Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Haßloch

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Ich habe auf Empfehlung Herrn Hartmann kontaktiert. Von der Planung bis zum Einbau hat alles super geklappt. Vor Ort war auch keine Nachbesserung nötig. Mein Fazit: Die Firma WIHA ist kompetent und zuverlässig und ich kann sie nur weiter empfehlen.

    geschrieben für:

    Tischlereien / Küchen in Haßloch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    1.
  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von Van Tay

    Es ist angeblich verboten mitgebrachtes Essen für Kleinkinder mitzubringen und die Kinder zu füttern. Obwohl man für alle Kinder und Erwachsene ein Menü bestellt hat. Bilden Sie bitte ihre Mitarbeiter nach Paragraph 138 BGB besser aus! Die Mitarbeiterin sollte gekündigt werden! Kleinkinder das Essen zu verbieten ist unmenschlich und respektlos! Beschämend, dass so jemand McDonalds repräsentiert!

    geschrieben für:

    Imbiss in Haßloch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 5 Kommentare anzeigen
    02 Check ..
    Fürchte da hat jemand den Sinn des Paragraphen nicht völlig verstanden.
    Gegen ein "Fläschchen" wird man ja wohl nichts haben.

    Van Tay Im Restaurant hat der Gastwirt zwar ein umfangreiches Hausrecht. Er kann beispielsweise das Mitbringen und Verzehren von selbst mitgebrachten Speisen und Getränken verbieten. Wenn der Wirt das nicht möchte, kann er die Gäste bitten, das Essen der eigenen Speisen einzustellen und gegebenenfalls auch bitten zu gehen.

    Einer Mutter jedoch zu verbieten, ihr Baby oder Kleinkind zu füttern, das spezielle Lebensmittel benötigt, wäre nach § 138 BGB sittenwidrig. Die Kellnerin darf der Mutter das Füttern des Kindes mit selbstmitgebrachten Sachen also trotz Hausrecht nicht verbieten. § 138 BGB
    02 Check ..
    In mir wächst die Vermutung, dass Van Tay in Rechtssachen nicht genügend Sachkundig ist.

    Sieht man sich ausgeworfen Gerichtsurteile an, dann hat der Paragraph nichts damit zu tun, dass eine Mutter ihrem Kleinkind kein Essen in geben darf.

    Bin immer mehr davon überzeugt, dass das Behauptete einer Prüfung nicht standhalten kann.

    Bitte um nähere Angaben.

    Danke.
    FalkdS Oh man, "Kleinkindern das Essen zu verbieten..." hat doch wohl niemand gemacht.
    Das ein Gastwirt das Verspeisen mitgebrachten Essens in seinen Räumlichkeiten nicht zulässt dürfte den o.g. §138 BGB nicht tangieren....
    Abgesehen sind die erhobenen Forderungen / Wünschen nach Entlassung besser nicht zu kommentieren... ;-)
    02 Check ..
    Stimmt. Bei MC fehl den Staff oft das Feingefühl.

    Nur Mal so, in Bayern ist es jeher Tradition in einen Biergarten eine sogenannte Brotzeit mitzubringen und zu essen. Das hat jetzt ein Biergarten verboten. Die " Wogen" gehen hoch, wird heftig diskudiert.

    sandra lo. Da mein Kind gegen diverse Inhaltsstoffe allergisch ist, bringe ich immer eigenes Essen für mein Kind mit. Wir fragen natürlich, ob es in Ordnung ist und bislang hat niemand etwas dagegen gehabt und uns sogar angeboten das mitgebrachte Essen warm zu machen. Ich meine, wenn jemand seine Wasserflasche im Restaurant auspackt, obwohl man es auch im Restaurant bestellen könnte ist eine andere Sache. Ich finde, wenn es um Babys/Kinder geht, kann man da hinweg sehen. Aber so verständnisvoll sind wahrscheinlich auch nur Menschen, die selbst Kinder haben.

    2.
  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Tim1204

    Schnelle Lieferung. Freundliche Mitarbeiter. Faire Preise. Für mich und unseren Verein die beste Lösung. Weiter so! Immer wieder gerne.

    geschrieben für:

    Getränke in Haßloch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    3.
  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von W Sch

    Unsere Tochter war bestens aufgehoben und hat viel gelernt. Leah hat ein ganz besonderes Gespür auf sie einzugehen, sie ist gerne gekommen und hat die Wärme gespürt und jeden Besuch in der Praxis ist sie mit Freude begegnet, es gibt immer ein paar kleine "Hausaufgaben" für daheim, das wir als sehr hilfreich und gut empfunden haben, die auch immer mit viel Freude gemacht worden sind. Wir machen aktuell Therapiepause, kommen aber definitiv danach wieder in die Praxis

    geschrieben für:

    Logopädie in Haßloch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    4.
  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Nutze den Online-Shop seit Jahren. Ware entspricht der Beschreibung. Telefonische Anfragen werden freundlich und kompetend beantwortet.

    geschrieben für:

    Pharmazeutische Erzeugnisse in Haßloch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    5.
  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Wenn es null geben würde wäre das die richtige Bewertung! 2 1/2 Stunden für das Halloween Haus The Tunnel angestanden! Absolut primitiv und schlecht und dafür 2 1/2 Stunden gewartet... 4 Stunden Zeit für 5 Häuser. Was soll das? Total überfüllt! Alles verdreckt. Toiletten ekelhaft! Nie wieder!
    Update 22:42 uhr: stehen seit 45 min auf der Stelle am Parkplatz weil die Masse an Menschen wohl auch die Ausfahrt blockiert... naja 3 Stunden für ein Haus anstehen, da kann man schon auch mal noch 2 Stunden am Parkplatz rumstehen... einfach fassungslos!

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen in Haßloch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    6.
  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Ich habe heute eine Brot/Urkruste bei der Bäckerei gekauft,und ließ es aufschneiden. Doch wie schon die letzten Male,war das Brot nach dem Auspacken/Plastiktüte.Zusammengeklebt und nach danach nur noch Krümmel. Man bezahlt sehr viel Geld und bekommt zum Schluss nicht das gewünschte Produkt. Von der Freundlichkeit der Angestellten ganz zu schweigen.
    Mein Fazit ....Man sollte mal die Brotschneide Maschine kontrollieren, oder eben kein warmes Brot schneiden.
    Ich werde in Zukunft dieses Geschäft meiden, es gibt ja noch andere Bäckereien in Haßloch.

    geschrieben für:

    Bäckereien in Haßloch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Felixel

    Edeka Stiegler in Haßloch. Auch diesen Markt habe ich zum 1. Mal besucht.
    Also den finde ich lustig. Die Sortimentsbeschilderung in den Regalreihen, herrlich!
    Alles mit Pfälzer Mundart beschildert. Das habe ich hier in der Region noch nie gefunden. Das Einkaufen dort macht Spaß.
    Ein schöner sauberer Markt. Barrierefrei mit genügend breiten Gängen. Kisten und Angebote stehen nirgends herum. Für "Fremde", na ja man sieht ja was in den Regalen liegt.
    Das Personal ist freundlich und sehr hilfsbereit. Gesuchte Artikel werden gern gezeigt.
    Das Angebot ist gut und reichhaltig. Unterschiede im Preis findet man hier in Haßloch nicht. Ist alles etwas teurer. Aber ein Einkauf lohnt.
    Unseren Wochenendeinkauf habe ich dort erledigt. Ein paar Kleinigkeiten hatte ich nicht gefunden. Die hatte Penny!
    Alle Artikel des täglichen Bedarfs sind dort zu finden. Wurstwaren, Fleisch, Gemüse, Süßkram, Hygiene Artikel, Putz und Pflegemittel, Backwaren, Presse und Schreibwaren, Sonderangebote usw.
    Pflanzen, Sträuße, Dekoartikel sind im Sortiment.
    Ich habe mir einen Strauß Sonnenblumen mitgenommen. Die liebe ich!
    Eine wunderschöne gelbe Orchidee, als Geburtstagsgeschenk für eine ältere Dame.
    Parkplätze stehen genügend zur Verfügung. Parkscheibe auch hier nicht vergessen. Parkzeit ist unbegrenzt. Maske auf Parkplatz ist nicht mehr erforderlich.
    Im EDEKA pro Person ein Einkaufswagen und Maskenpflicht.
    Der Einkauf dort war lustig. Die Beschilderung, mal was anderes, schön!

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Haßloch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    Der Beitrag von einem Gast
    wurde vom Verfasser der Bewertung bzw. des Forenbeitrags ausgeblendet.

    bestätigt durch Community

    8.
  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Felixel

    In diesen Markt war ich vorher noch nicht.
    Da ich aber Dreamies Käse und Rind für meine Katze gebraucht habe, habe ich mich dort einmal umgesehen. Auch bestimmte Nassfuttersorten haben gefehlt. (bei uns zu Hause)
    dm Filialen gibt es in unseren Umraum nicht. Ein heller gut geordneter Markt mit großem Angebot.
    Reichlich Parkplätze stehen zur Verfügung, Parkscheibe nicht vergessen. Parkzeit ist nicht begrenzt.
    Maskenpflicht auf den Parkplätzen besteht nicht mehr.
    Was mir aufgefallen ist, am dm ist ein Test Zelt (Covid) eingerichtet. Es herrschte reger Testbedarf!
    Da wir im Moment dafür keinen Bedarf haben, das nur so nebenbei, habe ich mir das nur einmal angesehen.
    Die Produktpalette von dm ist sehr reichhaltig. Gute Markenprodukte, ebenfalls Eigenmarken.
    Kosmetik, Baby Artikel, Kaffee Sorten, Süßkram, Haushaltswaren, Putzmittel, Futterbedarf für viele Tierarten, alles zu finden.
    Also geht man dort einkaufen, bekommt man das gesuchte bestimmt. Und muss nicht noch weitere Märkte besuchen.
    Von den Angeboten war ich doch überrascht.
    Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Zu gesuchten Artikeln wird gern Auskunft gegeben.
    Maskenpflicht besteht auch im dm. Dazu pro Person 1 Einkaufswagen. Und das ist wohl momentan auch noch sehr in Ordnung. Ist eine gewisse Sicherheit für alle.
    Auch dort lohnt ein Einkauf bei bestimmten gesuchten Artikeln.
    Auch dieser Markt ist barrierefrei.

    geschrieben für:

    Drogeriewaren in Haßloch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    FalkdS Felixel, bezüglich des Nassfutters finde ich allerdings, dass das nicht unbedingt zum Hauptangebotsfeld von dm gehört und deshalb erfreulicherweise von dir nicht negativ in die Bewertung eingeflossen ist.
    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    Felixel Ich fand das Nassfutterangebot als sehr positiv. In eine Zoo Handlung mussten wir nicht mehr fahren!
    Der Beitrag von einem Gast
    wurde vom Verfasser der Bewertung bzw. des Forenbeitrags ausgeblendet.
    Felixel @Harpye ist Deine Miezelei auch so "verfressen" danach. Da wird von Molly gefuttert bis nichts mehr rein geht!

    9.
  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Felixel

    Eigentlich war ein Gaststättenbesuch geplant.
    Da wir in Haßloch unsere Einkäufe erledigt haben, bot sich dieser Imbiss an. Es war auch langsam Mittagszeit.
    Außerdem, Penny, EDEKA und dm haben keine Kundentoiletten und ich "musste" ganz nötig.
    Also habe ich im Imbiss gefragt, darf ich ihre Toilette einmal benutzen.
    Ohne Nachfrage, ob wir auch etwas verzehren wurde das erlaubt.
    Die Freundlichkeit der Betreiber hatte mich für den Imbiss somit eingenommen.
    Parken mit Parkscheibe kann man auf den Kundenparkplätzen der Märkte. Eine Zeiteinschränkung besteht nicht.
    Der Imbiss Favorit ist auch für Behinderte geeignet. Eine Stufe führt in den Gastraum mit der Verkaufstheke. Diese ist zu bewältigen. Im Innenraum ist das Essen noch nicht möglich. Essen kann aber mitgenommen werden. Ob es einen Bringedienst gibt ist mir nicht bekannt. Na, nach Lambrecht bestimmt nicht. Ist zwar schade, das hätten wir bestimmt genutzt.
    Die Toilette ist tadellos sauber.
    Im Außenbereich stehen Tische und Stühle. Dort sitzt es sich angenehm. Das bestellte Essen und die Getränke werden an den Tisch gebracht.
    Das Angebot ist sehr reichhaltig. Wir haben uns für Döner entschieden. Und der hat wirklich gut geschmeckt. Gut gewürzt, zartes Fleisch, Grünfutter drin und Soße drauf.
    Der Döner 4,50 €, Getränke eine Cola, 2 € und 2 Kaffee 3 €. (1,50 €)
    Allerdings hätte ich mir lieber einen Dönerteller nehmen sollen. Den Döner habe ich nicht geschafft, war sehr reichlich.
    Das Angebot ist reichhaltig. Und ich finde, es lohnt dort nochmals hinzugehen. Dann suchen wir uns aus dem reichhaltigen Angebot etwas anderes aus. Der Kaffee war gut!
    Maskenpflicht besteht im Gastraum. Im Außenbereich nicht. Kontrolle über Impfung oder Test war nicht.
    Also wir gehen dort bestimmt nochmals hin, wenn wir in Haßloch sind.
    Bilder dazu gibt es Morgen.

    geschrieben für:

    Imbiss / Pizza in Haßloch

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten

    Der Beitrag von einem Gast
    wurde vom Verfasser der Bewertung bzw. des Forenbeitrags ausgeblendet.

    10.