafte Marken wie -Görtz Schuhe,
    -Mey (alltagstaugliches Under'n Nightware) , 
    -Basler (Kopfsache),
    -Levis (irgendwas mit  Bekleidung für oben und unten),
    -Gerry Weber (dito),
    -Golfino (Sportswear) und last but not least sogar der Edelelektroautobauer
    -Tessla
     haben hier in Eintracht mit einem Koffer_und_Taschen_Laden  ihren festen Platz gefunden.
    Hoppla - Nicht zu vergessen das entzückende  Blumenlädchen,
    eine winzige Parfümerie und ein Shop mit allerlei not- und nichtnotwendigem Zeuchs was das verwöhnte Hundeherrchen als unabdingbar für sein Tier  erachtet...

    Das Gebäude. 
    Auch dieses Gebäude entstand nach dem verheerenden 
    Großbrand anno 1842.
    Erbaut wurde es von einem Hamburger Kaufmann welcher der ersten Einkaufspassage Deutschlands damals auch gleich mal seinen Namen verpasste:
    "Sillems Bazar" - ein luxuriöser und lichtdurchfluteter Prachtbau mit markanten Glasgewölben, Wänden aus edelstem polierten roten Marmor und allerfeinstem Gewerke in Form von 34 Läden.
    Das "Hôtel de Russie"das als Herberge für Russen, die der Leidenschaft für das Spiel mit dem Glück frönten, diente, bildete einen namhaften Mittelpunkt.
    Nicht mal 40 Jahre später war Schluss mit der russischen Dekadenz und "Sillems Bazar" wich einem neuen Hotelkomplex,  ebenjenem "Hamburger Hof", der zu einem der besten Hamburger Nobelunterkünften avancierte. In der damaligen Edelherberge residierten bisweilen sogar gekrönte Häupter
    wie bspw. ein chinesischer Vizekönig, ein thailändischer König, Prinz Heinrich von Preußen, Eduard VII oder auch Friedrich VIII der hier verstarb.

    1917, nach einem weiteren Brand, entstand ein Kontorhaus dessen kunstvolles Dach 1944 wegen Bombenschäden ersetzt wurde.
    Kein geringerer als die Architekten Bernhard Hanssen und Emil Meerwein,
    welche auch am Neubau des Rathauses partizpierten, zeichnen für dieses wohlgeratene Baukunstwerk verantwortlich.
    Ihnen verdanken wir die neobarocke, rötliche "Mainsandstein"fassade die sich bis heute deutlich, imposant und meiner Meinung auch sehr ansehnlich von der eher hellen und teils neo-minimalistischen modernen  Fassadengestaltung des gesamten Jungferstiegs abhebt.
    Mitte der 70er Jahre wurden die alten Räumlichkeiten zu modernen Büro- und Geschäftsräumen umgestaltet und der Hamburger Hof, der bis nahe an den Gänsemarkt heran reicht, erhielt nach sehr bewegter und bewegender Geschichte sein heute bekanntes Gesicht und steht unter Denkmalschutz.


    Ausgeblendete 17 Kommentare anzeigen
    Engelchen 1972 Wow, wie toll liebe windfee. Super be- und geschrieben. Weckt das Interesse...Ich liebe den Norden * heul - wäre gern öfter da, als einmal im Jahr in Otterndorf / Nähe Cuxhaven. Danke Dir
    ~windfee~ jepp Engelchen, gibt tolle Ecken hier oben und die sind sogar im Hochsommer selten überheizt. Wenn man das nordische Wetter mag ist es nicht anders wie sonst wo ;)
    kisto Klasse Bericht! Anscheinend alles, was das Herz begehrt....
    Zurecht begrünter Bericht! Glückwunsch!

    Neu hinzugefügte Fotos
  6. Karstadt Warenhaus GmbH Bergedorf

    Branche: Kaufhäuser

    Sachsentor 33, 21029 Hamburg

    Tel: (040) 72 57 80

    6.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    via Android


    Ich war in der Uhren Abteilung. Die Verkäuferin war sehr nett und hat mich gut beraten.



    Neu hinzugefügte Fotos
  7. PARTY HELDEN

    Branche: Festbedarf / Kosmetik

    Hamburger Straße 27, 22083 Hamburg

    Tel: (040) 22 69 02 10

    7.
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    via Android


    Dieser fröhlichbunte Shop ist ein Frischling in der Meile und dürfte noch Welpenschutz genießen.
    Da ich 1. kein Fasnachter (mehr) bin und 2. die Kids erwachsen sind und die 3.weit weg wohnen entspricht das derzeitige Kostüm-und Tanderei Angebot eher nicht meiner Intention.
    Ich drehte also aus purer Mädelsneugier meine Runde hier.
    Als erstes fiel mir die Umtriebigkeit auf, sprich, es war voll was sich widerum in Gemeinschaft mit den engen Gängelchen suboptimal auf den Verkehrsfluss auswirkt. Bleibt bei diesem bunten Gassentreiben der Erste stehen kommt der Dominoeffekt ins Spiel und es kommt hinten zum Stau. Gefühlt passen hier keine zwei Leute aneinander vorbei.

    Die Wege und allumfassenden Wandregale und Stellagen sind angenehm sauber, ordentlich und übersichtlich. Kein
    !!Preisschild!! stört zB den direkten Blick auf die faschings-fasnachtskarnevalistischen Haarersätze für Kopf- und Gesichtsverschönerung von feuerrot bis notfalllila, Masken von- bis, Kostüme, Klimperschmuck und Blingbling, Hüte und diversen anderen Kopfputz und samt bemüht originelle Dekoware aus dem Billigsegment, auweia. Da besteht dringender Nachholbedarf der noch unter besagten Welpenschutz fällt.

    Der geneigte Fasnachter und Dekofan dürfte hier pfündig (hochdeutsch für fündig) werden und ich schaue noch mal nach der 5ten Jahreszeit rein, Hellau !!


    Ausgeblendete 7 Kommentare anzeigen
    NRW-Sunny Unterhaltsam und frischer Schreibstil gefällt mir, dazu noch hilfreich was will man(n) , Frau mehr....
    De Unda, .Alf
    Konzentrat Null Bock, windfee.
    Ich verkleide mich schon auf Arbeit genug :-)
    Und Massenveranstaltungen besuche ich nur sehr selten.
    ~windfee~ Ich war im Saarland sogar mal in einem Elferrat und die Tochter war in der Garde. Das war cool! Ansonsten ist Fasnacht aber garnicht mein Ding.

    Neu hinzugefügte Fotos
  8. Saba Juwelier Inh. Ahmed Saeed

    Branche: Juweliere

    Bramfelder Chaussee 338 A, 22175 Hamburg

    Tel: (040) 64 22 20 12

    8.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich komme seit 6 Jahre hier her ich liebe einfach das Personal ! Sehr nett tolle Ware haben sie dort also immer wieder gern !!!



    Neu hinzugefügte Fotos
  9. Policke Herrenbekleidung GmbH

    Branche: Bekleidung / Mode

    Böckmannstr. 1 A, 20099 Hamburg

    Tel: (040) 24 39 22

    9.
    Userbewertung: 2 von 5 Sternen
    von Keatde

    Ich war empört.
    Mit meinem Bruder wollten wir heute nach einem Anzug für seine Hochzeit schauen. Wohl gemerkt erst einmal nur schauen was ihm überhaupt steht, um dann kurz vor der Hochzeit wiederzukommen (in 6 Monat) um ein Modell mit dem gewünschten Schnitt zu kaufen. Als wir dies sagten, wurde uns direkt gesagt, dass eine Beratung jetzt nicht möglich ist schließlich warteten hinter und noch mehrere Kunden die Kaufen möchten. Eine gute Beratung scheint hier nicht im Fokus zu stehen, sondern lediglich der Umsatz abends in der Kasse. Der Preis ist Top, aber wie gesagt die Betreuung eher weniger!



    Neu hinzugefügte Fotos
  10. KULT

    Branche: Bekleidung / Mode

    Ballindamm 40, 20095 Hamburg

    Tel: (040) 32 52 96 87

    10.
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Kult hat mir sehr gut gefallen, weil das Personal dort super freundlich war und sehr zuvorkommend war. Die Angestellten dort konnten mir sehr weiterhelfen. Kult hat eine riesen Auswahl an sehr toller Bekleidung. Ich kann KULT nur jedem weiterempfehlen.



    Neu hinzugefügte Fotos