Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Neueste Bewertungen für Heidelberg

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Dieser Markt ist das beste Argument, online oder gleich woanders zu kaufen. Waren nicht ausgezeichnet, Stau an Kasse / Information, Corona ist wohl ein Fremdwort....und noch ein Tipp: wer online bestellt, lässt es sich am besten schicken, Wartezeit 30 Minuten, weil sich einfach keiner um die immer länger werdende Schlange kümmerte. Umsichtigkeit und Kundenfreundlichkeit sehen wirklich anders aus....Da fragt man sich, womit die eigentlich ihr Geld verdienen!

    geschrieben für:

    Unterhaltungselektronik in Heidelberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    1.
  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Hallo , ich habe mir heute im Bauhaus Heidelberg in der Fachabteilung für Pooltechnik mein Equipment zusammengestellt. Zur Seite stand mir ein Mitarbeiter der sehr zuvorkommend war und über ein sehr gutes Fachwissen verfügt. eine solche Beratung findet man leider nicht mehr so oft.
    Nochmals vielen Dank

    geschrieben für:

    Baumärkte / Handwerkerbedarf in Heidelberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    2.
  3. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    Spontaner Entscheid wegen Corona und Aufenthalt in Heidelberg die Haare schneiden zu lassen. Freundlich, kompetent die Wünsche umgesetzt und sorgfältig gearbeitet. Keine Hoppla hopp Abwertigung. Wo andere Friseure keine Termine haben hat Sie gute Handwerkskunst geleistet.
    Bin sehr zufrieden aus Heidelberg abgereist.
    RN aus Böblingen

    geschrieben für:

    Friseure in Heidelberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    3.
  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Wilmli

    via iPhone


    So wie man es sich wünscht, gut aufgenommen, qualifiziert behandelt und kaum Wartezeit durch gute Organisation


    4.
  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    „Spektrum der Wissenschaft“ hört sich nach einer „trockenen Materie“ an, die nur Fachleute verstehen! Weit gefehlt! Als ich eine der Zeitschriften dieses Verlags in den Händen hielt, denn um diese geht es hier, hatte ich eben das gerade geschriebene gedacht. Bei einem Preis pro Heft, das bei ca. 6-7 € liegt, war ich mir nicht sicher, ob sich eine solche „Anschaffung“ überhaupt lohnt. Meistens liest man es nur einmal, um es ins Altpapier zu entsorgen (oder weiter zu geben, wie ich es meistens mache). Jeder hat so seine Vorlieben und da ich kein „Freund“ der Naturwissenschaften bin, wird sicherlich die Frage aufkommen, dann warum schreibe ich darüber und aus welchen Gründen ich es dennoch zu meinen Favoriten hinzugefügt habe?!

    Auch, wenn alle Erscheinungen unter dem oben genannten Titel veröffentlicht werden, sie bieten Hefte zu unterschiedlichen Themengebieten an. Ein Schwerpunkt ist sicherlich die Logik mit „Knobeleien“ im Bereich Mathe aber auch einige Titel über die vorher erwähnten Naturwissenschaften: Biologie, Chemie, Physik, Umwelt und was jetzt ggf. mehr gefragt sein dürfte ist der über die neuesten Erkenntnisse der Medizin. Darüber hinaus beschäftigt sich ein weiterer Teil mit der Gesundheit in Punkto Ernährung, der Psychologie und ähnlichem, was sich im „Kopf“ abspielt – natürlich aus dem Blickwinkel eines Fachmanns (beiderlei Geschlechts). Wie erwähnt, diese Bereiche sind mir ehrlich gesagt „schnuppe“… wer lange meine Beiträge liest, kann vielleicht den Zusammenhang erraten ;-)!

    Jeder kann ermessen, dass man auf vielen Fachgebieten forschen kann. Darunter bietet die Geschichte eine Fülle an Bereichen, in denen man neue Erkenntnisse gewinnen kann. Man könnte meinen, dass es „keine weißen Flecke“ mehr gibt und dennoch ist man als Leser fasziniert, mit welchen Themen sich die Fachleute auseinandersetzen. Aus meiner Sicht ist es sinnvoll, seinen eigenen Wissenshorizont durch solche Publikationen zu erweitern, wenn das Interesse besteht! Vor einigen Monaten, als ich ein modernes Antiquariat betreten habe, erspähte ich einige ältere Exemplare dieses Magazins. Eigentlich habe ich nach einem anderen Buch / Thema gesucht und dennoch bei mehreren Erscheinungen von Spektrum der Wissenschaft zugegriffen. Bei dem Preis, der verlangt wurde, habe ich nicht lange überlegt und zugegriffen!

    Egal, welches von diesen Themengebieten von denen ich bisher berichtet habe, alle Hefte erscheinen alle 2 Monate. Wie es bei solchen Fachzeitschriften der Fall ist, auch wenn eine bestimmte „Geschichte“ im Mittelpunkt steht, dass es weitere gibt, die einen weniger interessieren könnten. Da muss man genauso abwägen, wie es bei mir gewesen ist. Die drin enthaltenen Artikeln stammen, wie man es häufig so kennt, von unterschiedlichen „Quellen“ und Schreibern. Dementsprechend, auch wenn es fundierte Informationen enthält, ist es kein Garant für ein kurzweiliges Lesevergnügen. Fand es besonders schade, dass es bei der Erscheinung gewesen ist, für die mich gezielt entschieden habe! Kann man aber am ansprechenden Cover nicht erkennen, ob es einem persönlich gefällt!

    Wenn man aber (im Gegensatz zu mir) feststellt „mehr davon“, kann es deutlich günstiger abonnieren. Weitere Details kann man auf der hier verlinkten HP finden. Was den o.g. Preis nachvollziehen lässt, ist zum einen seine hochwertige Erscheinung und die hervorragenden Fotos, die dort veröffentlicht werden. Auf die Dauer muss dennoch jeder selbst entscheiden, ob es einem wert ist, ausgegeben zu werden. Für mich persönlich kommt es eher nicht in Frage.

    geschrieben für:

    Verlage in Heidelberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    5.
  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von Dq600

    Letztes Jahr dort einen Carabus Dq600 gekauft, der leider voller Mängel war und zu spät geliefert wurde. Soweit kein Problem.
    9 Monate später und viele Besuche dort später, sind leider noch ein Paar Mängel offen. Ich habe bisher nicht das Gefühl bekommen, dass man als Kunde dort ernst genommen wurde. Sehr schade.
    Der Preis ist heute leider nicht Alles, speziell wenn es Probleme gibt. Da lohnt es sich, zu kaufen, wo auch der Service stimmt.

    geschrieben für:

    Wohnwagen in Heidelberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    6.
  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen
    von florben

    Nach dem einstündigen Besichtigungstermin vor Ort, war ich überzeugt eine professionelle Umzugsfirma zu engagieren.

    Am Umzugstermin stellte sich leider raus, dass die Firma wohl doch nicht so professionell ist wie ich annahm. Pünktlich zum geplanten Umzugsbeginn um 8 Uhr konnte ich auf der Mailbox die Nachricht abhören, dass sich der Umzugsbeginn um ca. 2-3 Stunden nach hinten verschieben wird. Nach ca. 2,5 Stunden Verspätung stand dann auch endlich das Umzugsteam vor der Tür. Leider mit einem zu kleinen Transportfahrzeug, was sich schnell herausstellte. Anstelle der geplanten einen Fahrt mussten wir zwei Mal die Strecke fahren, was einen Zeitaufwand von fast 3 Stunden mit sich brachte und natürlich auch höhere Kosten.
    Den vor Ort Termin mit detaillierter Aufnahme der Umzugsgegenstände, um u.a. solch eine Doppelfahrt zu verhindern, hätte man sich dann auch sparen könne!

    Betonen möchte ich, dass das Umzugsteam wirklich sehr motiviert und freundlich war. Hier habe ich wirklich nichts auszusetzen, ganz im Gegenteil. Die Vorplanung und Strukturierung der Firma hat mich leider sehr enttäuscht.

    Im Nachhinein habe ich versucht mit der Fa. Lastprofi einen Kompromiss zu finden, leider bisher ohne Erfolg. Nach erfolglosen (fast zwei Monatigem) Mailverkehr mit dem zuständigen Mitarbeiter und Geschäftsführer bin ich es langsam Leid.

    Daher kann ich aus meiner bisherigen Erfahrung nur von der zusammenarbeit mit der Fa. Lastprofi abraten.

    geschrieben für:

    Lagerungen / Speditionen in Heidelberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    7.
  8. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    Ich hatte dort für über ein Jahr mein Motorrad untergestellt. Der Preis war fürs Unterstellen in Ordnung. Aber leider wird dort auf die eingestellten Fahrzeuge nicht geachtet. Ich musste feststellen, dass einige Teile vom Motorrad abgebaut und nicht mehr vorhanden waren: Der Gasdrehgriff (Tommaselli "Vintage Rally") inklusive angepassten Bowdenzug, der rechte Spiegel (Highsider "Victory"). Des Weiteren war der Start- und Lichttaster abgebaut und die im Lenker verlegten Kabel abgerissen. So etwas ist mehr als ärgerlich und darum kann ich diese Firma nicht empfehlen.

    geschrieben für:

    Autowerkstätten / Reifendienste in Heidelberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    8.
  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Die Begleitung von uns auf einer 27 Monate andauernden Reise durch einen existentiellen Rechtsstreit ist Herrn Rechtsanwalt Maurer in jeder Hinsicht ganz hervorragend gelungen! Der Erfolg hatte viele Ursachen: Die profunde Kenntnis von umfangreichen Detailsammlungen, die hellwache Präsenz, die große Sorgfalt in der Vorbereitung von Gerichtsterminen, das Verständnis für die großen Linien und die Kenntnis von einschlägigen Urteilen, der Weitblick für die möglichen Unwägbarkeiten einer abwechslungsreichen Verhandlungsfolge, die psychologische Kompetenz in der Begleitung von einem nervlich strapazierten Mandanten, die Erfahrung und fachlich qualifizierte Prägnanz im Vortrag einer Fülle von Einzelaspekten in klar strukturierten Texten, in denen wesentliche Argumentationslinien überzeugend hervortreten.

    Und im Gerichtssaal gewinnen die engagiert und hartnäckig vertretenen Positionen eine überzeugende Schlagkraft. Sich für die Kanzlei Gréus und für Rechtsanwalt Maurer entschieden zu haben, erwies sich für uns als großes Glück!

    Ingo FRANZ, 19. April 2020

    geschrieben für:

    Rechtsanwälte in Heidelberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    9.
  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    Bin seit über 20 Jahren bei Dr. Baum , er ist sehr sorgfältig , professionell , Ruhe ausstrahlender Dentist der seinen Beruf zur Berufung gemacht hat. Seine Behandlungsräume sind harmonisch in den Altbau eingearbeitet verströmen ein Wohlfühlerlebniss. Auch die Mitarbeit der Arzthelferinnen
    ist beeindruckend. Ich bin sehr zufrieden mit Dr.Baum und seinem Team und kann dies wirklich empfehlen. Ich hatte schon andere Zahnärzte früher , ich habe jetzt den Höchsten Level in diesem Fachbereich gefunden. Dafür bin ich sehr dankbar.

    geschrieben für:

    Zahnärzte in Heidelberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    Bewerten


    10.
Wir stellen ein