Bewertung von Buerschchen zu Radisson Blu Hotel, Hannover

2

Bewertung zu Radisson Blu Hotel, Hannover

Buerschchen
Ich werde kein Fan dieses Hotels. Es ist ein typisches Businesshotel dem jeglicher Charme fehlt. Privat würde ich hier nie einchecken. Die Konformität der compliancegerechten Tagungshotels ist so austauschbar, dass man den Eindruck bekommt, man hätte es schon 1000 mal erlebt.

Das Hotel liegt direkt am Expoplaza, in unmittelbarer Nähe zum Messegelände. Noch näher ist allerdings auch der Messeschnellweg der selbst bei geschlossenem Lärmschutzfenstern für ein Dauergeräusch sorgt. Alternativ zum Lüften kann man im Sommer natürlich die ebenfalls geräuschvolle Klimaanlage bemühen.

Für eine größere Tagung sind die Räumlichlichkeiten noch ok, bei kleineren Meetings mit verschiedenen Arbeitsgruppen werden die Räume teils schon knapp. So sieht man häufig arbeitende Gruppen in den öffentlichen Sitzgruppen.
Das Essen ist die übliche Buffetversorgung auf gehobenem Kantinenlevel.
Das Personal ist freundlich, macht aber oft einen unterbesetzten Eindruck. Es sind ja oft die Kleinigkeiten. Dass die Milch ausgeht ist ja noch ok, dass man es bemerkt und dann ewig warten muss bis die Pause fast rum ist, ist allerdings verbesserungsfähig.


* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern