Bewertung von Capilaris zu Christina Wüstner - Die Meisterschneider zu Hamburg

1

Bewertung zu Christina Wüstner - Die Meisterschneider zu Hamburg

Capilaris
Ich habe mein Hochzeitskleid von Pronovias mit langer Schleppe & vielen Lagen bei Christina Wüstner kürzen lassen. Sie schlug nach meiner Beschreibung & wiederholter Betonung der ca. 7 Lagen Stoff am Telefon 3 Stunden à 37€ an.
Schon nach dem ersten Ablegen des Kleides auf einer Arbeitsfläche war es voll von schwarzen Fäden. Die Fusseln würden natürlich vor Abholung entfernt hieß es.
Abholung: vorn zu kurz, sodass es barfuß die richtige Länge hat. Schleppe hinten so weit hoch geknöpft, dass ich meine Schuhe vollständig sehen konnte. Was da passiert sei wollte ich wissen, beim Abstecken hätte es doch gut ausgesehen. Sie hätte improvisiert & an der Puppe hätte es gut ausgesehen, bekam ich zur Antwort. Außerdem werde eine hochgeknöpfte Schleppe immer nur ein Kompromiss sein. Immer wieder beschwerte sie sich über die vielen Stofflagen, sodass ich an ihrer Erfahrung mit Brautkleidern zweifelte. Obwohl es der Abholtermin sein sollte, waren noch mehr Fusseln, Fäden & Haare im Kleid als vorher. Die Schleppe hinten wurde ein Stück tiefer geknöpft, sodass es jetzt einigermaßen passabel aussieht, die Fusseln zumindest von der oberen Tülllage grob entfernt. Die unteren Lagen zu reinigen, sodass das Kleid wieder sauber aussieht, wird meine mühselige Aufgabe bleiben. Der Preis wurde auf 5h à 37€ angehoben, da das Kleid eben so schwierig sei & eigentlich noch viel mehr Zeit in Anspruch genommen habe.
Wer sein Kleid in guten Händen wissen will, dem kann ich diese Adresse nicht empfehlen.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert


Schwerie Seit den letzten 2 Jahren ist ja wohl viel passiert dort!
Erst 5, jetzt nur einen Stern...
Das nenne ich einen gelungenen Abstieg!
Zumal ich der langen Beschreibung mehr glauben schenken kann als dem 7-Wörter-Bericht von vor 2 Jahren!

Ich hoffe du hattest trotzdem eine schöne Hochzeit!

* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern