Bewertung von thomasso zu A.T.U Homburg/Saar

1

Bewertung zu A.T.U Homburg/Saar

thomasso
Habe bei denen ein Inspektionstermin für Hyundai Sonata gemacht das Auto habe ich mit 150000 km. für 1000€ gekauft. Angebotspreis 49€, angerufen, großes Auto nix 49, 89 plus Material... ok, habe mir gedacht 150€ bist du durch. Urlaub für den Tag genommen hingefahren Zulassung abgegeben und gewartet... gewartet... gewartet... der unfreundliche Mann keine Mine gezogen nicht ein mal mich angeguckt Sicht starr auf den Bildschirm die Liste der Arbeiten hat er mir gezeigt und da habe ich gesehen Ölwechsel... mit dem Öl 5W 30 da habe ich gefragt warum das teuere Öl das Auto hat 150000 km. drauf... ohne mich anzugucken die Antwort: "Empfehlung des Herstellers" habe das Service Heft dabei gehabt... kurz durchgeblättert und als einziges Öl wurde von Hersteller 10W40 empfohlen, das habe ich dem Mann gezeigt dann hat er mich zum ersten mal angeguckt (Böses Blick) und "Aha" gesagt! danach ohne Blickkontakt am Computer noch eine Weile rumgemacht dann hat er 3-4 Blätter ausgedruckt und der Endpreis mit 749€ Triumphal angekündigt dann habe ich ohne Blickkontakt mich umgedreht und bin aus dem Laden raus.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert



* Bewertungen stammen auch von diesen Partnern