Bewertung von Tantris zu Die Neue Schulenburg

2

Bewertung zu Die Neue Schulenburg

Tantris
Die Bedienung war freundlich und aufmerksam. Das Gericht (Rumpsteak mit Senf-Zwiebelauflage u. Beilagen) war nicht heiß, sondern allenfalls warm. Das Steak hatte kaum Bräunungsaromen, schien bei niedriger Temperatur gegart worden zu sein und entsprach überhaupt nicht meinen Vorstellungen von einem Steak; außerdem war es schwach gewürzt. Ungewöhnlich war auch die Zweibelauflage - keine gerösteten Zwiebeln, sondern unter der Senfauflage gedünstete Zwiebeln. Sehr gewöhnungsbedürftig. Geradezu gefährlich war der Rückweg zum Parkplatz. Sehr viele Treppenstufen, aber unbeleuchtet, so dass man ständig stolperte.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert



* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern