Bewertung von Keynesguru zu Krumme Heinrich GmbH

1

Bewertung zu Krumme Heinrich GmbH

Keynesguru
Wir haben eine Anlage, die die Fa. Krumme selbst konzipiert und installiert hat. Wir hatten Wasserverluste - der erste Versuch - Sept. 2018 endete mit der empfohlenen Wartung und dem Austausch des Sicherheitsventils - leider verlor die Anlage noch mehr Wasser. Erneut (weil neuer Hauseigentümer) Wartung nochmals mit der Erkenntnis - reicht nicht. Neuer Grund - die Konzeption - wieder einen hohen dreistelligen Betrag beauftragt. Nun bei Einbau die nächste Erkenntnis, dass andere Bauteile nicht funktionieren. Noch einmal zu Haus warten bis diese eingebaut werden. Leider verliert die Anlage an anderer Stelle wasser ... nämlich an der Therme selbst. Ein Ventil mit Verschlusskappe war nicht zu. Glücklicherweise wurde schnell die Meinung revidiert, es könne der Bediener gewesen sein, wenn genau dieses Ventil zum Entleeren der Kollege eine Woche vorher geöffnet hat. Am Ende wurde übrigens fünf mal nach einem Wartungsvertrag gefragt - es kam nie eine Antwort ... nur der Hinweis, dass man einen brauche wenn man den Notdienst beauftragen will. Woran dieser Fall liegt wissen wir nicht - denn sowohl nett und freundlich waren wir auch... mag es andere Erfahrungen geben oder deren Kompetenzen liegen in einem anderen Bereich.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert



* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern