Bewertung von Eberhard W. zu Dorfgemeinschaftshaus Heringen

4

Bewertung zu Dorfgemeinschaftshaus Heringen

Eberhard W. „Insider“
Nach dem ZUsammenschluß der Hünfelder
Ortsteile wurd in Dauborn die Freiherr-vom-Stein-
Schule gebaut. Dann wurde die alte Schule in
Heringen umgebaut und saniert und in ein Dorf-
gemeinschaftshaus umgebaut.
Aus den Schulsälen wurden Versammlungsräume,
einschließlich einer umfangreichen Kücheneinrichtung,
Toilettenanlagen, sowie ein Ortsmuseum wo man
Einblicke in die 1225 jährige Ortsgeschichte von
Heringen bekommen kann.
Die Versammlungsräume kann man gegen Gebühren
bei der Gemeindeverwaltung für Familienfeiern an-
mieten, einschließlich der Benutzung von Küche und
Geschirr.
Vereine können die Einrichtung zu einer ermäßigten
Gebühr in Anspruch nehmen.
Der ehemalige Schulhof wurde zu Parkplätzen umgebaut.

Der Beitrag wurde zuletzt geändert